» »

Ich kann meine Pupillen vergrößern. Warum?

H"el8lia-kEatanxa hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

Ich kann meine Pupillen vergrößern ohne an etwas zu denken.

Früher fand ich es cool zu meinen Freunden zu sagen "Hey,kuck mal ich kann auf an hieb meine Pupillen größer machen ".. jetzt finde ich es ein bisschen gruselig,weil ich noch nie jemanden kennengelernt habe der das kann.

Ich kann das selbe Gefühl auslösen das man hat wenn man eine Achterbahn runter fährt .

Adrenalin?

Wie gesagt denke ich dabei an nichts, und kann das einfach so auf "Knopf-druck " machen ,wie beispielsweise Leute die mit den Ohren wackeln können.

Die Leute denen ich das vorgemacht habe waren bisher immer schwer begeistert :=o .

Nicht das ich grundsätzlich glaube was in Foren steht,aber angeblich gibt es kaum einen Menschen der Adrenalin willkürlich ausstoßen kann,und angeblich soll das gefährlich sein..darum mache ich mir Gedanken .

Und wer jetzt sagt das ginge nicht.. das haben die Leute denen ich das gezeigt hab bisher auch behauptet bis sie es gesehen haben ;-D.

Hmm...

vielleicht hat ja jemand eine Erklärung. Meine Pupillen sind von natur aus nicht gerade klein. Ich kann sie je nach Lichteinfall so stark vergrößern,dass meine Augen fast schwarz sind .

Bin mal auf Erklärungen gespannt . :-)

Antworten
p"eacFe.dandi


Film dich dabei und lad's bei Youtube hoch. ;-)

HOeQll+ia--kat<axna


Klar kann ich gerne machen . Aber dann als grusel Video :-p

S,p!ri0ngchxild


Ohne was Konstruktives beitragen zu können... ich würd's auch gerne sehen. ;-D

Hfell*ia-gkat2ana


Och Leute ;-D

Das ich sie "großmachen" kann ist recht cool.

Aber das ich von natur aus teilweise so große Pupillen habe ,dass man denken könnte ich sei auf Droge,hat so die Nachteile,dass ich ständig von der Polizei kontrolliert werde.. ich seh halt auch nicht wirklich aus wie jeder mit meinem Lisbeth Salander Style..aber ständige Kontrollen nerven schon irgendwie... ;-D

S>priyngchixld


Also ich hab auch immer Riesenpupillen, aber auf Knopfdruck großmachen kann ich sie nicht (jedenfalls nicht dass ich wüsste). ":/

ATn5shaArxy


Hallo,

Ich glaub nicht, dass das was mit Adrenalin zu tun hat.

Schließlich werden die Pupillen ja auch groß wenn es Dunkel ist, um mehr Licht einfangen zu können. Soweit ich weiß ist es Muskel dafür verantwortlich, dass die Pupillen größer und kleiner werden. Musklen kann man trainieren und je öfter mans macht desto einfach wird es:)

Hmellia-Mkat'ana


Zumindest verspüre ich das selbe gefühl das man hat wenn man eine achterbahn runterbrettert.

M@isss Dior C heriie


Bist du denn sicher dass Adrenalin dafür sorgt?

Hast du schonmal nem Arzt erzählt dass du das kannst oder kam die Angst jetzt mehr spontan? :-D

Ansonsten der erste Link von gutefrage&netdoktor:

Adrenalin ist ein Hormon für den Notfall, welches alle betreffenden Organe zu höchster Leistung zwingt und nicht für die Leistung benötigte Organe bremst, z.B. auch das Immunsystem. Das Leben besteht aber aus wechselnden Phasen von Leistung und Ruhe (Erholung) so wie es Tag und Nacht gibt. Daraus ergibt sich für jeden Denkenden, daß man nicht immer mit Adrenalin "fahren" darf wie man ein Auto auch nicht dauerhaft mit Höchstgeschwindigkeit ohne schädliche Folgen fahren kann. Universalis

Sie führen dazu, dass das Herz schneller und kräftiger schlägt, erhöhen die Durchblutung der Muskulatur, erweitern die Atemwege, steigern den Blutdruck und drosseln die Darmtätigkeit. (...) Ausgeschüttet wird das Hormon vor allem bei körperlicher und seelischer Belastung oder bei Sauerstoffmangel. Auch bei Unterzuckerung schüttet der Körper vermehrt Stresshormone aus.

meoon6nigYht


Ihhhhhhhhh hab gerade den Faden gelesen, mich vorn Spiegel gesetzt und ich kann das auch :-o :-o :-o Ist das gruselig. Obwohl mein Spiegel genau am Fenster steht, als erstes werden die klein und dann plötzlich ganz groß :-o :-o :-o Ich bin geschockt. :-X

p,eace.(andi


@ Anshary

Ich glaub nicht, dass das was mit Adrenalin zu tun hat.

Schließlich werden die Pupillen ja auch groß wenn es Dunkel ist, um mehr Licht einfangen zu können. Soweit ich weiß ist es Muskel dafür verantwortlich, dass die Pupillen größer und kleiner werden. Musklen kann man trainieren und je öfter mans macht desto einfach wird es

Aber es ist kein bewusster Vorgang, den man selber beeinflusst. Der Lichteinfall steuert das. Deswegen kann man da auch nichts trainieren.

Also würde ich schon sagen, dass sie vermutlich irgendeine Situation auslöst, in der dann irgendein Stoff (sie sagt Adrenalin, kann aber auch was Anderes sein) freigesetzt wird, der für die Weitung der Pupille sorgt.

Aber nach wie vor sehe ich das eher skeptisch und möchte ein Video davon haben. :)z

MRiss DiFor C6herie


Wenn man sich nen Spiegel vor die Augen hält könnte man aber auch für Dunkelheit sorgen und dadurch werden die Pupillen größer :-D

Ich würd auch gern ein Video sehen :=o

*TE mitnerv* ;-D

sWchnu4ptfenx08


ich will das mal sehen :)z

ATnsh[axry


@ peace.andi

es ist ein Muskle der das verusacht. Muskel kann man trainieren. Nur weil es ein Reflex ist, heißt das nicht, dass man da auch etwas bewusst steuern kann, schließlich kannst du dir bestimmte Reaktionen auch zu einem Refelx trainieren. Macht man z.B: im Kampfsport.

HHelli&a-kataxna


Ich weis nicht ob es Adrenalin ist hab das nur vermutet.

Ne die Angst kam spontan aber vielleicht sollte ich mal einen Augenarzt aufsuchen..

Und das Video veröffentliche ich hier dann weil das auch so schön anonym ist ;-D. Vor allem bei you tube,damit die endlose "das geht nicht" und "das kann nicht echt sein" Disskusion kein ende nimmt.Naja vielleicht mache ich demnächst mal eins..das gibts dann aber nur auf wunsch per pn oderso :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH