» »

Dauerhaft rote Augen, Hilfe! Jeden Tag Kortison schädlich?

sXmokqeki:ng89 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe schon seid ca. 15 Monaten DAUERHAFT rote Augen

Meine beiden Augen sind komplett rot und jedes Äderchen ist geplatzt, es soll eine nicht ansteckende Bindehautentzündung sein.

Durch die roten Augen sehe ich auch schlechter verschwommene Sicht, manchmal hab ich irgendetwas weißes im Auge ":/ , morgens (manchmal) verklebete Augen etc.

Ich war schon bei zig Ärtzten und in einer Klinik aber keiner weiß wieso die Augen rot werden, Allergien etc. habe ich keine, ich wurde schon auf alles getestet. Narben in der Hornhaut soll ich auch keine haben.

Es wurde mir gesagt ich habe eine nicht allergische und nicht ansteckende Bindehautentzündung + trockene Augen.

Mir werden immer Augentropfen mit Kortison (Dexa Edo) verschrieben + künstliche Trännen die ich IMMER nehmen soll (ca. alle 3 Stunden).

Ich nehme die Augentropfen mit Kortison Dexa Edo für ca. 3 Tage (3x täglich eintropfen) dann sind die Augen in der Zeit und ca. 5 Tage danach komplett weiß, danach werden sie langsam wieder rot, jucken und ich sehe wieder schlechter bis sie nach ca. 8-9 Tagen komplett rot sind und das gleiche Spiel geht wieder von vorne los.

Ich hab jetzt seit über 1 Jahr jede zweite Woche Augentropfen mit Kortison genommen. Also grob geschätzt an 365 Tagen im Jahr, hab ich mir an 80 Tagen die Tropfen mit Kortison eingeschmissen.

Meine Fragen:

Kann Kortison in den Mengen (jede zweite Woche) das Auge oder den Körper dauerhaft schädigen?

Hat vielleicht einer das gleiche Problem und wüsste um was es sich handeln könnte oder wie man die Augen dauerhaft weiß bekommt?

Antworten
Aclien&38


Wenn du trockene Augen hast, ist Kortison Kontraproduktiv.

Kann Kortison in den Mengen (jede zweite Woche) das Auge oder den Körper dauerhaft schädigen?

Es kann den Augeninnendruck erhöhen und den grauen Star fördern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH