» »

Brillengläser zu dick?

Jqame,sJoyxce


Schon bald wirst du nur noch mit Brille rumlaufen wollen.

Man gewöhnt sich rasch daran.

Als ich eine Brille bekommen habe habe ich sie drei Wochen extra durchgetragen - danach nicht mehr absetzen wollen :-)

Und dann braucht man plötzlich noch stärkere Gläser...(zumindest ich)

TCamdi201x4


Hi JamesJoyce 8-)

Als ich eine Brille bekommen habe habe ich sie drei Wochen extra durchgetragen – danach nicht mehr absetzen wollen

In Woche drei mit Brille bin ich leider noch nicht. Vor ziemlich exakt einer Woche um diese Uhrzeit habe ich meine Brille abgeholt, sofort durchgehend tragen war bei mir aber erstmal nicht drin – diese 2,25 Dioptrien Unterschied haben mich anfangs fertig gemacht, aber es wurde von Tag zu Tag immer besser :)^

Und dann braucht man plötzlich noch stärkere Gläser...(zumindest ich)

Damit noch was drauf zu packen, rechne ich auch... :-/

Man gewöhnt sich rasch daran.

Die ersten beiden Tage waren anstrengender, als zunächst erwartet, aber danach gings mit dem Gewöhnen gut voran 8-) :)^

rZolix70


Das denke ich mir auch

r'oli#70


Ich habe gemeint, das sich deine Augen noch verschlechtern werden.

T'ami2a014


Ich habe gemeint, das sich deine Augen noch verschlechtern werden.

Kann schon sein :-/ ich gehe auch nicht davon aus, dass ich jetzt genau den Punkt erwischt habe, an dem meine Kurzsichtigkeit ihren endgültigen Wert erreicht hat.

DSaWerde-nSijeGehoxlfen


Kann passieren, muss aber nicht. Bei uns waren Brillen ja heute bei der Arbeit Thema, und ein anderer Kollege meinte, dass er seit dem Führerschein Brillenträger ist (-1,25 und -1,75) und sich seitdem nichts geändert hat.

TnamYi20x14


Kann passieren, muss aber nicht. Bei uns waren Brillen ja heute bei der Arbeit Thema, und ein anderer Kollege meinte, dass er seit dem Führerschein Brillenträger ist (-1,25 und -1,75) und sich seitdem nichts geändert hat.

Ja, ich denk auch, dass das nicht bei allen Menschen gleich ist – wenn's bei mir mehr wird, kann ich's so wie so nicht ändern. Solange ich mit Brille gut sehen kann, sind die Dioptrien-Zahlen für mich aber eigentlich zweitrangig – ob ich dafür 2,25 oder 3,25 Dioptrien brauche macht ja keinen großen Unterschied...ohne Brille ist es für mich richtig doof habe ich in den vergangenen paar Tagen gemerkt 8-)

b#eetleNjuimce2x1


So grob sagt man, dass sich das mit mitte 20 mehr oder weniger eingependelt hat... ich hab mit 28 aber auch nochmal neue gläser gebraucht, jedoch sind es dann in 2 jahren vielleicht noch 0,5 und nicht mehr 1,0 oder mehr.

DmamWerdNenSie}Gehxolfen


Eine Freundin von mir stockt mir über 30 Jahren noch sehr regelmäßig auf. Inzwischen ist sie glaub ich so bei -12... :-o

TUami 2014


So grob sagt man, dass sich das mit mitte 20 mehr oder weniger eingependelt hat...

Da bin ich mal gespannt, wie das bei mir sein wird 8-)

Eine Freundin von mir stockt mir über 30 Jahren noch sehr regelmäßig auf. Inzwischen ist sie glaub ich so bei -12... :-o

:-o hoffentlich passiert mir das nicht. Ich habe mir natürlich Gedanken gemacht, wieso ich in unserer Familie die einzige Kurzsichtige bin, dabei fiel mir ein, dass das gar nicht so ist – ich habe zwei Cousins (die ich sehr selten sehe, da sie in einer anderen Stadt wohnen), die ziemlich schlecht sehen, also könnte es sein, dass ich das vielleicht doch geerbt habe ":/ naja, wie auch immer – ich werde daran nichts ändern können...

Eben habe ich wieder ein Kompliment für meine Brille kassiert ;-D 8-) bin aber nicht sicher, ob die Leute nur freundlich sein wollen oder das so wirklich so meinen (speziell bei den Männern weiß ich nicht, ob die mich mit Brille wirklich soo toll finden :-/ )

DiaWerden"SieGxeholfen


Wart's ab, machen kannst Du dagegen sowieso nichts. Bei den meisten Leuten kommt der große Schub tatsächlich in den Teenager-Jahren, solche Fälle wie meine Freundin sind die Ausnahme. Und selbst wenn Du eine Ausnahme sein solltest: so what? Meine Freundin trägt oft Kontaktlinsen, aber wenn sie doch mal mit Brille unterwegs ist, schaut das auch nicht schlimm oder hässlich aus. Solange die Sehkraft mit Sehhilfe gut ist, ist doch alles bestens :)^

Tlam*i201x4


Wart's ab, machen kannst Du dagegen sowieso nichts.

Solange die Sehkraft mit Sehhilfe gut ist, ist doch alles bestens :)^

Genau so sehe ich das auch :)^ Brillenträgerin bin ich jetzt so oder so, welche Zahlen hinter dem Minus stehen, ist eigentlich egal 8-)

Ich habe seit ca. zwei Jahren so eine Sport-Sonnenbrille mit wechselbaren Gläsern in verschiedenen Tönungen fürs Radfahren, Snowboarden usw., ist von Oakley und war recht teuer...die kann ich jetzt wohl vergessen :°(

DsaWerdeznSi'ekGehoxlfen


Heb sie erstmal auf, vielleicht magst Du Dich ja auch irgendwann mal an Kontaktlinsen versuchen, und dann ist sie wieder nützlich :-)

T amiK2x014


Heb sie erstmal auf, vielleicht magst Du Dich ja auch irgendwann mal an Kontaktlinsen versuchen, und dann ist sie wieder nützlich

Gute Idee, DaWerdenSieGeholfen :)^ :)_ daran hatte ich noch gar nicht gedacht.

Bei dem Regen heute beneide ich Menschen, die keine Brille brauchen oder Kontaktlinsen haben.

rxolix70


Ich denke mir, du bist bei der Arbeit nicht die einzige mit Brille. Es gibt sicher noch solche, die schlechter sehen als du?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH