» »

Äderchen im Auge geplatzt

E-le4enxa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen.

Mir ist vorgestern Abend ein Äderchen im rechten Auge geplatzt (Ich habe es nichtmal bemerkt)

Man sieht es einfach so nicht. Aber es ist ein dicker roter Streifen dem Augapfel entlang unten.

Ich war in einer Apotheke und dort hat man mir gesagt dass das normal ist.

Aber heute habe ich das Gefühl, dass der Streifen seitlich etwas hochwandert. ist das normal?

Kann es einfach sein, dass sich beim schlafen das Blut etwas verteilt hat?

und wie lange dauert es, bis dass ganze weg ist? Bin vorhin einfach etwas erschrocken, weil es etwas mehr ist.

Antworten
M3rsHtidxe


Soetwas kann schonmal passieren, hatte ich auch schon öfters.

Und ja, es kann sein dass sich der Blutfleck etwas verändert, ist nicht schimm – nur Schmerzen solltest du keine haben.

Bis alles wieder weg ist kann es schonmal 14 Tage dauern, vielleicht sogar etwas mehr.

E<lexena


ok super das beruhigt mich – vor allem weil es echt ein bisschen creepy aussieht :)z

kann ich in dieser zeit Linsen tragen oder soll ich das besser lassen?

l?ifeOtecxh


keine bange eleena....das ist nix schlimmes.

das hatte ich schon sehr oft.....auch schon wenn ich mir etwas grob mit dem waschlappen oder dem handtuch durchs gesicht ging.

ich habs nicht mal bemerkt.

schaut einige tage nit schön aus, aber in den nächsten tagen verblasst es und wird langsam verschwinden....und auch die position wird sich ändern.

keine sorge...das geht weg.

bei mir habe ich schon festgestellt das ich es leichter bekomme wenn ich eine zeitlang aspirin schlucke...was wohl mit dem verdünnten blut zu tun hat.

MErsHixde


Ja, mich haben auch einige ganz erschrocken angeguckt, weil ich teilweise auch den kompletten unteren Teil des Auges rot hatte ;-D Wird mit der Zeit weniger.

Spontan würde ich sagen dass du trotzdem Linsen tragen kannst, es ist ja keine äussere Verletzung am Auge die sich entzünden kann o.ä. Sicher bin ich mir aber nicht.

Ecleexna


ok danke für eure Antworten! Dann gedulde ich mich mal. Fliege eben morgen noch für eine Woche nach Spanien und bin etwas eitel für die Brille 8-) Aber meine Sehschwäche ist nicht stark, daher kann ich auch mal ohne rumlaufen. Aber solang ich aussehe wie ein Vampir verzichte ich noch auf die Linsen :-p

lfifCetec~h


nun eleena....um die verarsche mußte dich nit scheren.

ich wurde dann auch schon gefragt ob ich nachts auch beiße.....ob ich gekifft hätte.....oder auf dem klo zu sehr gedrückt habe. ;-D

sowas kann öfter passieren. hatte ich auch schon wenn ich gegen kleine äste gerannt bin und sie mir ins auge pieksten oder wenn mir ein großes insekt ins auge geflogen war....aber spitze zähne sind mir trotzdem nie gewachsen. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH