» »

Nach dem Aufwachen Bild wie ein Mückenschwarm

Jzan7x4


Und wie war es vor diesem Ereignis? Irgendwie tue ich mich schwer zu glauben, dass das alles war, an Belastungsfaktoren. Eher vorher schon in Schieflage, aber das war dann der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen gebracht hat. Muss nicht so sein, aber ist meine Vermutung.

b6elin*ea28


Ich habe das Gefühl Ich habe Tumor muss Grad voll weinen sorry :-(

Habe dieses fremdKörperGefühl trotzdem obwohl ich heute extra 10Stunden am Stück geschlafen habe...

Bin heute morgen aufgewacht Augen Test durchgeführt also eine Auge zu und andere auf um zu sehen wie scharf ich sehe... alles gut aber trotzdem dieses Gefühl am Auge ach ich will nicht mehr

b"elinDea2x8


Ja vorher ging es schon nicht gut da stimmt jan

breliNn>ea2x8


Wieso habe ich diesen fremdKörperGefühl obwohl ich gut geschlafen habe? Bin auch ständig k.o

J}an7x4


In meiner Herzangst-Phase hatte ich auch manchmal Situationen wo ich wg dem verzweifelten Gegrübel hätte heulen können..

Zu diesem Fremdkörpergefühl können wir hier alle nix sagen, aber das ist sicherlich nichts schlimmes, entweder was harmloses oder gar nix und einfach nur eingebildet. Tu Dir den Gefallen und such Dir professionelle hilfe.. und ignorier mal das was Deine Augen so tun ;-). Die können schon alleine, auf die musst Du nicht dauernd aufpassen.

ist auch sowas bei der Herzangst.. dauernd fühlt man Puls, achtet darauf ob das Herz auch noch schlägt, möglichst gleichmässig.. einfach sein lassen. Das Organ funktioniert autonom, da muss man gar nicht willentlich Einfluss und Kontrolle ausüben.

GnuAck/y0x68


Sorry, deswegen bin ich auch schon leicht sauer.

Irgendwelche Augentests und geGoogle ist scheisse.

Ich hatte was im Kardi-Bericht stehen, mit eien Herzblocken und Herzschrittmacher .., als ich danach gegoogelt habe, habe ich ernsthaft überlegt mein Testament zu machen und das ich ohne Herzschrittmacher noch szehen konnte, war ein Wunder.

Sprich ich hatte monate lang Todesangst, ich schreibe es noch mal, damit es klar wird Todesangst!

Hör auf mit irgendwelchen Selbsttest ... .

Das Fremdkörpergefühl ist da, weil Du es wahrnimmst. Ich bin mir ziemlich sicher das da nichts ist, man spürt einfach irgendwas und irgendwas ist ja auch da, nur das ist völlig ohne jeden Krankheitswert. Nur weil man darauf achtet, wird es immer schlimmer, Dem wir unsere Aufmerksamkeits schenken, das gedeiht, sagte mein Therapeut.

So kann man aus einem blauen Fleck eine Beinampuation machen und das ist kein Witz.

LG

bxelijnea2x8


Hi gucky und jan...

Vielen vielen dank für eure antworten....

Dem wir unsere Aufmerksamkeits schenken, das gedeiht

Also das heißt wenn man auf irgendetwas Aufmerksamkeit schenken tut geschieht es auch?

Also ich war am Dienstag bei meine Augenärztin nochmal :-|

Habe ihr von diesem fremdkörperGefühl nochmal erzählt...

Sie hat mit mir erstmal einen sehTest durchführt wo ich zahlen vorlesen musste und das wurde dann auch immer kleiner...

Sie meinte auf beiden Augen hundert Prozentige sieht.. hmmm für was habe ich eine Brille damals verschrieben bekommen ;-D

Danach hat sie meine Augen mit ihrem gerät untersucht sich die Augen nerven angeschaut und meinte:

Ihre Augen sind vollkommen Gesund und es liegen weder Entzündungen vor oder sonstiges... Ich soll einfach solche tränen Augentropfen nehmen für diesen fremdkörpergefúhl habe sie gefragt woher dieser fremdKörperGefühl kommt Sie meinte das kann wenig Schlaf sein ode viel vorm PC sitzen was nicht der Fall ist...

So jetzt kommt meine spezielle frage an die Augenärztin :-)

Ich fragte Sie ob dahinter einen GehirnTumor stecken könnte..

Sie nickte sofort und meinte nein in der Regel sind die Augen überfordert und mehr nicht und sie würde Anhang des GehirnDrucks am sehnerv sehen das etwas nicht stimmt und auf Gehirn einen Termin verdacht haben und bei mir sind die nerven Tip Top :-)

Wusstet ihr das? Wie kann sie so etwas von dem sehnerv. Erkennen Wahnsinn... Sie meinte die Augen strahlen des zustand des Menschen weiß nicht mehr genau wie sie es genau gesagt hat....

Hmmm joa Ich soll relaxt bleiben und es ist höchstwahrscheinlich keinen Tumor hat sie gemeint...

Was mir aufgefallen ist nachdem ich die Praxis verlassen habe war dieses fremdkörpergefühl plötzlich verschwunden und den ganzen Tag nicht mehr da erst am nächsten Morgen wieder...

Ich soll diese komischen Test lassen meinte Sie noch....

Hmmm ja und was war dann bei euch wegen eure Todesangst? War vieles eine Einbildung oder??

gucky war bei dir alles ernsthaft oder auch nur Angstzustände?

So jetzt versuch ich etwas zu schlafen freue mich von euch wieder etwas lesen zu dürfen :-)

p.s echt unglaublich das sie von sehnerv einen Tumor sehen kann oder das allgemein etwas nicht stimmt war schockiert...

Liebe grüße :-)

Schlaft schön :-)

b|eHlinexa28


Ach Sie meinte noch das ich meine Augen selber überlaste das deswegen diese fremdkörpergefühl entstehen könnte aber mehr konnte Sie mir nicht sagen außer das ich gesunde Augen habe und gut sehen kann hmmm joa das wars :-)

bQeli neax28


:)z

bdelineGa2x8


Heute morgen bin ich aufgestanden und total verschwommen gesehen für paar Minuten danach ging es wieder... aber dieses fremdkörpergefühl habe ich noch zwar nicht so stark aber leicht da :-) boa habe wieder viel geschrieben seit gestern :-) :-)

GUuc<ky068


Dem wir unsere Aufmerksamkeits schenken, das gedeiht

Also das heißt wenn man auf irgendetwas Aufmerksamkeit schenken tut geschieht es auch?

Nicht so direkt, aber es verstärkt sich halt immer weiter. Du hast ein komisches Gefühl in den Augen, warum auch immer, vllt. tatsächlich mal schlecht geschlafen. Weil du so sehr drauf achtest, nimmst du es war, Gehrin denkt oje, komisches Gefühl im Auge, das ist vllt. was Schlimmes, da muß ich sehr darauf achten und das Gehirn erinnert sich auch an das Fremdkörpergefühl und nimmt es wahr, obwohl es längst verschwunden ist und verstärkt es sogar noch.

Wenn man ständig an die 'Krankheit' denkt, wird sie halt ein bestimmender Teil des Lebens, wie ein Hobby, dem man sich widmet.

Ich soll diese komischen Test lassen meinte Sie noch....

Hat se Recht :)=

Hmmm ja und was war dann bei euch wegen eure Todesangst? War vieles eine Einbildung oder??

gucky war bei dir alles ernsthaft oder auch nur Angstzustände?

In einen, von 5 kardi Berichten steht halt sowas hier inkomplett trifaszikulärer block

so ähnlich steht das in jedem, aber immer etwas anderst. Und da steht auch was von einem Herzschrittmacher.

Wenn ich nach dem Mist google, finde ich halt Seiten wo steht, das ich unbedingt einen HSM brauche und das es passieren kann das der Herz versagt.

Der Kadiologe meinte dann, das das beiweiten nicht so dramatisch ist, aber es kann schon sein, das ich rigendwann einen HSM brauche, aber eigentlich soll ich den ganzen Kram kaum bemerken.

Nun gibt es aber Situationen wo mein Puls nur noch knapp 40 ist und ich völlig beschissen fühle.

Aber mein Hauptproblem ist das ständige Beobachten, was mach das Herz gerade und wenn dann mal kurz was ist, wird das sofort regestriert und verstärkt.

Jeder kelien Kopfschmerz, den ich seit gestern habe, hängt natürlich mit meinen Herz zusammen %-| , dabei schlägt das momentan volkommen rund und gesund.

Wie gesagt, ich habe meine Herzangst zur Todesangst gesteigert, so richtig mit Herzryhtmusstörungen, Tinnitus (lauter, als Fernseher), Sehstörungen, Adrenalinausschüttung ... und das über Monate. Ich hatte auch Panikattacken, mit BD-Werten von 235-120, also wenn es dumm gelaufen wäre, hätte ich mir aus Angst tatsächlich körperlich schaden können.

Und deshalb, sollte man die Angst ernst nehmen und kein Spielchen daraus machen.

LG

Geuckyx068


Logisch ist das Fremdkörpergefühl da, das ist in deinem Gehirn, eingebrannt. Das geht erst wieder weg, wenn du nicht mehr darauf achtest.

bQe,lin2eax28


Hallo gucky. . .

Vielen Dank für deine liebe und hilfreiche Antwort..

Es freut mich das dein Herz wieder normal schlägt und es dir wieder besser geht ehrlich. . . .

Du schreibst :

Wie gesagt, ich habe meine Herzangst zur Todesangst gesteigert, so richtig mit Herzryhtmusstörungen, Tinnitus (lauter, als Fernseher), Sehstörungen, Adrenalinausschüttung ... und das über Monate. Ich hatte auch Panikattacken, mit BD-Werten von 235-120. . .

Du hast sehstörung gehabt ? Ja durch deine Angstzustände oder wie ?

Und einen Blutdruck von 235-120 ?? Das auch durch reiner Angstzustände ?

Boa ist echt der Hammer wenn das ganze durch die Angstzustände kommt findest nicht ?

Ja dieses FremdkörperGefühl ist erst da wenn ich daran denke und wenn nicht daran denke ist alles super. . .

Wie ich oben schon geschrieben habe die Ärztin hat gemeint wenn meine sehstörung/fremdKörperGefühl durch einen Tumor verursacht wäre hätte sie es sofort durch meine sehNerven bemerkt und gesehen das da etwas nicht stimmt ich glaube ihr schon aber trotzdem will ich mal fragen ist das so möglich das sie es gesehen hätte ?

Okay du schreibst dieses fremdKörperGefühl kommt weil ich immer daran denke ? Aber wieso immer rechte Seite und nicht mal links ? ;-D

Aber das du durch Angstzustände sehprobleme bekommen hast

Obwohl du nicht auf deine Augen fixiert warst ist schon erstaunlich . . . . . .

Wieder viele fragen tut mir leid kann nix dafür o:)

Liebe grüße :-q

bkel=inexa28


Tinnitus dann auch durch Angstzustände?

J;ainN7x4


Ich grüß auch mal wieder..

das vegetative Nervensystem ist fest verbunden mit allen Teilen und Organen des Körpers und kann entsprechend auch überall irgendwelche Symptome verursachen, wenn es mal etwas durchdreht. Und bei so einer kontinuierlichen Angst und Anspannung wo ständig Adrenalin ausgeschüttet wird und die ganze Körperchemie in Schieflage ist, ist es kein Wunder wenn man mies schläft und auch rein körperlich andauernd irgendwelche merkwürdigen Symptome bemerkt.

Jeder, der mal ernsthaft Liebeskummer und sowas hatte, wird wissen, wie drastisch die körperlichen Folgen von rein psychischen Ereignissen sind. Bei einer Angststörung ist es ja nix wirklich anderes.

belinea, vielleicht solltest Du Dich mal in einem Forum welches explizit für Angststörung ist anmelden (kann Dir per PN gerne welche nennen), da wird Dir vielleicht eher geholfen. Rein körperlich fehlt Dir nix, aber psychisch siehts nicht so gut aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH