» »

Glaskörpertrübung

F}lo_Mxo_1


@ HexerPhil ,

das Video kenn ich schon zu lange ;-)

Aber jetzt sind weiße Schlieren auch dabei, also richtig weiße, oder ist das egal?

Danke!

Evish"oernchLePn


Irgendwann kann man sie nicht mehr ignorienen,ob man will oder nicht.Das Gehirn schafft nicht alle zu ignorieren,sondern nur die kleinen ,oder schwach,dünnen Mücken.

Solange du sehen kannst und du nicht verrückt wirst und nichs mehr genau erkennen kannst,rate ich dir an es zu akzeptieren und damit zu leben.

Die Augenärzte werden solange es geht,auch nicht zu einer Vitrektomie raten.

Leider liest man ja Berichte über missglückte Operation und geglückte Operation von Patienten.

Das heißt,dass die Operation nicht wirklich viel geholfen hatte,oder gar das Sehen ruiniert haben und sie nicht mehr genau sehen können.

Oder sie haben damit ein neues ,glückliches Leben ohne ,oder wenigen fliegenden Mücken.....und haben fast ihre gleiche Sehschärfe behalten.

Mach es nur,wenn gar nichts mehr geht.Es gibt keine Sicherheit,ob man danach glücklicher ist.

Ich habe es bis jetzt nicht machen lassen,mein augenarzt findet es auch noch nicht schlimm genug.ich finde es je nach Situation schlimm,oder weniger schlimm.Noch kann ich alles gut erkenne,aber sie komplett zu ignorieren geht schon lange nicht mehr,weil sie zu viel wurden.

ErishoDernchxen


gehe einfach noch mal zum arzt.was meinst du mit schließen?großflächige Floaters(Mücken)?

WEnn es keine Mouche Volantes ist,dann gehe mal zum Arzt.

Übrigens hat man manchmal auf Dauer so verdunkelungen in der Sicht,die nicht weggehen,dass sind die Reste bzw. die Eiweißreste.

H.exerxPhil


Hallöchen,

es sind Glaskörpertrübungen er war doch schonmal beim Arzt der hat ja eine Diagnose gestellt, diese wird er bestimmt nicht ohne Grund machen. Eiweißreste? Der Glaskörper besteht aus 98% Wasser und 1% Kollagen und 1% Hyaluronsäuremolekülen. Die Hyaluronsäure wirkt mit den Kollagenfasern wie ein Schwamm durch den Alterprozess schrumpfen die Kollagenfasern und es lockert sich. Es kommt also zu einer Wasseransammlung. Der Glaskörper schrumpft und es bilden sich feine Floaters, kleine Mücken, klumpen oder was auch immer. Glaskörpertrünungen kann man aber auch anders bekommen nicht nur durch die Glaskörperabhebung. Diabetes, Abgestorbene Blutkörperchen, Hormonumstellung und und und Man kann es auch von Geburt an haben. Für weitere fragen könnt ihr mich ja Anschreiben ;-)

Liebe Grüße HexerPhil.

Fwlo_[Mo_x1


Noch eine kleine Frage.

Überrall wo es um dieses Thema geht, steht immer irgendwo, irgendwas von Eiweiß. Aber habe noch nie verstanden was Eiweiß mit einer Glaskörpertrübung hat. Kann das mir jemand erklären?

Danke

H]exjerPhxil


Hallo,

jetzt hast du mich erwischt, ist nicht mein Fachgebiet :=o

Aber eins kann ich dir sagen es kann sich im Glaskörper kein Eiweiß ablagern, wieso auch? Wie soll das gehen? ???

Liebe Grüße HexerPhil.

Sjunfl"ower_x73


@ Flo_Mo_1

Ja, man kann damit leben. Indem man die Trübungen ignoriert. Indem man, wenn man sie merkt, einfach denkt "ja, sind die Trübungen" – und nicht weiter bewertet. Zur Kenntnis nehmen, weiterleben. Und NICHT drauf fixieren, nicht ständig prüfen, ob jetzt gerade ein Flöckchen mehr oder weniger da ist. Sie sind halt da, basta. Es steht und fällt mit der Bewertung, nicht der Wahrnehmung. ;-)

F(lo=_7Mo_x1


@ HexerPhil ,

Nein ich hab mir nur gedacht weil ich sooviel Eiweiß zu mir nehme, wegen Muskelaufbau, kann es sein dass sie von Tag zu Tag mehr werden Ö

@ Sunflower_73 ,

Naja normalerweise freue ich mich sooo riesig auf den Sommer, Aber seitdem ich diese Trübungen habe, und draußen in der Sonne sitze bin ich einfach nur schlecht drauf und denke mir dass mein Leben nicht mehr so sein wird wie es einmal war.. Was auch stimmt. Wann hören sie eigentlich auf sich zu vermehren? jeden Tag kommt noch so ein schöner Strich dazu.

S9unfleower8_73


Meine verändern sich ständig...

Hast Du über die starke Belastung schon mal mit Deinen Eltern gesprochen? Ja, Dein Leben hat sich dadurch verändert – aber das Leben verändert sich eh ständig. Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass Du ernsthaft depressiv werden könntest angesichts Deiner Fixierung auf die Probleme und den Pessimismus bzw. angesichts der Schwierigkeiten, das Problem "einfach" zu akzeptieren.

Bevor Du völlig abstürzt: Bitte denke drüber nach, mit jemandem darüber zu sprechen und Dir ggf. professionelle Hilfe zu holen.

H7exer@Phixl


Hallo,

ja sie verändern sich ja jedesmal wenn man sein Auge bewegt, weil der Glaskörper asynkron mit schwingt. Kann ich gar nicht glauben, das jeden Tag immer mehr kommen. Ehrlich gesagt habe ich das Gefühl das du dir viel Einbildest. Ich hatte früher auch Angst, doch ich weiß das es nicht schlimm ist fertig. So lange es nicht schlimm ist kann ich mit Leben. So sehe ich das.

Liebe Grüße HexerPhil @:)

FFlo_;Mo1_x1


@ Sunflower_73 ,

Ich hoffe dass ich mich dann mit der zeit damit abfinden kann :/

@ HexerPhil ,

Naja Zuhause sind sie garnicht soo schlimm. Da sehe ich nur zwei mittelgroße schwarze Punkte. Aber wenn ich draußen bin ist es nunmal besonders schlimm. Wieso kann es denn nicht sein dass sie jeden Tag mehr werden?:/ Als erstes waren Sie eben ganz klein und dann mit der zeit sind sehr viele Striche und Punkte,Schlieren dazu gekommen :-(

H.exer.Phixl


Hallo,

da frag mal deinen Augenarzt woher die Glaskörpertrübungen kommen? Wenn sie von einer Abhebung des Glaskörpers kommen, dann kommt es sehr oft vor das sie sich sehr schnell vermehren aber nur eine bestimmte Zeit dann hört es auf. Weil der Glaskörper sich abhebt und Schrumpft. Also sie vermehren sich aber nicht sehr lange... Geh mal zum Augenarzt und lass es dir erklären.

Achja, also Info geh mal ans Fenster wenn die Sonne scheint und Blauer Himmel ist, und Kneif mal die Augen etwas zu nur bisschen dann schau mal wie viele Glaskörpertrübungen du dann hast! Da wirst du stauen richtig viele :|N

Liebe Grüße HexerPhil.

F:l\o_Mol_1


@ HexerPhil ,

Gut mache Ich dann mal.

Und das mit den Augen zukneifen mache ich leider schon die ganze Zeit, da is dann mein Blickfeld schon überfüllt mit diesen Dreck. Also mein größter Wunsch wäre aufjedenfall diese Trübungen weg zu kriegen. Ich will nicht daran bis Lebensende dran leiden und das schon vom 15 Lebensjahr.. :-( !!

Naja aufjedenfall braucht mich hier keiner zu verstehen. Muss ja irgendwie damit zurecht kommen...

Danke mal für alle Aufklärungen :)!

EPishoGern"chexn


Im Glaskörper sind auch Proteine=Eiweiweißreste

Was ist das? Etwas "pendelt" dem Auge hinterher. Bitte um Rat •(14) Abrapara … KaliARHP

[[http://www.med1.de/Forum/Augen/571445/]]

F2lo,_Mox_1


@ Eishoernchen,

also bedeutet das etwa, dass, je mehr Fleisch und Proteinshakes ich zu mir nehme, desto mehr seh ich Floaters ?!?

Mfg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH