» »

Sehstärke kaum verändert, aber die Brillenwerte ganz anders???

hAexekikra7x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

war heute beim Optiker da ich eine Ersatzbrille anfertigen lassen möchte.

Nun bin ich etwas verwirrt. Nach dem Sehtest meinte er, die Augen hätten sich nur minimal (0,25) verändert und ich hätte eine Hornhautverkrümmung.

Mit Brille hätte ich einen Visus von 0,8.

Habe mir dann mit den neu ermittelten Werten eine Ersatzbrille bestellt.

Jetzt zuhause, habe ich meinen alten Brillenpass herausgeholt und bin über die unterschiedlichen Wertangaben doch verwundert.

ALT

R: Sphäre -1,75 Cylinder +1,0 Achse 90 PD 30,5

L: Sphäre -1,25 Cylinder +0,75 Achse 90 PD 30

NEU

R: Sphäre -0,5 Cylinder -1,25 Achse 175 PD 30,5

L: Spähre -0,25 Cylinder -1,25 Achse 5 PD 30

Kann mir jemand erklären, wie sich diese Wertangaben verhalten? Stimmt es nun, dass sich die Augen nur minimal verändert haben, nach diesen Werten?

Für mich sieht es nach ganz anderen Gläsern aus.

Bin ich nun Kurzsichtig, oder wird nur der Hornhautverkrümmung entgegengewirkt?

Antworten
rO a xl f


ALT

R: Sphäre -1,75 Cylinder +1,0 Achse 90 PD 30,5

L: Sphäre -1,25 Cylinder +0,75 Achse 90 PD 30

R sph -0,75 cyl -1,00 Achse 0/180

L sph -0,5 cyl -0,75 Achse 0/180

ohne Gewähr

BBik`er,m]ädxel


AAAALSO liebe hexe:

Es gibt zwei unterschiedliche Schreibweisen in der Optik: Einmal steht vor dem cyl ein +, einmal ein -.

D.h. umgerechnet sind deine alten Werte:

R: Sphäre -0,75 Cyl -1,0 Achse 180

L: Shäre -0,5 Cyl -0,75 Achse 180

Also hat sich nur eine Kleinigkeit verändert, die dir aber beim Sehen schon ziemlich weiterhelfen kann. Wirst du dann feststellen im direkten Vergleich.

PD ist dein Augenabstand von der Nasenwurzel aus gemessen in mm.

Du bist kurzsichtig UND hast eine Hornhautverkrümmung (=Cylinderangabe),

und das ist alles ganz normal @:)

*:)

B6ikerI~dOel


Mist, PC zu langsam :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH