» »

Kurzsichtigkeit unserer Tochter (12) steigt und steigt

A|llreixne_m


Was bitte ist denn damit gemeint? "Wenn ich den Begriff Augenmuskeln Lese weiß ich Bescheid"? Wem bringt es etwas hier mit Fachausdrücken um sich zu werfen, ich kann auch vom Ciliarmuskel und dem M. Rechts lateralis etc. schreiben, aber das hilft dann doch auch keinen Laien!

A[lledinex_m


Es sollte natürlich M. rectus lateralis heißen

A#ntigxone


Ich bin auch der Meinung, dass man die Augenmuskeln selbst nicht trainieren kann/braucht/muss, sie sind auf 200x mehr Leistung ausgelegt, als sie leisten müssen.

Was jedoch phänomenal bei den meisten Kurzsichtigen ist: Sie sehen flächenhaft und ihre Augen bewegen sich sehr wenig.

Wenn man versucht, alles wie ein Panorama auf einmal zu sehen, geht das mit unseren Augen nicht. Sie sehen in Sakkaden, nur immer einen sehr kleinen Ausschnitt, der sehr schnell wechselt und dadurch zu einem Gesamtbild zusammengesetzt wird.

Also heisst Augen-/Sehtraining, wieder richtig sehen zu lernen.

Wie weit man wieder zu Normalsicht zurückkehren kann, darüber vermag ich keine Aussagen zu treffen.

Und ich verkaufe nichts – weder Bücher, noch Nahrungsergänzungsmittel, noch Rasterbrillen oder Kaffeefahrten. ;-D

HfortLensixa88


Mich würde mal interessieren, welche Augenmuskeln du meinst.

AFnt+igxone


@ Hortensie

Die 4 geraden und 2 schrägen äußeren Augenmuskeln (und den paarigen Musculus ciliaris bei der Alterssichtigkeit) pro Auge.

AVllei\nex_m


Hotensia88 auf meine Frage hast du nicht geantwortet, was meinst du damit?

Ich beantworte dir aber gern deine Frage: Der Mensch hat zwei Augen, also auch Mm. ciliares, was wiederum Augenmuskeln sind! An einem Auge ist dann natürlich nur ein Muskel gemeint. ;-)

A%llestxoll


Und wo soll man da 200x mehr Leistung rausholen können?

APnNt1igXone


Und wo soll man da 200x mehr Leistung rausholen können?

Verschwendung der Natur, wie auch in anderen Bereichen. ;-)

A llei_ne_m


Hotensia88 meine Antwort bezog sich nur auf das Sehtraining, nicht dass es zu Missverständnissen kommt ;-)

HrortentsiDa8x8


Die 4 geraden und 2 schrägen äußeren Augenmuskeln

Ich muss nur noch lachen. Die haben mit Kurzsichtigkeit oder Übersichtigkeit rein gar nichts zu tun. Der Ciliar folgt einem Regelkreis und ist nicht trainierbar. Es ist eintig und allein von der genetisch bedingten Schwäche des Augapfels bb. Hornhautanomalen, wie im aktuellen Fall, sind natürlich ein besonderes Problem, und mit irgendwelchen Muskeln hat es gar nichts zu tun.

A ntiCgonxe


Hortensia, du solltest besser lesen.

Die haben mit Kurzsichtigkeit oder Übersichtigkeit rein gar nichts zu tun.

Habe ich das irgendwo geschrieben?

Der Lacher ist in diesem Fall auf meiner Seite. ;-D

H#or=tens[ia8x8


Der Lacher ist in diesem Fall auf meiner Seite. ;-D

Bleib deiner Überzeugung, aber erwecke nicht falsche Hoffnungen bei der TE.

A.ntigoxne


Hortensia, nochmal für dich mein erster Beitrag in diesem Faden:

Wäre es mein Kind, würde ich den Sommer über Sehtraining ausprobieren und zum Herbst formstabile Linsen anpassen lassen, wenn sich nicht viel getan hat.

Wo siehst du hier irgendwelches Erwecken falscher Hoffnung?

???

Und nun gute Nacht

Leufts`chif6f-Fxan


@ Alleine_m

Beantwortest du meine Frage auch noch? Ich warte schon ziemlich lange...

B1atejs-Fan


Es ist schade, daß man hier für den Hinweis auf die einzige Möglichkeit, etwas gegen die Kurzsichtigkeit zu tun, angefeindet wird. Trotzdem stelle ich abschließend folgendes in den Raum : Sehr viele Menschen werden erst weit nach dem 20. Lebensjahr kurzsichtig und nicht im geringen Bereich( das ist Fakt) ! Wie verträgt sich das mit der Ansicht der Schulmedizin, daß dieser Brechungsfehler in der Wachstumsphase des Körpers bzw. Auges entsteht ? Dadurch wird eindeutig klar, daß es mehrere Komponenten sind, die diese Augendeformation verursachen und dies sehe ich auch als Beweis für die Richtigkeit des Sehtrainings nach Dr. Bates !

Niemand will hier etwas verkaufen ! Das Buch " Bettter eyesight without glasses" steht kostenlos im Internet !

Deshalb finde ich es extrem unverschämt, Antigone so etwas zu unterstellen !

Ich habe von Seiten der Schulmedizin noch keine Antwort bekommen, warum auch Erwachsene kurzsichtig werden und das ist schwach genug .

Deshalb meine ich : et altera pars audiatur !

In diesem Sinne..........

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH