» »

Brillengläser zu dick?

s tarryb_n>igxht


Eine Überlegung wert sicherlich, das wurde in diesem Thread schon seitenlang diskutiert. Nur wenn Tami nicht will, dann will sie nicht :=o

1H0J0 qswa%tch


Nur wenn Tami nicht will, dann will sie nicht 

Wenn sie lieber überfahren werden will :-o

s&taBrry_nAigxht


Sie sollte alt genug sein, das selbst zu entscheiden. Mehr als Denkanstöße können wir nicht geben. Wenn sie die nicht annimmt, ist es nicht unser Problem :)D

TlaMmi201x4


djfranzi

 Gut Tischtennis stell ich mir jetzt auch verdammt schwer vor ohne Brille bei den Werten von Tami.

Das funktioniert relativ gut - man muss halt schnell genug reagieren, wenn der Ball im näheren Bereich ist. Also ich seh' den natürlich schon, wenn er noch weiter weg ist, nur eben ziemlich unscharf.

100 swatch

Wenn sie lieber überfahren werden will  :-o

Das auf keinen Fall. Irgendwie scheinen die meisten Brillenträger wenig bis kein Verständnis dafür, dass man (sofern man nicht stark kurzsichtig ist) auch ohne Brille oder Kontaktlinsen überleben kann :-/ . Sieht ja fast so aus, als würde ich das als Einzige so praktizieren.

1_00 sawatcxh


(sofern man nicht stark kurzsichtig ist)

-4,25 Dioptrien sind nicht der Rede wert oder wie?

T(amiF2014


"Stark kurzsichtig" ist aber was anderes.

Awnti}gonxe


Bis zu -5 Dioptrien gilt man noch als "leicht kurzsichtig".

Mittel wäre von -6 bis -12 Dioptrien.

1<00A swatRcxh


Bis zu -5 Dioptrien gilt man noch als "leicht kurzsichtig".

"Leicht kurzsichtig" finde ich in dem Fall leicht untertrieben.

Wikipedia sagt was anderes, nämlich folgendes:

Leichte Kurzsichtigkeit beschreibt gewöhnlich eine Kurzsichtigkeit von −3,00 dpt oder weniger.

Die moderate Kurzsichtigkeit ist üblicherweise eine Myopie zwischen −3,00 und −6,00 dpt.

Starke Kurzsichtigkeit (auch: Myopia magna) beschreibt meist eine Fehlsichtigkeit von −6,00 dpt oder mehr.

Das erscheint mir deutlich eher plausibel, denn ab -3 ist eigentlich ohne Brille keine problemlose Bewältigung normaler, alltäglicher Aufgaben mehr möglich. -4 würde ich schon als stark kurzsichtig einstufen.

Akn8tigoxne


Meine Infos kommen von der Seite eines Optikers:

[[http://www.optikaugenblick.de/rund-ums-auge/kurzsichtigkeit/]]

s*tar:ryL_night


Sind ja letztendlich nur Namen ;-) Aus dem Bauch heraus hätte ich -4,25 auch nicht als leicht kurzsichtig bezeichnet. Aber wirklich viel ist es auch nicht, da kenne ich viele mit wesentlich mehr Minus vor den Augen.

TQami2p014


starry_night

Aus dem Bauch heraus hätte ich -4,25 auch nicht als leicht kurzsichtig bezeichnet. 

Also, ich habe keine Ahnung, wo die Werte einzuordnen sind, aber ich lache mich kaputt, wenn mir jemand erzählt, er (oder sie) sei mit -1,00 Dioptrien stark kurzsichtig und ohne Brille total aufgeschmissen ]:D

sgtarruy_nxight


Die Reaktion habe ich aber bei 5 Dioptrien auch noch ;-D :=o

T1amUi201x4


Was bei 5 Dioptrien ist, kann ich nicht beurteilen - mit -4,00 kann man aber notfalls auch ohne Brille überleben, finde ich ;-D

m aNt45


hi zusammen,

also ich bin zwar nicht kurzsichtig dafür aber weitsichtig mit ca. +8 auf beiden augen und noch nahzusatz.

ich weiss nicht was man als kurzsichtiger mit -4 noch sehen kann ...aber ich sehe mit +8 praktisch nichts weder nah noch fern ..insofern sind 4 Dioptrien dann aus meiner sicht natürlich eher wenig :-)..aber wie gesagt ich weiss eh nicht was man mit -4 sieht ...also ich wäre jedenfalls froh nur 4 Dioptrien statt 8 zu haben :-(

TFami20_1x4


ich weiss nicht was man als kurzsichtiger mit -4 noch sehen kann ...aber ich sehe mit +8 praktisch nichts weder nah noch fern

Jo, also +8,00 kann ich wiederum nicht beurteilen, aber mein Freund mit mehr als -8 Dioptrien, ist ohne Brille erledigt.

Bei meinen -4,00 bzw. -4,25 siehts so aus, dass alles, was weiter als etwa 25/30 cm entfernt ist, ziemlich unscharf ist.

Soweit ich weiß, ist es ja bei Weitsichtigkeit so, dass man wenigstens wenn man jung ist, noch einige Dioptrien mit Akkomodation ausgleichen kann (dass das bei +8,00 nix mehr wird, ist klar), als Kurzsichtiger hat man diesen Vorteil halt nicht, darum gehe ich davon aus, dass die Werte beider Fehlsichtigkeiten nicht direkt miteinander vergleichbar sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH