» »

Nach dem Aufwachen Bild wie ein Mückenschwarm

JNapn74


Naja, sicherlich kann man im Rahmen eines Hirntumors auch Sehbeschwerden und Kopfschmerzen haben.. aber von diesen Symptomen auf so etwas schlussfolgern zu wollen, wo es naheliegende, viel plausiblere Gründe gibt, ist Unsinn. Soweit ich weiss sind die Symptome eins Hirntumors ziemlich unspezifisch und stark davon abhängig, wo er liegt. Aber nu lass mal die Kirche im Dorf.

Man muss im Rahmen einer Lungenentzündung sicher auch husten, aber deswegen denkt man auch nicht bei jedem Husten gleich "hab ich wohl eine Lungenentzündung?".

Kann natürlich sein dass Du jetzt gefangen bist in der Angst vor einem Hirntumor und Dich da nun hineinsteigerst. Ein Indiz mehr, dass Du eine starke hypochondrisch ausgeprägte Angststörung entwickelst. Wenn das so ist, solltest Du was dagegen tun.

bnelfine<a28


Hi lieber jan :-)

Danke für deine Antwort..

Also gestern hatte Ich angst das ich eventuell einen HirnTumor haben könnte aber heute geht es wieder :-)

Sie meinte wenn man diese schwarze Punkte sieht oder durchsichtige Wolke förmige Dinge von rechts nach links sausen soll das 100%einen Anzeichen auch Tumor im Hirn sein so hat sie mir das gesagt und war total überzeugt davon....

naja im ersten Augenblick bekommt man schon angst und macht sich Gedanken darüber..

b)elZinexa28


jan kannst du mir noch sagen ob du auch diese durchsichtige Wolke förmige Dinge bei schnellem KopfBewegungen oder allgemein bei KopfBewegungen siehst? und bei dir herum fliegt??

Wie ich oben erwähnt hatte meine Hausärztin meinte das sind keine mouches volantes sondern blutkörperchen habe im Internet gesucht darüber aber leider nix gefunden :-( vielleicht findest du etwas :-)

Es ist nicht nur wenn ich den Himmel anschaue sondern manchmal auch daheim...

Also damit informiert bist nochmal. Mir geht es besser und meine angstStörung hat massiv abgenommen... :-)

Nur das mit Tumor was ich vorhin geschrieben habe oben nervt mich noch leicht...

Ich hoffe bekomme meine zwei gestellten antworten auch eine Antwort :-) :-) 1Tumor 2diese Wolke förmige Dinge..

Hey du und gucky haben mir so viel geholfen muss mal kochen oder grillen für euch ohne Witz :-)

J~axn74


Puh..

bist Du sicher dass die Angst weniger geworden ist? ;-).

Also ich kenn diese hin und her schwirrenden teilchen (wie hier [[http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b2/Floaters.png/220px-Floaters.png]] ), die nix sind worüber man sich Sorgen machen müsste.

Und die Freundin redet halt quatsch wenn sie sagt, 100% Indiz für Hirntumor..

Jo, Grillen im Sommer ist doch nett :)

bWelinxea28


Also muss ich nicht zum Arzt jetzt rennen wegen HirnTumor? Meine Ärztin hätte das gemerkt?!!

jani :-) dieses Link ist mouches volantes aber seltsamerweise meinte meine Ärztin das hat mit mouches volantes nix zu tun das wäre Durchblutung also irgendwelche Blutkörperchen oder so!! Die Dinge sehe ich ständig und habe mich daran gewöhnt :-)

Was mich noch interessiert: ist es bei dir schlimmer geworden oder sogar besser ??? Wie lange hast du das schon?

Und bei schnellem KopfBewegungen siehst du das auch ge ?

Sorry für die vielen fragen hihi. Hoffe du gibst mir auf alle fragen auch antworten.. denk an grillen :-) :-)

Woher bist du eigentlich?

bussi

J!an`784


bei Wikipedia steht

Mouches volantes beruhen auf kleinen Ungleichmäßigkeiten in der Glaskörper-Flüssigkeit und finden sich in nahezu jedem Auge. Sie entstehen durch die physiologische Kondensation von Kollagenfibrillen, die in der Grundsubstanz gelöst sind, zu mikroskopisch kleinen Fädchen und Klümpchen.

und so wurde mir das bisher auch immer in etwa erklärt und so habe ich es angenommen und mir nie jemals (bis ich Dich hier kennengelernt hab ;-) ) weitergehende Gedanken drüber gemacht.

Ich hab das schon immer, kann mich dran erinnern diese Dinge bereits im Baby- oder Kleinkindalter fasziniert betrachtet zu haben, und es ist seitdem weder besser noch schlechter geworden.

Schnelle Kopfbewegungen haben da irgendwie keinen signifikanten Einfluß, aber ich hab auch irgendwie noch nie so recht drauf geachtet bisher.

Ich bin aus Hamburg und Du?

Und Hirntumor ist ja noch eine Sache für sich.. natürlich kann jeder von uns theoretisch Hirntumor haben, aber sehr wahrscheinlich ist das wohl nicht. Diese Fliegedinger sind zumindest kein Hinweis darauf.

b!eliDneax28


huhu janchen :-)

Danke für deine süße Antwort :-)

Ich komme aus Freiburg und habe vor ende dieses Jahres nach warnemünde zu ziehen. erstmal natürlich alles betrachten und anschauen :-) :-)

Gut dann bin ich jetzt echt beruhigt. Wenn du das schon seit Kindheit hast und es nicht schlimmer geworden ist dann sagt das schon alles...

Hmmm ja also ich habe das bemerkt wenn ich schnellen KopfBewegung mache und geradeaus schauen fliegen neue Dinge herum und verschwinden dann Bulgarien wieder bis ich mein Kopf erneut bewege :-)

Manchmal sind Sie auch ständig da oder auch schwarzes Punkt wo ganz langsam hin und her hüpft sobald Ich ihn genau anschauen möchte... verschwinden tut es schon aber braucht immer etwas..... :-)

Diese Wolke förmige Dinge sehe ich sogar manchmal beim Fernseher schauen oder wenn Ich ins künstliche licht schauen daheim geht das dir auch so?

Ich habe mich wirklich damit abgefunden und mache mir keine sorgen mehr wie damals :-) die sind einfach da und fertig..

Nur habe ich seit letztem gemerkt das ich mit rechtem Auge etwas unscharf sehe aber wirklich ganz minimal unscharf kann man das sogar nicht sagen :-) so erschöpft und müde..... obwohl rechtes Auge der bessere ist bei mir :-) :-) keine Ahnung vielleicht zu wenig Schlaf oder ich achten einfach zu viel drauf.. tagsüber halte Ich linke Auge zu und teste ständig mein rechtes Auge :-) wahrscheinlich ist es strapaziert :-) ? So schnell kann ein Auge nicht kaputt gehen oder? Lach...

Wie gesagt Ich sehe die Dinge und bin einfach relaxter geworden wie damals... gut morgens sehe ich diese spinnen seit ungefähr 7Wochen nicht mehr! !!

Und mit Netzhaut kann auch nix sein mein Augenarzt meinte bei mir ist die Risiko für mdtwgatp Erkrankungen sehr sehr sehr gering weil ich noch im plus bin :-)

So jetzt habe ich wieder zu viele fragen gestellt Ich weiß :O

Probieren kann man es ja vielleicht bekomme ich wieder auf alles antworten oder auch nicht :-)

Ach übrigens das mit grillen ist mein voller ernst :-) kannst gerne mir einen privaten Mail mit deine Kontakt Daten senden :-) aber davor hier bitte schreiben lach :-) :-)

Bist ein lieber.....

bussi janchen :-) x:)

b~eliOnea2x8


Oben steht Bulgarien das gehört nicht dorthin sch...... Wörterbuch am Handy sorry grr

Freue mich auf deine Antwort :-) viele fragen wieder tust mir Leid grins

bussi

bMelinrea28


Von gucky hört man auch nix mehr :-(

So jetzt gehe ich schlafen habe gerade eben Feierabend gehabt und bin total fertig...

Freue mich auf deine antwort...

Gute Nacht :-)

:)^ :-q :-q

J"an7&4


Hm, so viele Fragen seh ich da gar nicht.. warum Du ab und an unscharf siehst weiss ich auch nicht aber kommt halt mal vor. Warnemünde ist schön.

b$elinAea28


Kommt es bei dir auch mal vor? Das an einem Auge schlechter siehst tagelang??

Ja warnemünde ist echt schön nur wenig cafeteria am Strand :-( war zwar nie dort aber sieht etwas leer aus... dort ist nicht überall fkk Gebiet oder?

joa mit dem Auge ist es halt so :-)

Wenig Schlaf kann so etwas auch verursachen oder?

Aber deswegen zum Augenarzt zu rennen wäre schon übertrieben oder janchen??

J%an7x4


Mensch Mädel ;-).

Was wirklich typisch Angststörung ist, ist dieses Bedürfnis, wirklich alles genau ergründen zu wollen.. leb doch einfach damit dass der Körper manchmal rumzickt, man nicht weiss warum und es auch nicht wissen muss. "in der Regel" bekommt man keine schweren Krankheiten und falls doch kann man es auch nicht durch ständige Angst davor verhindern.

Tagelang hab ich das nich aber manchmal seh ich auf einem Auge deutlich schlechter, ja. Aber warum weiss ich nicht und es ist mir auch egal :-D Ich kann auch keine Zusammenhänge ausmachen zu irgendwas anderem.

Warnemünde ist eher nicht so FKK-lastig, ist mein Eindruck. Magst Du das nicht? ;-) Ist ja eher so "schicki" und teuer und die noblen Damen und Herren zeigen sich wohl lieber leicht bekleidet. Ist nicht gerade mein favorisierter Ostsee-Urlaubsort, da völlig überlaufen, aber der Strand ist seehr breit, das ist schon sehr schön.

Gwuckyx068


Kann gerade nicht so schreiben. Habe eine dicke fette Mücke gesehen und die ist mir dann auch voll ins Auge ]:D .

Tja, Freiburg hätte ich wissen müßen, war da im Oktober (6 Wochen) in der Celenus Klinik. Ist etwas außerhalb, bei St.Georgen.

Also ich fahre ja alle 2-3 Jahre nach Koserow in Urlaub.

Da gibt's auch FKK |-o .

LG

JKan7x4


Verträgt ein Herzneurotiker denn die nackten Mädels am FKK-Strand?

GFuck9y068


Seit dem war ich nicht ;-)

Mein BD ist ja auch etwas hoch ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH