» »

Brillengläser zu dick?

Coalirfgorni!a9x4


Außer du meinst, es hatte etwas Despektierliches, was man vermeiden sollte, wenn man nicht weiß, wie leicht die Person mit etwas klar kommt.

So wie ich es einschätze, wird das hier bestimmt nicht der Fall sein - wer sich für seine Fehlsichtigkeit schämt, entscheidet sich bei den Brillengläsern bestimmt nicht trotz einem halben Zentimeter Randdicke zugunsten der Vorteile von niedrigem Index 8-)

T{amhi2014


wer sich für seine Fehlsichtigkeit schämt, entscheidet sich bei den Brillengläsern bestimmt nicht trotz einem halben Zentimeter Randdicke zugunsten der Vorteile von niedrigem Index 8-)

Genau :)^ es macht mir auch nichts aus, wenn jemand meine Brillengläser zu dick oder meine Brille(n) generell nicht schön findet – ich kann gut damit leben 8-)

CdalifAornZia9x4


Das ist die richtige Einstellung :)^ .

Was machst Du eigentlich beim Lesen - Brille tragen oder nicht?

:)D

Tdami2v0I14


Was machst Du eigentlich beim Lesen – Brille tragen oder nicht?

Anfangs wollte ich beim Lesen oder am PC aufs Brilletragen verzichten, was ich aber aufgegeben habe, da es einfach nichts bringt. Man schaut ja beim lesen auch zwischendurch mal nicht aufs Buch – alles, was sich nicht im Leseabstand befindet, ohne Brille dann unscharf zu sehen, finde ich mehr als unangenehm, deshalb sehe ich für mich keinen Sinn darin, zum lesen keine Brille zu tragen.

sfpor;tfann


Anfangs wollte ich beim Lesen oder am PC aufs Brilletragen verzichten, was ich aber aufgegeben habe, da es einfach nichts bringt. Man schaut ja beim lesen auch zwischendurch mal nicht aufs Buch – alles, was sich nicht im Leseabstand befindet, ohne Brille dann unscharf zu sehen, finde ich mehr als unangenehm, deshalb sehe ich für mich keinen Sinn darin, zum lesen keine Brille zu tragen.

Tami2014

So war es bei mir auch ;-D

T^ami?201x4


Hi sportfan *:) freut mich, hier mal wieder von dir zu lesen – du hattest ja ganz am Anfang dieses Threads auch schon angedeutet, dass das, was ich da vorhatte, also Teilzeit-Brille-tragen, wenig Sinn macht...so recht wollte ich das ja zuerst nicht wahr haben, musste aber feststellen, dass du und die anderen, die deiner Meinung waren, absolut Recht hatten :)^

syporytDfaxn


Hi sportfan *:) freut mich, hier mal wieder von dir zu lesen – du hattest ja ganz am Anfang dieses Threads....

Ja, es wurde mir irgendwann zu lang hier und habe nicht mehr mitgelesen :-D

T=ami2c014


Ja, es wurde mir irgendwann zu lang hier und habe nicht mehr mitgelesen :-D

;-D Dass der Thread so ausser Kontrolle gerät, hätte ich auch nicht erwartet, freue mich aber, dass offensichtlich so viele Interesse daran haben :)z

C<alif7orni;a9x4


Anfangs wollte ich beim Lesen oder am PC aufs Brilletragen verzichten, was ich aber aufgegeben habe, da es einfach nichts bringt. Man schaut ja beim lesen auch zwischendurch mal nicht aufs Buch – alles, was sich nicht im Leseabstand befindet, ohne Brille dann unscharf zu sehen, finde ich mehr als unangenehm, deshalb sehe ich für mich keinen Sinn darin, zum lesen keine Brille zu tragen.

War so zu erwarten ]:D

T[ami:20x14


War so zu erwarten ]:D

8-)

C<alifohrn#ia94


Es bringt ja auch wirklich nichts, auf das Tragen der Brille und damit auf gutes sehen zu verzichten - manche behaupten ja, daß dadurch die Augen trainiert werden....völliger Schwachsinn :-X . Kurzsichtige sehen mit Brille wie Normalsichtige und die müssen ihre Augen auch nicht trainieren.

Tdami2x014


California94

Sehe ich genau so :)^

C0al^ifzorniax94


Viele reden ja auch wenn es um Kurzsichtigkeit geht von "schlechten Augen", dabei sind im Normalfall die Augen von Kurzsichtigen von der Beschaffenheit her nicht schlechter als die von normalsichtigen Menschen, sondern nur im Verhältnis zu lang gewachsen.

TmamiU20x14


Viele reden ja auch wenn es um Kurzsichtigkeit geht von "schlechten Augen", dabei sind im Normalfall die Augen von Kurzsichtigen von der Beschaffenheit her nicht schlechter

Stimmt - im Nahbereich sind die super ;-D

EmhemaligDer NutzEer (#5H43915)


meine auch. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH