» »

Brillengläser- Ecke abgebrochen!

Hqeli!a 80 hat die Diskussion gestartet


Hallo! Mal ne kurze Frage, habe Gläser aus Glas und gestern ist mir die Brille vom Nachtisch gefallen und auf dem Sockel von der Stehlampe gelandet. Jetzt ist an einer Ecke eine dünne Schicht Glas abgesplittert. So schräg übers Eck, ca. 1cm x 0,8cm.

Von aussen sieht es auch als hätte ich einen großen Wassertropfen am Glas hängen.

Mir ist schon klar dass ich zum Optiker muss, nur schaff ich das vor nächster Woche nicht. (Rein sehtechnisch stört mich das abgeschlagene Eck auch nicht).

Nun meine kurze Frage: Kann man das reparieren (evtl rausschleifen o.ä.) oder muss ein neues Glas her? Damit ich schonmal sparen kann. Eins meiner Gläser kostet ca. 200 € und das ist dieses Monat sowieso nicht mehr drinnen, hab die Brille erst vor zwei Wochen gekauft. :-/

Antworten
AEliexn39


Nun meine kurze Frage: Kann man das reparieren (evtl rausschleifen o.ä.) oder muss ein neues Glas her?

Neues Glas. Oder du suchst die eine kleinere Fassung, in die man die Gläser einschleifen kann, aber der Abplatzer scheint mir recht groß.

H]eAli|a x80


Ne, keine neue Fassung. Hab die erst zwei Wochen und bin recht glücklich damit. Ich könnt mich so in den Hintern treten.. erst das Theater mit der alten Brille und jetzt dieser Mist schon wieder. :-(

Danke, wollte nur mal ungefähr wissen womit ich rechnen kann. *:)

rO a@ l zf


und wie hast du das Problem gelöst ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH