» »

Hagelkorn, wer kennt ein Hausmittel?

sEchaxfi


Das hab ich gemacht und es ging nicht weg :-/ Dann war ich nach 3 Monaten beim Augenarzt und der hat mir die gleiche Salbe verschrieben ;-D Hatte die eh aus der Apo ;-D Er meinte, ich solle es zwei Wochen auftragen und dann noch so 4 Wochen warten und dann zur kleinen OP kommen :-/ Ich hab 8 Wochen gewartet und da wurde es immer weniger ;-D Hab weiter gewartet und nun ist es weg ;-D Etwa 9 Monate, aber es hat sich gelohnt, zu warten ;-D

CDlodoxvea


Ich hab das auch schon mal "ausgesessen", hat ebenfalls Monate gedauert. Aber im Ansatz kann diese Salbe helfen, also bei leichtem Spannungsgefühl im Oberlid sofort angewendet. Bei mir hat letztens den "Pickel" am Auge verhindert.

sqchafxi


Danke, wenn ich nochmal was merken sollte, nehme ich die gleich :)^

NsRWl~erixn


Hallo Schafi,

toll das die Salbe dir so gut geholfen hat. :)^

Ich schlage mich nun auch mit einem Hagelkorn rum und wollte dich mal fragen wie die Salbe heißt die dir so gut geholfen hat?

Viele Grüße

NRWlerin :)z

s;chaxfi


Ich schaue daheim mal nach und schreibe Dir dann den Namen :)z @:)

s#chxafi


Also ... sie heißt POSIFORMIN. Bekommt man auch ohne Rezept in der Apotheke @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH