» »

Bügel-Stecksysteme, hat jemand Erfahrung?

IYn.im7inxi


Wie man an meinem obigen Beitrag sieht habe ich meine Switch-it bald ein Jahr und bin immer noch zufrieden.

btuddlxeia


Ich habe auch eine Switch-it und bin da etwas zwiegespalten. Da ich gerade bei Stress und Übermüdung dazu neige, die Brille einhändig mit dem Zeigefinger auf der Nase hochzuschieben, sitzt die Switch-it, da sehr leicht, in der Regel dann schief.

Ansonsten geniale Idee, bis jetzt sind die Steckverbindungen auch nicht ausgeleiert.

f'air


Hallo ich bin gespannt – Habe jetzt eine Switch it.

I}nimxini


Für welches Gestell hast du dich denn als erstes entschieden? @:)

fWa{ir


Combi 105

halte aber bereis ausschau nach einem weiteren.

Ignimsinxi


aha, sehr schlicht aber schick. Ich bin zwischenzeitlich bei 3 Gestellen angekommen...

ILnimixni


Ich habe

390

248

261

r0 a lx f


8-) 8-) 8-)

S@teexven01


Ich hatte auch mal eine Brille und die hatte zufälligerweise auch solche Austuschbügel obwohl ich die eigentlich nicht gebraucht habe.

Die Brille war stabil und ich war damit sehr zufrieden, bis ich eine bessere gefunden hatte. ;-D

fBai;r


:)= hochschieben 8-) 8-) 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH