» »

Seifenspritzer ins Auge gelangt

AolexaUndrxaT


Vielleicht war es gar kein Spritzer, den Du da ins Auge bekommen hast, sondern ein harter Gegenstand. Deine Beschreibung klingt jedenfalls so.

Möglich... bloss was. Daher wäre es eben gut wenn jemand vor Ort das Auge beurteilen würde. Auch ein Fremdkörper der draussen ist kann das Gefühl hinterlassen als wäre er noch drin.

uxridixum69


@ AlexandraT:

Bekomme ich Previn in der Apotheke ohne Rezept? Und in welcher Menge würdest Du raten? Brauche ja keine Industrielösung..Ist das lange haltbar?

A:leDxandrxaT


Nein... moment... so kann man das nicht einsetzen. Das bekommst Du nicht in der Apotheke und es ist ein Dekontaminationsmittel was man sofort einsetzt und nicht Stunden danach. [[http://www.prevor.com/DE/sante/RisqueChimique/diphoterine/diphoterine.php]] In DE heisst es Previn und ist ein Jahr haltbar und in der Schweiz Diphotérine und es ist wegen anderem Stabilisator 2 Jahre haltbar. Lies Dich mal durch die Seite durch. Dann müsstest Du Dir einen Lieferanten im Netz suchen der Dir das verkauft.

AelexandxraT


Ps.:

Ich hab das Mittel privat zu Hause in 500ml-Flaschen. Kostenpunkt in der Schweiz um die Fr. 120.- pro Flasche. Hab das Mittel in meinem Job kennen gelernt und nutze es auch privat d.h. bestelle es auch als Privatperson – halt in Kleinmengen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH