» »

Brillengläser zu dick?

C}alUiforn@ia9T4


]:D

LVufxtsmchiDff-xFan


Und?

aus der Optikerinnung?

Optiker-Azubine oder einfach brillenbegeistert?

C\ali'forIniax94


Neeee ]:D um keinen Ärger mit der Moderation zu bekommen, schreib ich mal wieder was zum ursprünglichen Thema:

Tami, wie siehts aus - hat sich was verbessert? Und wird Deine Brille noch immer von Deinen Mitmenschen kommentiert ???

LNuftsc%hiffk-Fan


Ich weiß nicht, wie lange Tami noch davon begeistert sein wird, wenn ihre Themen immer und immer wieder durchgekaut werden und sie über jeden Kommentar ihrer Mitmenschen und über den täglichen Stand ihres Sehvermögens Bericht erstatten soll! Mich würde so etwas tierisch nerven und ich würde dann irgendwann sagen, lasst mich nun erst einmal in Ruhe, ich berichte, sobald ich beim Optiker war bzw. wenn sich was geändert hat – aber wenn es ihr gefällt, ok, ich muss ja nicht mitlesen...

California, wie kommst du auf die Idee, Ärger zu bekommen, wenn du zugibst, vom Fach zu sein? Es gibt doch diverse Optiker und Orthoptistinnen hier – ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Problem ist!

C_alifTorMnia94


California, wie kommst du auf die Idee, Ärger zu bekommen, wenn du zugibst, vom Fach zu sein? Es gibt doch diverse Optiker und Orthoptistinnen hier – ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Problem ist!

Das mit dem Ärger bezog sich darauf, daß wir ein wenig vom Thema des Fadens abzuschweifen drohten, deshalb auch die Frage an Tami - ich denke sie weiß, wie es gemeint war ;-)

Wer sagt denn, daß ich vom Fach bin ???

LRuf~tsch}iff-Fxan


Wieso sollte es irgendwelche Moderatoren interessieren, ob man vom Thema des Fadens abweicht, so lange sich alle gut unterhalten?

Wenn wir beim Thema bleiben wollten "Brillengläser zu dick" – wie sollte das gehen? Ich denke, alle, die Tamis zweite Brille gesehen haben und Kommentare dazu abgeben wollten, haben das inzwischen getan. Und eine noch neuere Brille hat sie ja nicht bzw. ist auch noch nicht konkret dabei, sich eine anzuschaffen und mit euch zu diskutieren, ob sie wieder Index 1,5 nehmen soll oder vielleicht doch mal 1,6 oder was auch immer... – folglich würde es jetzt ein wenig langweilig, wenn man sich strikt an das Thema des Threads halten wollte!

Man könnte natürlich jetzt trefflich darüber spekulieren, wann Tami wohl neue Gläser braucht und wieviel stärker sie sein werden und wie dick die Glasränder dann ausfallen (man könnte sogar Wetten darüber abschließen) – aber macht das wirklich Sinn?

T{ampi_2A0x14


deshalb auch die Frage an Tami - ich denke sie weiß, wie es gemeint war  ;-)

Ja, Cali :)_ ich hab's kapiert und Kritik oder Fragen sind absolut okay :)^

Also ich antworte dann mal: Wie vermutet, hat sich das Problem nicht gebessert - sieht also tatsächlich so aus, als müsste ich das überprüfen lassen :-/

Meine Brille wird gelegentlich noch kommentiert, was mich aber nicht weiter stört - sollte jetzt tatsächlich Dioptrien-Nachschub erforderlich und dadurch aus den 5,2 zum Beispiel 5,5 mm Randdicke werden, habe ich damit auch keine Schwierigkeiten - ist dann eben so 8-) .

T5amil20x14


man könnte sogar Wetten darüber abschließen - aber macht das wirklich Sinn?

Ooh ja - das wäre mal was :)^ ;-D

CaalifCornixa94


@ Luftschiff-Fan

Wieso sollte es irgendwelche Moderatoren interessieren, ob man vom Thema des Fadens abweicht, so lange sich alle gut unterhalten?

In einem anderen Faden habe ich schon mal eine Anmerkung der Moderatoren gelesen, in der darum gebeten wurde, zum Thema zurück zu kehren. Aber ich denke Du hast Recht, solange wir hier das Themengebiet Augen/Kurzsichtigkeit/Brille nicht komplett verlassen wird es wohl in Ordnung sein ;-)

:)_

Rbatqzefxatz


Solange das Thema nicht ganz verfehlt wird, schreitet ein Moderator meist nicht ein. Eher bei Schleichwerbung oder Ausfälligkeiten moralischer Art. Oder wenn die Diskussion sich zu weit vom Thema, Thread, entfernt.

Bin zufällig selbst ein Moderator in einem anderen Forum.

C~alBiforn<ia94


Gut :)^ dann ist ja alles bestens hier bei den Myopen 8-)

Roat;zefkatz


... und der Hyperopen (Minderheit), die Presbyopen noch weggelassen!

C;ali:fo;rnixa94


... und der Hyperopen (Minderheit), die Presbyopen noch weggelassen!

Okay dann verallgemeinern wir einfach auf Ametrope und Emmetrope, so fühlt sich keiner benachteiligt ]:D

Cralifoxrnia94


So kam eine norwegische Erhebung mit Studierenden zu dem Ergebnis, dass 54 Prozent ihre erste Sehhilfe erst mit etwa 18 Jahren bekommen, 39 Prozent sogar erst mit Anfang 20. Oft nimmt die Stärke der Kurzsichtigkeit im Laufe des Studiums weiter zu.

Also lieber nicht studieren :-/ :-X

Tea9miN201x4


Also lieber nicht studieren :-/ :-X

und besser nicht im Büro/am PC arbeiten ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH