» »

lohnen sich neue glässer

cAhri*ssxi9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wollte mal wissen, ob sich neue glässer lohnen

bzw ich hab eine Versicherung, die bei Sehstärkenänderung 0,5 schon nach einem jahr was erstattet. Haben sich die werte stark geändert ?

merke schon dass die momentane brille nicht gerade das optimum ist ! Aber gleitsicht ist so teuer und eine solche wollte ich schon wieder haben

jetzige Brille :

-1,0 -1,25 178 add 1,25

-0,75 -1,25 14 add 1,25

neue Werte

-1,0 -1,0 175 add 2,00

-1,5 -1,5 5 add 2,00

danke chrissi

Antworten
L>uftsch?iUff -Faxn


Die Änderung rechts ist unwesentlich, von der deutlich höheren Addition mal abgesehen (wie dringend du die brauchst oder auch nicht, merkst du bei Naharbeit, beim Lesen etc.). Links bist du aber um insgesamt 1 dpt kurzsichtiger geworden, allein deshalb solltest du dir eine neue Brille gönnen, erst recht, wenn du Auto fährst, da erreichst du nämlich den erforderlichen Visus mit der alten Brille garantiert nicht mehr!

r` a kl f


merke schon dass die momentane brille nicht gerade das optimum ist !

da hast du dir ja schon die Antwort selber gegeben.

cRhriQssix9


Danke für die Antworten.

Eine Frage hab ich noch, wenn ich die gläser in meine randlose brille machen lasse, gibts da ein problem mit der dicke bei 1,5 Standardgläser ?

Will mir nämlich nicht schon wieder ein neues Brillengestell suchen.

danke

SGunflo<wer_73


Ich habe -8 Dioptrien und (u.a.) eine randlose Brille mit Standardgläsern. Das wird langsam kniffelig, aber bei DEINEN Werten wird es da keine Probleme geben.

c"hrisasi9


Hallo Leute,

kurze info, hab mir nun doch gleich eine neue Brille gegönnt, ferne super, nähe naja.

Muss allerdings sagen hab mir die einfachsten Geitsichtgläser machen lassen, da ich sowieso mit Computerbrille arbeite und mittlerweile eh fast jedes jahr neue werte habe. Aber die Dicke der Gläser naja und die ganzen Myopieringe, ich finds für die Stärke schon heftig, liegt warscheinlich an den einfachen Gläsern und den größeren gläsern, musste leider schon ein paar Bemerkungen bekommen, es ist einigen aufgefallen dass die gläser anders sind

Was solls, ist halt keine Fakebrille :-)

A-nti@gone


und die ganzen Myopieringe

Bei der geringen Stärke von Sphäre und Zylinder? ???

cUhrissvi9


ja keine Ahnung, ich muss da nochmal hin, hab mir die Brille bei einer kette machen lassen und wenn ich den kopf zur seite drehe oder die brille am tisch liegt sehe ich die Ringe sehr deutlich.

P^ueppqi80


wenn ich den kopf zur seite drehe oder die brille am tisch liegt sehe ich die Ringe sehr deutlich.

Und wo ist dein Problem?

cFhrissxi9


@ püppi

kein Problem, das war nur eine Feststellung bzw eine Anmerkung / Feedback

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH