» »

Sehtest zu Hause gemacht - Niete

BYambi+nchxi hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

eine Frage. Ich hab eben mal aus Neugier weil wir das Thema heute auf Arbeit hatten eine Sehtafel runtergeladen und zu Hause an die Wand gehangen... Was soll ich sagen. Blind wie ein Fisch nicht ganz aber laut Anforderung wohl nicht ganz ausreichend.

Hab den letzten Sehtest beim Optiker gemacht für den Führerschein. Das ist schon ein paar Jährchen her.

Im Auto und auch sonst hab ich eigentlich nicht den Eindruck schlecht zu sehen...

Was meint Ihr soll ich zum Doc oder taugen die Selbsttests nicht? Ein klein wenig erschrocken bin ich jetzt schon ":/

Antworten
cqhi


Na, was meinst du denn, ist besser für diagnostische Zwecke geeignet. Ein Sehtest beim Optiker/Augenarzt, durchgeführt durch Fachpersonal, oder ein im Internet heruntergeladener Zettel zum an die Wand hängen?

Im ernst: geh einfach zu nem Optiker oder Augenarzt und lass die mal machen ;-)

B"ambiNncfhxi


"Na, was meinst du denn, ist besser für diagnostische Zwecke geeignet."

Na das ist ja klar. Wollte nur mal eure Einschätzung denn eigentlich, denke ich, sehe ich ganz gut. Aber der blöde Zettel hat mich verwirrt, übrigens gehts noch zwei anderen so. Wer denkt das er gut sieht probierts mal ;-) [[http://www.hilfefuchs.de/computer-internet/sehtest-computer-zum-aausdrucken]]

AXntigpone


Ein ganz einfacher pi mal Daumen Sehtest: Kannst du Nummernschilder von Autos 7 Autolängen vor dir erkennen?

[[http://www.augen-training.com/der--und-quotdaumen-mal-pi-und-quot-test-t154.html]]

Genaueres ergibt dann eine Messung beim Optiker.

M5er)onyxmy


Mit pi mal Daumen sieben Autolängen festzulegen, ist eine Herausforderung. ;-)

Also grundsätzlich scheint die Sehtafel nicht sehr aussagekräftig: Was heißt denn nun, den Sehtest für den Führerschein wahrscheinlich zu bestehen? Wenn du mehr als eine Zeile nicht lesen kannst (bei wirklich guter Beleuchtung), dann ist zumindest der Verdacht so groß, dass ich das offiziell machen lassen würde (musst du sowieso, weil selbst kannst du dir eh nichts verschreiben, wenn du eine Korrektur brauchst).

Das mit dem Eindruck haben, gut zu sehen, ist so eine Sache, man gewöhnt sich ja schnell als das Suboptimale. Der beste Selbsttest ist noch immer, der Vergleich mit anderen, also gibt's Situationen, wo andere etwas früher oder leichter erkennen als du, bzw. wo scheinbar erwartet wird, dass man etwas sehen kann (Projektionen im Hörsaal, Anzeigetafeln im öffentlichen Verkehr, Preisschilder in Bäckereien) – das heißt noch immer nicht, dass du fehlsichtig bist, aber es ist ein gewisser Hinweis.

r; Fa yl f


8-)

Kannst du Nummernschilder von Autos 7

smart oder A8

am besten ist es den test beim Optiker zu machen ***

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH