» »

Nach dem Aufwachen Bild wie ein Mückenschwarm

b7elin*ea268


och diese WörterBuch

Habe mich damit nie so richtig beschäftigt sorry

G9uckyt068


Hallo,

vielen Dank für die Einladung, aber mir ist die Anfahrt, komme aus der Nähe von Stuttgart, den doch etwas weit.

LG

bUelinTea2x8


So Ich war gerade beim Augenarzt

Sie hat beide Augen nochmal kontrolliert und meinte es sieht alles super aus und ich habe keine Entzündung...

Dieses gedämpfte sehen könnte Schlafmangel sein oder viel am PC hocken was bei mir nicht der Fall ist....

Hmmm hat mir Feuchtigkeits tropfen mitgegeben und fertig..

Lg

bHelEinea28


???

bheliknxexa28


FremdKörper Gefühl und ganz leichtes gedämpftes sehen ist trotzdem am eine Auge noch da

Kann mir das nicht erklären..

jan also treffen uns dann?

Und zum hinfahrt halte ich beim gucky an zum Kaffee und Kuchen :-)

bMelianea*28


Ach Sie meinte zu mir noch das bei angst und Panik die Pupillen groß werden und deswegen man schlechter sieht oder verschwommen stimmt das?

Jxan7-4


Madame, die Angst hat Dich im Griff, nicht umgekehrt!

Keine Ahnung, bin kein Augenarzt, ich würde mir an Deiner Stelle einfach sagen "egal, was es auch ist, wird schon nix schlimmes sein", und es ignorieren. Ist ja auch die Frage ob da wirklich was ist oder Du Dir das nur einbildest, was ja auch oft der Fall ist.

Treffen wir uns dann am Textil- oder FKK-Strand? ;-)

b>eliGneva2x8


Hi janchen

Ja die frage ist eben ob es da was ist? Eben das ist ja das Problem... aber müsste es nicht rauskommen da wo ich am Freitag beim Augenärztin war ??? ???... Sie meinte ihre Augen sind völlig Gesund!!!!

Eben wie schon gesagt sie meinte Schlafmangel spielt auch eine rolle...

Das ist ein komisches Gefühl so ein fremdKörper Gefühl als wäre ein ganz leichtes Schatten am eine Auge!!!

Wenn ich aber eine Auge schließe um zu testen ob Ich alles richtig sehe mit dem Auge wo die Störung ist sehe ich alles zwar normal aber total müde und so schwach...

Wenn etwas wäre hätte Sie das doch am Freitag gesehen oder nicht? :-/

Nein kein fkk Strand :(v Treffpunkt ist am Strand wo alle angezogen sind :-q ok?

Das mit Auge nervt schon...

Bald treffen wir uns :-)

Liebe grüße freue mich auf Antwort

Liebe grüße

p.s schreib nix falsches wenn wir uns treffen tust dann bereuen

Lach ;-D

Jvan7x4


Naja, dieses ständige Anzweifeln ob der Arzt nix übersehen hat, ob da "nicht doch was ist", einfach kein Vertrauen in den Körper.. das ist schon alles typisch für eine hypochondrische Angst.

b!eli nexa28


Hmmm du hast ja geschrieben ist ja auch die frage ob da wirklich was ist oder Ich es mir einbilde...

Deswegen fragte ich wenn es etwas gäbe und mit dem Auge etwas nicht stimmen würde ob das die Augenärztin nicht sehen hätte müssen? :-)

naja heute geht es leicht besser circa seit 3Stunden...

Ja klar habe ich noch angstStörung aber nicht mehr so heftig wie am Anfang....

Wie gesagt am Freitag war Ich bei meine Augenärztin....

Dieses gedämpfte sehen tu Ich noch aber nur wenn Ich mich stark dafür konzentrieren tue....

Abgenommen habe ich inzwischen auch 12Kilo will ja in warnemünde ins Wasser gehen :-) :-)

Wie gesagt das mit dem Arzt habe ich gefragt weil du geschrieben hast und wenn da was sein sollte.!!!! :-)

Liebe grüße

bussi

JEan7x4


Das Spektrum des Umgangs mit Krankheiten ist ja groß.. man kann sowohl auch größere tatsächlich vorhandene Beschwerden verdrängen und nicht behandeln lassen, mit der Gefahr, tatsächlich schwer krank zu werden, als auch sich hypochondrisch ständig selbst beobachten, Symptome vermeintlich zu haben (oft nur eingebildet oder psychosomatisch) und deswegen dauernd Angst zu haben und ständig zum Arzt zu rennen. Die Gefahr, schwer krank zu werden, ist da natürlich viel geringer, dafür leidet die Lebensqualität erheblich.

Es ist sicherlich unöglich, da immer exakt das richtige Maß zu finden, das muss man sich klar machen. Aber in der Regel wird man nicht einfach so schwer krank, die Frage ist, ob man mit 95-98% Sicherheit entspannt leben kann oder seine Lebensqualität drastisch mit Angst und ständigen Arztbesuchen einschränken will, um von den 98 auf die maximal möglichen 99,5% zu kommen.

Von daher, was ich an Deiner Stelle tun würde, ist gelassen mir zu sagen "Augenärzte und auch die Leute im Forum versichern mir, das ist alles harmlos, also mache ich mir da keine weiteren Sorgen, da wird schon nix sein", mit der Selbstbeobachtung aufhören und auch wenn ich mal irgendeine Seltsamkeit beim Sehen feststellen sollte, würde ich mir denken, was es auch sein mag, wird schon nix schlimmes sein, und es ignorieren.

Dabei kann es natürlich sein, dass ich eine tatsächlich gefährliche Sache viel zu locker sehe, aber die Wahrscheinlichkeit, dass das so ist, ist nicht gerade groß. Die Beschädigung der Lebensqualität durch die ständige Angst wiegt da bedeutend schwerer (finde ich).

b;elixnqea2x8


hi janchen

Ich habe das was du geschrieben hast 2mal durchgelesen und wirklich verinnerlicht hast wirklich die Wahrheit geschrieben hat mich noch mehr sicherer gemacht :-)

Ja du hast recht man sollte sich nicht ständig beobachten und wenn man etwas sieht nicht gleich zum Arzt rennen und denken es ist etwas schlimmes...

Gestern z.b bin ich nach hause gekommen und was ist? Auf dem Bett rennt ein ganz kleines spinnen förmigeS Insekt herum es war ganz schnell wieder weg... hmmm vielleicht lag es an Müdigkeit oder an dem Glas wein :-) keine Ahnung..

Was mich ziemlich beschäftigt hat und noch leicht im Hinterkopf schwimmt. Ist diese GesichtsVerengung Ich weiß das ich tierisch nerve aber das habe ich im Forum gelesen und auch den Link hier mitgeteilt..

Habe auch nix im Internet gefunden was die Statistik sagt also wie hoch die Risiko ist steht ja meistens von 1000 nur 1er ist davon betroffen...

Kannst du mir da irgendwie helfen das zu finden?

Weil der oder die schrieb ja das diese komische seltsame Dinge durch diesen GesichtsVerengung kommen das beschäftigt mich noch etwas aber habe mich nicht getraut hier zu schreiben weil ich weiß das ich langsam echt nerve.... :-(

Meine eine Auge geht es wieder besser heute keine Ahnung vielleicht weil ich am putzen bin heute und abgelenkt bin...

Wenn wegen diese GesichtsVerengung mich noch aufklären könntest wäre ich echt dankbar dir lieb schau....

Finde es auch super lieb das du dir mühe machst und mir meine fragen beantworten tust und noch Geduld hast... ist echt lieb von dir..

Die Ärzten haben mich auch nicht untersucht wegen diese GesichtsVerengung...

Diese durchsichtige Dinge was bei mir herum fliegen was du mir auch oben ein Link mit Bild geschickt hast das habe ich immer und mich schon dran gewöhnt macht mir keine angst mehr... manchmal finde ich es sogar lustig die zu beobachten wie sie verschwinden :-) :-) wenns natürlich nicht schlimmer wird... beim Fernseher schauen sehe ich das selten aber manchmal...

Wie schon geschrieben diese GesichtsVerengung das beschäftigt mich noch etwas.. das was meine Freundin wegen Tumor gesagt hatte ist dank dir wieder fast vergessen...

Ob du es glaubst oder nicht meine angst ist wesentlich besser geworden Ich habe langsam wieder Freude am Leben... :-)

Muss auch sagen Ich habe so Glück das ihr beide so einen langen Geduld mit mir habt das finde ich unglaublich nett wirklich.....

So habe wieder viele fragen gestellt und janchen schüttelt bestimmt den Kopf und denkt sich das kann doch nicht wahr sein :-)

Bitte bitte nicht böse sein %-|

Bald gehts los nach warnemünde muss erst mein Auto Checken lassen dann treffen wir uns aber dort!!!!!!

Hoffe gucky geht es wieder besser und die große spinne ist wieder weg lach :-) ?

jan wie alt bist du eigentlich und was machst beruflich wenn ich mal fragen darf :-)

Freue mich auf deine Antwort kannst ruhig einen langen Text hinzufügen :-)

Schönen Sonntag und bussi

Lieben zärtlichen Gruß

cindy

bHeliUneax28


[[http://www.med1.de/Forum/Augen/135110/]]

Das wollte ich noch hinzufügen schaut mal den ganz langen Text an von mickolhope an bitte....

So bin dann etwas packen für warnemünde. ...

Dieses Text ist krass oder nicht??

Bei mir sind es auch nur wenige und nach zehn Jahren so wie er dann?!!

Liebe grüße

JYaxn74


Also was mir an diesem Text auffällt..

- er schmeisst mit Kraftausdrücken nur so um sich

- er sieht sich massiv in der Opferrolle, alle anderen sind doof, gemein und inkompetent

- er schreibt gar nicht was überhaupt sein Problem ist, nur "mit schwarzen Pünktchen fing es an", aber was es dann wurde, wird gar nicht so recht erwähnt

- er zweifelt mit beleidigenden Äusserungen die Aussagen von renommierten Ärzten an

- auch die sonstigen Beiträge von ihm sind nicht besonders konstruktiv

Also, alles in allem ist die Aussagekraft dieses Beitrags (was will er überhaupt Aussagen) gleich null. Ich würd da rein gar nix drauf geben.

Wenn Du nicht in der Lage bist, aus eigenem Antrieb damit aufzuhören, Dir ständig Sorgen über Deine Augen zu machen und deswegen dauernd zu googlen, ist das irgendwie schon ein ernsthaftes Problem auf Dauer.

Dann mal gute Fahrt, Treffen da geht aber natürlich nur dann wenn ich da auch mal irgendwann wieder im Urlaub bin ;-).

Jpan7x4


Übrigens hat der Kerl ja in seinem Profil eine webseite verlinkt (wusste ich gar nicht was es alles gibt – eine mouches-volantes-Verschwörungstheoretiker-Szene ;-) ), da sind diverse Videos, hab mal die beiden obersten angeschaut, exakt genauso sieht das bei mir auch aus, schon immer, und ich hab mir noch nie jemals deswegen Sorgen gemacht und es hat mich auch noch nie gestört.

Gehört halt zu den mehr oder weniger nervigen, aber unabänderlichen körperlichen Zickchen, genau wie Husten, Extrasystolen, Schluckauf.. kann man nix machen, muss man auch nicht, einfach mit Leben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH