» »

Schwindel nach 3D Film

a3pfeilkzixste


@ Öndurdís

Früher hatte ich nie Kopfschmerzen, vielleicht einmal im Jahr, seitdem ich den Gleichgewichtssinn verloren hatte, habe ich auch ab und zu mal einen komischen Kopf. Dann denke ich sind wohl Kopfschmerzen. Nehme aber keine Tabletten ein deswegen. Noch immer weiß ich nicht wie man den Gleichgewichtssinn von einer zur nächsten Minute verlieren kann. Vielleicht finde ich es raus vielleicht auch nicht. Eine Uhr kann man verlieren, wieder finden oder neu kaufen, der Gleichgewichtssinn muß man wieder sich eisern zurückerobern.

Ich bin weitsichtig UND schiele.

Das Glaube ich dir das du dann genug damit zu tun hast. Meine Augen sind nur etwas schwächer, deswegen bin ich eine Brillenschlange. Wir brauchen auch nicht mit allem mitzumachen, was gerade angesagt ist.

@ flutterby

Dieses schwankendes-Schiff-Gefühl

So war mein Leben wochenlang, das es geschwankt ist. Bin Kilometer gelaufen um das Gefühl des Schwankens weg zu bekommen. Es dauert aber sehr lange bis ich es wieder bekomme, habe ihn immer noch nicht richtig zurück meinen Gleichgewichtssinn. Bei mir wird es von Woche zu Woche besser. Da ich drei mal die Woche Sport & Gleichgewichtstraining mache. Nur so finde ich mein altes Leben wieder.

Heute Abend gehts schon etwas besser, aber so richtig festen Boden habe ich noch immer nicht unter den Füßen. Ich hoffe mal, dass es morgen weg ist.

Du wirst es schaffen, das es dir bald besser geht und ihrgendwann denkst du, super es ist weg und ich mache wieder das was ich früher gemacht habe. Ich wünsche dir gute Besserung und das du bald wieder klar im Kopf bist und die richtige Richtung findest.

mpomnxnom


Stichwort: Motion Sickness / Gaming Sickness (einfach mal googeln)

folPutt/erxby


Ui, jetzt habe ich über die Weihnachtsferien gar nicht mehr hier rein geguckt, entschuldigt. War im Urlaub und ohne Internet (auch mal schön).

Danke, ** Apfelkiste, das ist sehr lieb. Ich hatte tatsächlich eine ganze Woche mit dem Schwindel zu kämpfen, aber jetzt gehts mir wieder gut. Ich habe jetzt halt gelernt, dass 3D-Filme nichts für mich sind und werde sie in Zukunft meiden.

Euch allen vielen Dank für die Tipps!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH