» »

Brillengläser zu dick?

1v00 sw!axtch


Wobei Ersteres ja wirklich jemandem nützt. Bei Zweiterem ist das eher fraglich.

Fraglich ist aber auch, ob es demjenigen unbedingt nützt wenn er/sie seine Sonnenbrille mit z.B. 0,75 Dioptrien im Laden auflässt.

d(jfra/nzi


Ich nehme meine Sonnebrille immer ab sobald ich einen Laden betrette. Ersten wurde mir das früher so gesagt das es unhöflich sei, 2ten manche Läden sind von Haus aus nur schummrig beleutet also sieht man dann mit der Sonnenbrlle nichts, zu dem hab ich wenn ich ohne Auto unterwegs bin eine Sonnebrille die sehr dunkel ist undauch nicht Autotauglich ist. Ich trage eh meistnes Kls ob weiche oder formstabile daher hab ich das problem mit dem schlechten sehen im Laden nicht. Ansonsten muss es halt mal auch ohne gehen.

1500 swxatch


Ich nehme meine Sonnebrille immer ab sobald ich einen Laden betrette. Ersten wurde mir das früher so gesagt das es unhöflich sei,

Da bin ich aber froh, dass ich nicht der Einzige bin, der solche "altertümlichen" Höflichkeitsregeln noch kennt und diese auch schätzt :)^

2ten manche Läden sind von Haus aus nur schummrig beleutet also sieht man dann mit der Sonnenbrlle nichts

Exakt das meinte ich auch mit meinem oben stehenden Beitrag :)z

Klar, ab einem bestimmten Dioptrien-Bereich wird es schwierig sich ohne Korrektur (in dem Fall dann ohne optische Sonnenbrille) zurecht zu finden aber ich glaube, wer eine dicke, fette, starke Brille trägt, der wird sich nicht mit dunkler Sonnenbrille auf den Weg machen ohne seine normale Brille dabei zu haben.

Weil ich mit der Sonnenbrille wegen der Glasdicke noch nicht sicher bin, was eine einigermaßen gut aussehende Lösung sein könnte, vertage ich die Anschaffung erst einmal. Meine Abneigung gegen die Abbildungsqualität hochbrechender Gläser habe ich ja bereits erwähnt und ehrlich gesagt habe ich auch keine Lust ein Vermögen für solche "superdünnen" Gläser in einer Sonnenbrille auszugeben, die dann trotzdem noch bei meiner Stärke wie Flaschenböden aussehen.

T0a,m}i20x14


Ich nehme meine Sonnebrille immer ab sobald ich einen Laden betrette. Ersten wurde mir das früher so gesagt das es unhöflich sei,

Da bin ich aber froh, dass ich nicht der Einzige bin, der solche "altertümlichen" Höflichkeitsregeln noch kennt und diese auch schätzt :)^

Da schließe ich mich an :)z .

Als ich gestern shoppen war, habe ich mal kurz getestet, was es überhaupt bringen würde, in einem Kaufhaus die Sonnenbrille aufzulassen und muss sagen, dass ich (für mich) keinen Sinn darin sehe. Bevor ich mit Sonnenbrille im Laden im Dunkeln tappe, sehe ich lieber etwas unscharf.

MCeronxymy


Bevor ich mit Sonnenbrille im Laden im Dunkeln tappe, sehe ich lieber etwas unscharf.

That's odd.

Moderne Geschäfte sind eigentlich ziemlich gut ausgeleuchtet (da gibt es ja schon standardisierte Verfahren, sodass bei 4 Dioptrien die Einschränkungen durch die dunklen Gläser deutlich geringer sein sollten als durch den reduzierten Visus. Also in einem Buchgeschäft solltest du Titel in einem höheren Regal mit der optischen Sonnenbrille lesen können, ohne Brille nicht. Aber vielleicht unterschätze ich die individuelle Sehfähigkeit.

Tvami420x14


Also in einem Buchgeschäft solltest du Titel in einem höheren Regal mit der optischen Sonnenbrille lesen können, ohne Brille nicht.

Hihi ;-D wo, wenn nicht im Buchgeschäft, sollte man Kurzsichtige beim Shopping antreffen? ]:D

Tatsächlich habe ich das Sehen mit der Sonnenbrille aber in einem ziemlich neuen Sportgeschäft getestet und da scheint man von den standardisierten Beleuchtungsmethoden, die du angesprochen hast, nicht viel zu halten.

Also in einem Buchgeschäft solltest du Titel in einem höheren Regal mit der optischen Sonnenbrille lesen können, ohne Brille nicht.

Das wird wohl so sein, nur habe ich im Buchladen noch keinen Sonnenbrillen-Sehtest gemacht.

Ich meinte in meinem vorigen Beitrag eher, dass ich es angenehmer finde, zum Beispiel in einem Kaufhaus das T-Shirt vor mir unscharf zu sehen, als wegen der Kombination aus unzureichender Beleuchtung und meiner dunklen Sonnenbrille nicht feststellen zu können, welche Farbe das Teil überhaupt hat.

Aber vielleicht unterschätze ich die individuelle Sehfähigkeit.

Eventuell bin ich im Sehen ohne Brille besser trainiert, als meine Kollegen mit gleicher Dioptrienzahl, die ihre Brille sonst immer tragen. Ganz problemlos funktioniert das aber natürlich auch nicht immer - wenn mein Freund mir irgendwo in der Menschenmenge abhanden kommt, finde ich ihn auch nicht ohne Schwierigkeiten wieder.

1t00 {swatcxh


Moderne Geschäfte sind eigentlich ziemlich gut ausgeleuchtet (da gibt es ja schon standardisierte Verfahren,

Ist das bei dir in Österreich so?

Ich kenne massenhaft moderne Klamottenläden, die dunkles Interieur haben und insgesamt eher düster wirken. Mit dunklen Brillengläsern wäre man dort verloren.

1]00 sswaxtch


@ Tami

Das derzeit gute Wetter ist doch total gefährlich für dich....man stelle sich mal vor du trägst nun oft deine Sonnenbrille und gewöhnst dich dadurch an das gute sehen mit Korrektur - was wenn dann mal kein Sonnenbrillen-Wetter mehr ist ??? ]:D

T/ami2x014


Schwachsinn %-|

1700 swTatcxh


Da war eine aber schlecht gelaunt :-/

Wie dem auch sei....Fakt ist nun mal, das man sich immer mehr an die Korrektur gewöhnt wenn man seine Brille regelmäßig trägt. Sonnenbrillen in Sehstärke sind von dem Effekt nicht ausgenommen.

Ich kann nicht glauben dass du nichts vermisst wenn du nach einem Tag mit scharfen Sehen durch deine Sonnenbrille diese abnimmst und dann wieder sehr schlecht siehst :|N

Mtop!pel2x016


Hallo Tami,

Deine Werte sind zwar recht hoch, jedoch nicht dramatisch. Dennoch solltest Du unbedingt eine Brille bzw. mindestens Kontaktlinsen tragen. Gerade beim Autofahren kannst Du sonst in die Haftung genommen werden.

Ich habe mich auch für die Gläser mit 1.6 entschieden mit ähnlichen Werten - sie haben den Vorteil, dass sie dünner sind als das standard Glas und zudem robuster und leichter sind. Also sind sie auch nicht so kratzanfällig.

[...]

Viele Grüße

Moppel

T(am$i2x014


Moppel2016

Deine Werte sind zwar recht hoch, jedoch nicht dramatisch.

Naja, ich finde meine -4 weder hoch, noch dramatisch und komme auch ohne Brille ganz gut klar :-D

Gerade beim Autofahren kannst Du sonst in die Haftung genommen werden.

Natürlich fahre ich nicht ohne Brille, das wäre mir für andere Verkehrsteilnehmer sowie für mich und mein Auto dann doch zu riskant. Also da halte ich mich schon an die geltenden Regeln 8-)

Ich habe mich auch für die Gläser mit 1.6 entschieden mit ähnlichen Werten -

Als ich Werte um -3 Dioptrien hatte, hatte ich einmal solche Gläser und habe mit denen keine guten Erfahrungen gemacht. Seit dieser Brille ist mir das Brilletragen erst vergangen.

Also sind sie auch nicht so kratzanfällig.

Ich dachte, dass das von der Hartschicht der Brillengläser abhängig sei und diese Veredelung gibt es doch auch bei Index 1,5. Bisher hatte ich noch keine Probleme mit verkratzten Gläsern, obwohl ich nicht besonders vorsichtig mit meinen Brillen umgehe.

180i0 swRaxtch


Bisher hatte ich noch keine Probleme mit verkratzten Gläsern, obwohl ich nicht besonders vorsichtig mit meinen Brillen umgehe.

Woher sollten Kratzer kommen wenn deine Brillen überhaupt nicht getragen werden? ]:D

@ Moppel2016

[...]

Hätte gerne gewusst, worum es in der Passage ging, die da entfernt wurde ???

TEam5i20x14


Woher sollten Kratzer kommen wenn deine Brillen überhaupt nicht getragen werden? ]:D

Wenn es denn so wäre, wie du vermutest, wäre deine Frage berechtigt.

1100 svwatxch


Man könnte den Eindruck bekommen es hätte sich an deinen Gewohnheiten etwas geändert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH