» »

Brillengläser zu dick?

s8tarliEght_mann


100 swatch ... zum ersten Teil Deiner Antwort. Meine Eintragungen davor ... sagen dasselbe aus, wenn Du's richtig durchgelesen hättest. Zum zweiten Absatz: wie auch die Betreiber dieses Forums schon mal schrieben ... gehört nicht hierher und ist eine Sache, die Dich hier gar nicht interessieren dürfte. Das geht hier keinem was an ! Zum dritten Absatz ... lasse ich unkommentiert ...

L2uftscIhiffh-Fan


Meiner Meinung nach wäre es besser gewesen, das solche Artikel - die dem Medizinprodukte-Gesetz unterliegen - weiterhin nur dort verkauft werden dürften, wo Fachleute beurteilen können, ob die Benutzung jeweils überhaupt verantwortbar ist. Gleiches gilt für Brillen

Da stimme ich dir vollkommen zu, aber leider können weder du noch starlightmann noch ich irgendetwas daran ändern, dass eben viele Leute ihre Linsen oder Brillen online kaufen.

Dies ist ja ein Laienforum, in dem auch viele User unterwegs sind, die Sehhilfen online zu kaufen pflegen, und in dem diese Handlungsweise allgemein akzeptiert ist, schließlich ist ja jeder selbst für seine Augen verantwortlich. Kontaktlinsen sollten natürlich in jedem Fall vom Fachmann angepasst sein, aber ob es in Ordnung ist, wenn jemand auch mal gelegentlich oder auch öfter den Nachschub online bestellt, darüber steht uns, wie ich finde, kein Urteil zu.

1d00 snwatxch


Stimmt, Luftschiff-Fan. Klar entscheidet jeder selbst :)z

1500 swaxtch


Gerade sehe ich, dass ich noch eine Antwort schuldig bin

Das verstehe ich grad nicht, da du mal geschrieben hast, dass du bei einer früheren Brille mit Gläsern, die hohen Index hatten, Schwierigkeiten hattest. Warum gibt man nach so einer negativen Erfahrung nochmals so viel Geld für sowas aus?

Das kam so, weil ich in Sachen Brillenkauf etwas unsicher bin. Weil ich halt bis vor kurzem nur mit Kontaktlinsen unterwegs war und ich nur Zuhause, morgens und abends, Brille getragen habe. Da war ohne Frage beste Abbildungsqualität wichtigster Punkt bei der Wahl der Gläser - die letzten Jahre also Brechungsindex 1,5.

Leider habe ich mich beim Kauf der neuesten Brille (die nun auch außer Haus getragen wird) etwas von der Meinung des Augenoptikers beeinflussen lassen. Er fand, das bei der Brille, die ich ausgesucht hatte wegen der Glasbreite die Brillengläser mit niedrigem Index wirklich wie Glasbausteine wirken würden. Unrecht hat er damit ja nicht. Nun ja und da ich schon Wert auf mein Äußeres lege und mir ehrlich gesagt beim Thema Brille vielleicht noch etwas selbstbewusstsein fehlt, hielt ich die dünneren für angebracht. War eine Fehlentscheidung. Mich stören bei den Gläsern zu sehr die Nachteile. Nun denke ich darüber nach, diese gegen neue mit niedrigem Brechungsindex austauschen zu lassen ":/

t'suznamSi_xxe


Beleidigende Beiträge und Bezug darauf gelöscht.

Eine kleine Anregung an die Teilnehmer:

Die [[http://www.med1.de/Hilfe/Regeln/#Umgangsformen Forenregeln]] stehen nicht als Platzhalter an ihrem Ort.

Cxhe


aber leider können weder du noch starlightmann noch ich irgendetwas daran ändern, dass eben viele Leute ihre Linsen oder Brillen online kaufen.

.

Stattdessen wenigstens die Empfehlung, vorher die Bewertungen für den Anbieter im Netz zu recherchieren. Schreckt vielleicht ab.

sbwat&ch ;au~tomatixc


Starlightman - ich glaube, ich habe Dir fälschlicherweise so halb unterstellt, Du wolltest Werbung für den Verkäufer machen. Das war nicht mein Ziel. Da habe ich wohl etwas zu viel und zu ungenau geschrieben.

Ich wollte nur schreiben, dass es sinnvoller gewesen wäre, einen Hersteller zu nennen, denn fast jeder vernünftige "Verkäufer" bekommt die gängigen Hersteller irgendwie ran. Das ist bei Kontaktlinsen wohl nicht anders als bei Marmelade oder Fernsehern. Ob der nun online oder real ist, gehört nicht in diesen Thread.

sMtarlQight;manxn


an swatch automatik ... kein Problem. Bin Dir nicht böse. Was mich bisschen "auf die Palme" brachte ... vorhin, war der Text von ... (möchte den Namen jetzt nicht mehr nennen) ... aber der ist inzwischen freundlicherweise vom Forumbetreiber aus dem Faden hier entfernt worden. Gut so. Danke. Sowas gehörte hier nicht rein. Und das war auch nicht das 1. Mal von dem ... (User)

Alles gut ... Gruß starlightmann :)^

sTtarligh=tmann


P.S. Mit "User" meinte ich selbstvertändlich: "Forumteilnehmer" ... nicht falsch verstehen. ... :)z

TSamUi20x14


Kindergarten %-|

Starlightmann, so wie du dich hier verhältst, musst du dich nicht wundern, wenn andere dementsprechend auf dich reagieren....alleine dieses Petzen in deinem Beitrag von 20:58 bestätigt wieder, dass mit dir keine sachliche Diskussion möglich ist und du keine Kritik verträgst (auch bezogen auf die falschen Informationen über Kontaktlinsen, die du in einem vorherigen Beitrag verbreitet hast).

Aber egal, es interessiert mich nicht wirklich.

Tpami92014


100 swatch

Er fand, das bei der Brille, die ich ausgesucht hatte wegen der Glasbreite die Brillengläser mit niedrigem Index wirklich wie Glasbausteine wirken würden

Was für eine Brille ist das denn?

LZufotsch>iff-Faxn


Nebenbei bemerkt: Ich finde, wir sollten uns generell aufs Sachliche beschränken und persönliche Angriffe unterlassen.

s.taJrlig5htmxann


an Luftschiff-Fan: jo, richtig. Für mich ist dieses Thema inzwischen auch erledigt.

TZa$mi20x14


tami trägst du die brille nun endlich  :)z  ?

JamesJoyce

Brille tragen kann man das bei mir eigentlich gar nicht nennen, so selten, wie sie im Einsatz ist :|N ich habe sogar das Gefühl, dass es tendenziell noch weniger wird (kann mich aber auch täuschen - wahrscheinlich könnte mein Freund das besser beurteilen).

Lhemeno3vxa


Hallo, ihr Lieben,

über so einen Faden kann ich nur lachen. Mein rechtes Brillenglas ist bei Super-Luxusgläsern sage und schreibe 1,1 cm dick und ich lebe hervorragend damit. Die Brille ist geschickt gemacht und es spricht mich niemand darauf an. Ich sehe zufriedenstellend und darf im Hellen sogar Auto fahren. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH