» »

Brillengläser zu dick?

Toamti201x4


Tu ich doch, wenn nötig :=o 8-)

TNami2&014


...wie man darauf kommt, dass man mit -4 eine gute Lebensqualität hat, ist mir allerdings ein Rätsel ":/

sQtar>ry_niGghxt


Dir ist das Schlüsselwort

Contactlinsen

entgangen.

K~on'tur1toxn


Stegweite und Glasbreite weit ist die für Damenbrillen deutlich bessere Kombination. Da gibt es hunderte Fassungen, auch in eckig, schmetterlingshaft und katzenäugig. Was immer Herz/Auge begehrt.

...wie man darauf kommt, dass man mit -4 eine gute Lebensqualität hat, ist mir allerdings ein Rätsel

:-) Das Rätsel hast du dir selbst aufgegeben und es eben so gelöst.

(Und ich kenne die Situation aus meiner Jugendzeit und das war nicht so, dass ich nichts hätte machen können, insofern...)

T1ami2(0x14


starry_night

Dir ist das Schlüsselwort

Contactlinsen entgangen.

Kann sein - hab keine Brille auf ;-D

Konturton

(Und ich kenne die Situation aus meiner Jugendzeit und das war nicht so, dass ich nichts hätte machen können, insofern...)

Von "nichts" war ja keine Rede, aber einige Einschränkungen gibt es mit den Werten schon. Wirkliche Lebensqualität hat man damit nicht mehr, finde ich.

s-tarrcy_nixght


Tami, die Lösung Deines "Problems" wäre so einfach...

KvontQurton


Unser Freund, der dreiwegige Appetenz-Aversions-Konflikt. Und die Berechnung läuft ja darauf hinaus, dass die gewählte Lösung - aus welchen Gründen immer - momentan die höchste Lebensqualität bringt. Da momentan Ohne-Korrektur der gewählte Weg ist, erscheint das momentan so. Das ist argumentativ oder rational nicht begründbar, aber ist eben gerade anders nicht möglich. Das suboptimales Sehen nicht super ist, ist ohnehin klar. Aber argumentativ scheint der Konflikt auch nicht anders auflösbar. Und deshalb wollte ich eigentlich nur unterstützend sagen: Das ist nicht so schlimm oder schlecht.

Kommt Zeit, kommt Rat und/oder Brille.

RDatzefGaNtxz


... die Frage Tami's ist zu gut, um sie mit einer Antwort zu verderben ... (abgewandeltes Zitat vonRobert Koch)

T$amiy201x4


Kommt Zeit, kommt Rat und/oder Brille.

Jap. So ähnlich hatte ich es vor einer Weile auch mal angedeutet, glaube ich. Was ich damit sagen will, ist, dass es so, wie ich es momentan mit dem Brilletragen handhabe, keine dauerhafte Lösung sein kann. Es nervt mich, so wenig zu sehen und ich merke immer mehr, dass sich das auf meine Laune niederschlägt.

THami20_1x4


... die Frage Tami's ist zu gut, um sie mit einer Antwort zu verderben ... (abgewandeltes Zitat vonRobert Koch)

Es sei denn, die Antwort beinhaltet das Wort Kontaktlinsen ]:D

R?atzfef?atz


Tut mir fast leid: Ja ! ;-D

Tkamix2014


Das war klar ]:D 8-)

sTtarr5y_pnight


Kontaktlinsen sind halt einfach toll x:)

Ttami2R014


Kontaktlinsen sind halt einfach toll  x:)

Das glaube ich, gegen Kontaktlinsen an sich habe ich ja nichts, meine Bedenken gehen mehr Richtung Kontrollterminen und so. Wie ich mich kenne würde ich da schludern, was vermutlich zu Problemen führen würde.

Selbst mein Freund, der eigentlich total gegen Kontaktlinsen ist, sieht die mittlerweile für mich als Option ":/

d#jfr8anzxi


Jenach Optiker wirst du immer Hübsch daran Erinnert zur Kontrolle zukommen. Ich habe eine 6Monatslinse und der Optiker sagt dann bei der Bestellung per Telefon kommen sie voher vorbei dann schau ich noch mal drauf bevor es die nächst Linse gibt.

Als ich noch ein Abo bei einem anderen Optiker hatte kam immer per Brief wenn die nächste Ladung Linsen kam, das es ander Zeit wäre einen Kontrolltermin zumachen.

Du siehst du wirst jenach System des Optiker daran erinnert und wenn der Optiker das ernst nimmt dann bekommst du auch keine neue Linse.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH