» »

Brille bei hoher Kurzsichtigkeit

nKadOia8x4 hat die Diskussion gestartet


Ich bin ziemlich kurzsichtig, -13 :-(

Kontaktlinsen vertrage ich leider nicht mehr, lasern und implantierte linsen sind mir nicht ganz geheuer. daher muss ich wieder zur brille wechseln.

welche arten von brillen/ brillenformen sind bei hoher kurzsichtigkeit zu empfehlen?

Antworten
oudgilxo


Randlose Brillen sind nicht zu empfehlen, auch nicht unbedingt Brillen aus Metall finde ich, die sind nicht gemacht für dicke Gläser.

Ebenfalls sind zu grosse Brillen nicht empfehlenswert, je grösser die Brille, je dicker die Gläser. Ich würde dir zu einer schwarzen eher kleineren Kunststoffbrille raten.

A\prikosOenkerxnöl


Ich würde mir die Gläser halb so dünn machen lassen. Das geht auch bei derartigen Minuswerten... oder gerade dort. Ich habe -11. Das sieht fast kaum jemand. :)z

MJarieCuxrie


@ Aprikosenkernöl

Kostet das deutlich mehr? Wenn man die Gläser dünner machen lässt.

Ich muss mir bald eine neue zulegen und habe so meine Bedenken. Meine jetzige verkleinert auch meine Augen, was mir natürlich nicht gefällt...

Npaidxee


Aprikosenkernöl

Was für Gläser hast du genau? Und sehen Deine Augen sehr klein aus? Schminkst du sie stärker?

A7prikoOsCenkeprnöl


Glaubt mir, ich sehe gut aus mit Brille. Besser als ohne. ]:D @:) Sorry, ich bin da arrogant. 8-)

Spaß beiseite.

Na ja, teuer ist das schon. Habe das entspiegelt und Spezialgläser, die Wasser abweisender sind. Da ich bei Fielmann viel Kulanz habe – dadurch, dass ich mir 4 Brillen habe machen lassen in mehreren Jahren – kriege ich das bissl billiger. Eigentlich kostet das für einen Glas bei meinem -11er: 120 Euro;; aber ich labere bei denen immer rum: "Oh, letztes Mal hat's aber nur 60 Euro pro Glas gekostet." Die steigen da bisher immer drauf ein. :-D Aber selbst wenn, 120 pro Glas würde ich auch zahlen – hauptsache das sieht okay aus ]:D --> Fielmann wie gesagt. Es sind Kunststoffgläser... und ich habe halt auch noch ne Hornhautverkrümmung, aber nur leicht. -075 halt.

Habe auch nicht auf beiden Augen -11. Glas 2 ist günstiger ;-D Das andere Auge hat -5,75. Das muss ich mir ja ne so viel dünner machen lassen ;-D Komische Augen, wa?

Was auch komisch ist: ich habe mit dem -11er: 100% fast. Mit dem -5,75: 40. >:( Ist halt "schwachsichtiger". :)z

Na ja, also ich würde wohl beim nächsten Mal auch mit Gestell (wobei ich da keines für 200 Euro haben muss ]:D , habe meistens 20-80 Euro) gewiss 300-350 Euro zahlen. Weil ewig sind die mit Sicherheit auch nicht kulant.

Aber Apollo usw. könnt Ihr vergessen – da müsst Ihr vorher ne Bank ausrauben!

Randlose Brillen trage ich nicht – da sieht mein Gesicht so leer mit aus ]:D

Aoprikopsenkerxnöl


Meine Augen sehen nicht viel kleiner aus und ja sie sind immer schwarz oder grün gemacht. ;-D Sonst sehe ich aus wie ne Eule. :-/

M}ari>eCuarie


120 würde ich auch sofort zahlen, wenn ich bedenke wieviel ich für meine jetzige Brille gezahlt habe... :|N

Werde mich mal beraten lassen, bin gespannt – danke Aprikosenkernöl

AMp>rikosnenker2xl


Keine Ursache!

Ich habe ne Sonnenbrille, wo die Gläser normal drin sind. Das sieht man bei Sonnenbrille nicht. Gestell ist dunkelrot. :D

Dann ne schwarze Sartre-Brille, wo die Gläser dünner sind: für 240.

Ne altrosa-farbene mit Glitzer: dickeres Gestell, war 180.

und eine ganz Dünne in Flieder für 150. Da hat das Gestell 20 Euro gekostet – sieht man aber nicht.

Ja, es wirkt krank. :-D-_- aber man braucht ja auch ne Ersatzbrille. Warum nicht gleich 2 Ersatzbrillen ]:D

Ich weiß nicht, was so viele Leute an Fielmann immer auszusetzen haben.

Woanders könnte ich mir keine 4 Brillen leisten. ;-D

Einen Tag will ich seriös aussehen: Sartre-Brille. Einen Tag aufgepeppter: die mit dem Glitzer, zur Arbeit normaler: die Dünne... :-D:D :D

SQunf6lower_x73


Je kleiner das Glas, desto weniger dick am Rand. Problem bei starker Kurzsichtigkeit: Bei zu kleinem Glas sieht man nicht viel, wenn das Blickfeld nicht einigermaßen abgedeckt wird.

Ich hab' knapp -9. Und habe aktuell zwei Kunststoffgestelle (gut wg. dem dickeren Rahmen), ein Metallgestell – und eine randlose Brille OHNE dünnere Gläser. Mich stört's nicht. Man kann es durchaus tragen.

Ich habe seit Jahren Kunststoffgläser, sonst kriege ich zu heftige Druckstellen auf der Nase.

Augengröße: Ja, etwas kleiner wirken die schon. Bzw. halt die gesamte Partie. Ich schminke sie sehr wenig und dann so, dass das MakeUp nicht noch erschlägt. Diese "Smokey Eyes" wären bei mir fatal.

Da ich seit 32 Jahren Brille trage (und keine Kontaktlinsen mehr darf und auch nur tageweise mal probiert habe), kenne ich mich nur mit Brille und finde mich MIT auch hübscher.

Aeprikosenk|ernxöl


@ Sunflower:

heutzutage sind ja Brillen auch viel hübscher als bspw. in den 50er/60er. :)z

B&amBvamx66


*meld*

Ich mag mich auch mit Brille lieber, trage nur sehr selten mal Kontaktlinsen. Zu besonderen Anlässen, weils da praktischer ist.

Aber weil das so 08/15 Linsen sind die meine Hornhautverkrümmung nicht ausgleichen, sehe ich mit denen nur in einem sehr geringen Umkreis um mich herum.

Also eh nix für alle Tage

Aber ich habe nur eine Brille...und inzwischen brauch ich auch Gleitsicht.

Ich würde halt auch dünne Gläser machen lassen oder das Gestell eben der Glasstärke anpassen.

AIpri8kos enekexrnöl


@ BamBam:

dich trifft man auch überall. :D

Erst Fuß, dann Flasche, jetzt Auge. ;-D --- sorry, der Spaß musste jetzt sein. :-D @:) @:) @:)

BBamNBSamx66


**Aprikosenkernöl

Tja ich bin halt vielseitig ]:D

M]ariUeCxurie


Ich weiß nicht, was so viele Leute an Fielmann immer auszusetzen haben.

Mein Mann ist extrem zufrieden und die Beratungen machten auch immer einen sehr seriösen Eindruck.

Ich trage zu 99% Kontaktlinsen und habe meine jetzige (doch sehr alte) Brille nur, um vorm Schlafen gehen ins Bett zu finden und nachts ins Bad ;-D

Möchte dies jetzt aber ändern, fürchte mich aber immer ein wenig davor.. :-/ aber ihr macht mir Mut

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH