» »

Mit Nadel ins Auge gestochen

sFchokoBmuffi3n8x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

heute morgen habe ich mit einer Nadel meine Wimpern trennen wollen (ist blöd...und ich find das im nachhinein auch selber ziemlich dämlich :|N ).

Auf jeden Fall bin ich mit der Nadel abgerutscht. Es hat erst total weh getan und ich hatte richtige Mühe mein Auge überhaupt wieder zu öffnen. Nach ner Weile ging es dann aber.

Schmerzen habe ich nicht direkt, nur wenn ich mein Lid schließe merke ich, dass es irgendwie ein bissel weh tut.

Das nervigere Problem ist allerdings, dass ich seit dem auf dem Auge nur verschwommen sehe. :°(

Geht das von alleine wieder weg?

Kann man da jetzt irgendwas tun?

Vielen lieben Dank schonmal! *:)

Antworten
lje $sang )rexal


Ab zum Arzt, und zwar sofort!!!

Wie kann man da noch lange warten?!

A\le9onor


Zum Arzt. Das kann ne hübsche Infektion geben...

Mmarycloafxs


Genau- je eher zum Arzt, desto besser! Besonders an den Augen sollte man keine Selbstversuche starten und es mit 'Abwarten' probieren.

Da wahrscheinlich um diese Uhrzeit die meisten Praxen schon zu haben, würde ich an deiner Stelle zum nächsten Krankenhaus fahren und das dort mal schnellstmöglich abklären lassen. Will zwar keine Panik verbreiten, aber eine Nadel kann im Auge schon ordentlich was kaputt machen....

Viel Glück & Gute Besserung!

sQch;okKomufffin89


Hmm...es ist ja nicht sooo schlimm, deswegen wollt ich erstmal ne Nacht abwarten. Manchmal beruhigt sich da ja was.

Wenn es nicht besser wird werd ich dann wohl morgen zum Arzt gehen.

l`e sa9ngx real


Wieso fragst du überhaupt nach Rat, wenn du eh schon entschlossen bist, heute nicht zum Arzt zu gehen??

s|chokoZmwuffixn89


Dass ich zum Arzt gehen soll ist mir ja auch klar.

Aber ich wollte eben wissen ob man jetzt vielleicht schonmal was machen kann. Nicht drin rumfuhrwerken oder so sondern irgendwas andres...k.A.

Ich bin eben immer der Abwarten-Typ und gehe nicht gleich sofort zum Arzt.

LXari6farix62


Oh Gott.. Also ich gehe auch nicht wegen jedem Scheiss zum Arzt, aber wenns um mein Auge geht?!

Dann doch lieber abwarten und den Rest deines Lebens verschwommen sehen.. Nicht.

Vorsicht ist meistens besser als Nachsicht, also beweg dich ins Krankenhaus.

A+l@eonxor


Hattest du schonmal ne Entzündung irgendwo? Piercing, nen Splitter reingezogen oder sonst was? Und dann stell dir das mal am Auge vor...

FXix u0nd LFoxie


@ schokomuffin:

Ich würde an deiner Stelle auch schnell zum Arzt gehen!

Mir ist vor einigen Jahren beim Kindergeburtstag meiner Tochter ein Luftballon beim Aufblasen geplatzt u. dabei voll ins Auge geknallt. Das hat auch schweineweh getan u. ich konnte auch erst mal kaum gucken. Leider bin ich auch erst einige Zeit später zum Arzt gegangen, weil das Auge immer noch drückte. Er meinte, dass es wohl eine kleine Hornhautverletzung war u. die aber schon am verheilen ist. Und das war NUR ein Luftballon! Mit einer Nadel ist das ganze ja nochmal viel gefährlicher! Ich hatte nochmal Glück, aber wenn du jetzt immer noch so verschwommen siehst, dann gehe bitte SOFORT zum Arzt, ehe du Spätschäden davonträgst!

PS.: Ich bin übrigens auch so eine "Expertin", habe das gleiche auch schon mit einer Nadel gemacht, bin aber Gott sei Dank nie abgerutscht! Dank dir bin ich jetzt um eine Erfahrung reicher u. werde das nicht mehr machen! |-o |-o |-o

LG! @:)

szchok'omuHffoinx89


Ok...Arzt ist ja jetzt keine Frage mehr.

Aber muss es wirklich das KH sein ??? :-o

Mxol2lie6nchen


Verschwommen sehen = Hornhaut verletzt?? Ich würde keine Sekunde warten. Wenn Du Pech hast und da nicht schnell genug was unternimmst, bleibt 'ne Hornhautnarbe und Du wirst für immer verschwommen sehen (vorausgesetzt dass es wirklich an der Hornhaut liegt, aber die Vermutung liegt für mich nahe).

iQSimMxan


Ich würde auch sagen ne nacht abwarten wenns nicht gerade die pupille war. Kann sein das nur die Schutzschicht abgekrazt ist. Deswegen tut das dann weh wenn du die Lider schließt.

lse] ;sang# rexal


Was denn sonst?

Hast ja jetzt lange genug gewartet, dass keiner mehr aufhat.

Gugg aber, dass die ne Abteilung fürs Auge haben, das gibts nicht überall.

Cyosmixx


Ich will dir ja keine Angst machen, aber stell dir mal vor, du wachst morgen früh auf und kannst auf dem einen Auge nicht mehr sehen.

Verletzungen am Auge sind nicht zu scherzen!!!!

Ab zum Arzt bzw. ins Krankenhaus und zwar noch heute!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH