» »

Crosslinking bei Keratokonus

Tioxbya hat die Diskussion gestartet


Hi Leute,

ich habe schon lange einen Keratokonus und wurde gestern anunsere Uniklinik überwiesen. Da man bei mir nicht genau messen kann, wie weit der Keratokonus fortgeschritten ist bzw. ob er fortschreitet, kann man auch nicht sagen wie akut es genau ist. Mein Augenarzt möchte also, dass ich mit der Uniklinik abspreche, ob crosslinking bei mir evtl. in betracht käme.

Wollte mal fragen, ob das hier schon jemand hat machen lassen.

Und weiß jemand wie das mit den Kosten ist? Werden ja, wenn ich richtige Infos habe, nicht übernommen von der Kasse. Wie teuer wäre das, weiß das jemand?

Viele Grüße

Antworten
GWermcan\icus


guck mal hier

[[www.keratokonus.de]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH