» »

Mit Papier Hornhaut verletzt und schon 2 Monate Probleme

Fkfiexr hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich versuche mich kurz zu fassen:

Vor ~2 Monaten habe ich mich mit einer Ecke eines Papiers am Auge verletzt. Schmerzen waren aushaltbar. Sehvermögen auf dem Auge stark eingeschränkt. War dann beim Augenarzt. Der hat mir Bepanthen Augensalbe und Corneregel verschrieben. Das Corneregel habe nicht vertragen, daher habe ich nur Bepanthen benutzt.

In den nächsten 2 Wochen gingen die Schmerzen zurück und die Sehschärfe nahm zu. Dann in einer Nacht zu Sonntag tat mein Auge plötzlich unheimlich weh und tränte ohne Ende. Bin dann da Sonntag dirket in die Augenklinik. Die sagten, die frisch verheilte Hornhaut sei wieder aufgegangen, und dass man ggf die gesamte Hornhaut in dem Bereich mit einem Laser entfernen sollte. Zudem soll eine Kontaktlinse für die Zeit der Heilung genutzt werden. Dies sollte ich aber mit meinem Augenarzt abklären. Der darauf konsultierte Augenarzt wiegelte ab und sagte das würde schon so verheilen.

In den letzen 1,5 Monaten nutze ich zusätzlich jetzt noch Hylo Gel was ich sehr gut vertrage. Eine wirkliche Besserung tritt aber nicht ein. Tagsüber habe ich seit dem erträgliche Scherzen auf dem Auge. Und kleine Texte kann ich mit dem Auge auch nicht lesen. Das Problem ist, dass ich regelmäßig Nachts um 4.00h aufwache und mein Auge wieder sehr stark schmerzt und tränt obwohl ich vor dem Zubettgehen dick Bepanthen Augensalbe ins Auge packe.

Nach dem ich jetzt schon 2 Monate so rumeiere war ich gestern beim Augenarzt und habe nach Schilderung meiner Probleme gefragt, ob ich mich nicht doch der Laserbehandlung unterziehen soll. Er sagte mir ich soll mind. noch 8 Wochen warten und dann entscheiden.

Seht ihr das auch so? Kann das noch von selbst heilen? Oder quäle ich mich unnötig?

VG

Antworten
A.liven3x9


Das Problem scheint ja die Erosion zu sein, das die Hornhaut immer wieder aufreisst. Ich würde dem Rat der Augenklinik folgen und mich dort wieder hinwenden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH