» »

Unterschiedliche Sehstärke Kontaktlinsen/ Brille

B[olliqngo


Ich war wegen einer Operation am Auge bzw. drumm herum, wo durch das Augenlied gegangen wurde permanent bei einem Augenarzt und im Augenklinikum zur mehrfachen Kontrolle. Dort wurde wesentlich Zeitintensiver meine Sehstärke, bzw. Sehschwäche ermittelt, und das mehrfach zu diversen Tageszeiten. Da die letzten Untersuchungen gerade mal 2 Monate her sind und jetzt meine Linsenbox leer ist, will ich lieber diese Werte nehmen. Doch mit der Umrechnung ist das halt so eine Sache. Die Linse befindet sich schließlich näher am Auge als die Brille. Somit verändert sich rein physikalisch der Brennwert der Linse bzw. dessen Focus.

Wenn ich jetzt bestellen müsste, würde ich die hier nehmen:

R: -1,50 Sphär / -1,25 Cyl. / 100°

L: -1,50 Sphär / -0,75 Cyl. / 90°

B<ollWingAo


Da der Beitrag jetzt auf der anderen Seite steht, hier noch mal die super genauen neuen Werte:

R: -1,75 Sphär / -1,50 Cyl. / 96°

L: -1,75 Sphär / -1,00 Cyl. / 86°

T0h1omas=Münxchen


Ich würde die eigenhändige Rechnerei sein lassen. Torische Linsen (mit Zylinderwerten) sind zu komplex, um nach "pi mal Daumen" zu funktionieren. Und eine Veränderung des BC-Wertes kann ausgesprochen unangenehme Folgen haben, auch wenn man das bei weichen Linsen nicht gleich bemerkt.

-> Optiker!

NFeptucne{prixncexss


Hallöchen, *:)

ich habe mal eine Frage:

Ich habe heute meine neuen Kontaktlinsen bekommen, als ich zu Hause war fiel mir allerdings auf, dass der Wert der linken Linse sehr hoch ist.

In meinem BRILLENPASS steht für

Rechtes Auge: -1,75Sphär / -0,25Cyl. / 120°

Linkes Auge: – 1,50 Sphär / -0,50 Cyl. / 2°

Diese Werte sind aus Juni 2010

Daraufhin habe ich im Juni Kontaktlinsen für

Rechtes Auge Wert -2,0

Linkes Auge Wert -1,75

bekommen.

Habe dann letzte Woche beim Optiker (Kontaktlinsen hatte ich an) noch mal nachmessen lassen und dann meinte die Optiker Dame, dass sich mein linkes Auge nun um -0,75 verschlechtert hätte (da ich im Juni das 1. Mal beim Optiker war, denke ich dass die da nicht ganz "richtig" gemessen haben und deswegen so eine hohe verschlechterung ist) mein rechtes Auge wäre so geblieben.

Heute habe ich die Linsen abgeholt und zu Hause gesehen, dass ich für mein linkes Auge Linsen mit -2,75 Dioptrien bekommen habe. Ist das nicht viel zu hoch? Müssten sie nicht eigentlich nur -2,50 sein??

Danke schon mal für alle Antworten :-)

CsaraoMaNrie


Siehst du denn damit gut? Eine Verschlechterung nachdem du zum ersten Mal eine Brille oder Kontaktlinsen bekommen hast ist ganz normal. Das liegt wohl daran, dass sich die Augen mit Brille/Kontaktlinsen nicht mehr so anstrengen müssen wie ohne. Sie entspannen sich und die Werte werden schlechter.

Ob deine jetzigen Werte z stark sind kannst nur du beurteilen. Solltest du beim Tragen Kopfschmerzen bekommen, musst du deine Linsen reklamieren.

NNeptunetprinceKss


Hallo Caro,

danke für deine Antwort. Bin irgendwie total verunsichert. Mit meinem Kontaktlinsenanpasser (F.mann) bin ich auch nicht wirklich zufrieden. Ein guter Anpasser hätte mir doch schon letzte Woche gesagt, welche Dioptrien er bestellt und dann hätten wir eventuell dann schon darüber reden können. Spätestens gestern hätte man mich beim Kauf auf die Dioptrien hinweisen können (Ja, nächstes Mal bin ich Profi und schaue direkt WAS genau ich da kaufe) Dass mein linkes Auge schlechter ist als das Rechte habe ich wohl schon gemerkt. War aber von Anfang an ;-) Möchte meine Augen auch nicht "faul" werden lassen, deswegen würde ich lieber in langsamen Schritten gehen. Ich glaube ich gehe diese Woche noch zu einem anderen Optiker in meiner Nähe und lasse mich dort noch mal beraten. ":/ :-( Oder gleich -2,50 im Internet bestellen ]:D

S8amlexma


Lass dich doch bei nem guten Arzt beraten, ich mach das immer und die Werte stimmen auch 100%.

N;eptunde1priNncxess


vielleicht hört sich das jetzt komisch an, aber der nächste Augenarzt ist ca. 20km von hier. Dann hatte ich mir eigentlich vorgenommen die 10 EUR dieses Quartal nicht zu bezahlen, da ich sonst alle Arzttermine möglichst in 2 Quartale des Jahres lege :=o Außerdem denke ich, dass Optiker die besseren Vermessungsgeräte haben und Augenärzte eher für Augenkrankheiten da sind und ein Termin wäre bestimmt auch nicht so schnell frei..... :|N

TThom1asMü,nckhen


Außerdem denke ich, dass Optiker die besseren Vermessungsgeräte haben und Augenärzte eher für Augenkrankheiten da sind

Da denkst du völlig richtig. Augenärzte, die Ahnung von Kontaktlinsen haben, muss man mit der Lupe suchen. Meiner ist so ehrlich, zu sagen, er macht keine KL-Anpassung, weil das der Optiker besser kann.

Allerdings solltest du dann nicht ausgerechnet zu F* gehen, wenn es um Kontaktlinsen geht. Bei diesen Ketten muss schnell was verkauft werden.

Ein inhabergeführtes Optikergeschäft, möglichst als Kontaktlinsenspezialist gekennzeichnet, ist die bessere Wahl. Am besten fragst du Leute, die in deiner Gegend wohnen, Kontaktlinsen tragen und mit ihrem Anpasser zufrieden sind, nach einer Empfehlung.

Und dann mach den Mund auf!! Und frag alles, was du wissen willst, und was dir komisch vorkommt.

CWaroMxarie


@ Thomas

du behauptest Ketten seien schlechter als kleine Optikergeschäfte. Das stimmt nicht!!!

Sicherlich kann es so sein und die Anpassung bei Neptunprincess hört sich nicht so dolle an, aber ich habe jetzt schon sehr viele Anpasser getestet und am zufriedensten war ich bis jetzt mit Fielmann. Dort wurde sich viel Zeit fr mich genommen und ich wurde zu allem beraten und musste nie was dafür bezahlen (obwohl ich meine Linsen am Anfang nicht mal dort gekauft habe).

Ich denke, dass es einfach auf den einzelnen Anpasser ankommt und man schauen muss, ob man seinem Anpasser vertrauen kann. Wenn nicht - ab zum nächsten!

Nceptumnep>rinKcexss


Habe eigentlich auch nur gutes von Fielmann gehört. Von Freunden und Familienmitgliedern, die alle sehr zufrieden sind. Deswegen wollte ich natürlich auch unbedingt zu F.Mann. Ich war allerdings in einem anderen F., da dieser näher ist. Deswegen denke ich mal, dass es von Geschäft zu Geschäft unterschiedlich ist. Ich habe da wohl einen von den schlechteren erwischt, wo der Kunde eher stört und sich nicht viel Zeit genommen wird :-/ Also vielleicht lass ich nächste Woche noch mal von einem anderen Optiker drüberschauen. :-)

h(iber{n=ating


Eine Verschlechterung nachdem du zum ersten Mal eine Brille oder Kontaktlinsen bekommen hast ist ganz normal. Das liegt wohl daran, dass sich die Augen mit Brille/Kontaktlinsen nicht mehr so anstrengen müssen wie ohne. Sie entspannen sich und die Werte werden schlechter.

was ist das denn für ein Unsinn? ???

hnibecrnatixng


@ Neptuneprincess

Wann ist denn dein Kontrolltermin?

Da kannst du ja auf die "Falschen" Werte hinweisen.

Oder dort anrufen und deine Lage schildern?

Du kannst auch auf deinen eigenen Wunsch eine andere Stärke bekommen, dann wirst du uU feststellen, was jetzt richtig ist.

Es kann auch sein, dass die Optiker dort einfach nicht aufgepasst haben und/oder nicht gesehen haben, dass das nicht deine Stärke ist?

Schimpfen kann man immer leicht %-|

S-ilkePK.


du behauptest Ketten seien schlechter als kleine Optikergeschäfte. Das stimmt nicht!!!

Dem kann ich nur zustimmen. Wir haben in unserem Ort 2 kleinere Optikergeschäfte, die auch beide Kontaktlinsen anbieten. Sie beschäftigen Optiker-Meister/-innen und "normale Mitarbeiter". Der Service ist bezüglich Brillen/Linsen und Kontrollen absolut mies. Vermessen tun die in diesen Geschäften nur zur Kontrolle, alles andere machen die erst, wenn man nen Schein vom Augenarzt dabei hat. Am liebsten verkaufen die einem aber Brillen, weil sie damit viel mehr verdienen, als mit ein paar Kontaktlinsen (auch, wenn man sie regelmäßig trägt!). Wenn man dann sagt, dass man aber Linsen haben möchte, dann reagieren sie teilweise gereizt und unfreundlich und versuchen doch nochmal, den Kunden zu ner Brille zu überreden. Und wenn man dann neue Linsen hat und zur Kontrolle hingeht, dann ziehen die einem noch gerne 10 Euro für ne Nachmessung ab. Das find ich nicht gerade kundenorientiert.

Ganz anders ist da z. B. der Optiker-Laden in einem Supermarkt im Ort. Dort sind 2 Optiker-Meister beschäftigt, die haben neue und gute Geräte, checken die Augen, vermessen und beraten sehr gut. Wenn die Werte bei einer Kontrolle extrem von den vorherigen Werten abweichen, raten sie auch zu einem Besuch beim Augenarzt, um alles genau abzuklären. Ansonsten kann man dort ganz frei wählen, ob man eine Brille möchte oder Kontaktlinsen. Und auch, wenn man z. B. durch ein quartalsmäßiges Abo die Linsen günstiger nach Hause geliefert bekommen kann, quatschen die einem ein solches Abo nicht auf. Wenn ich meine Linsen lieber monatlich (ich trage Monatslinsen) im Laden kaufe, dann ist das auch ok. Sie weisen halt nur drauf hin, dass beim Abo ein jährlicher Brillengutschein dabei ist und dass ich dann die Kontrollen umsonst bekomme. Ansonsten zahl ich für ne jährliche Kontrolle ca. 15 Euro, was auch nicht die Welt ist.

NUept<uneprSigncexss


@ hibernating

Einen Kontrolltermin habe ich nicht mehr, den hatte ich ja schon letzte Woche, als ich meine Werte hab überprüfen lassen um neue Linsen zu bestellen. Eigentlich wäre das auch alles gar nicht sooo schlimm, dann wäre ich eben morgen hingegangen und hätte die Linsen umgetauscht. Nur leider bin ich zu dem F. immer ne Stunde unterwegs mit Hin und Rückfahrt. Um die Linsen jetzt umzutasuchen müsste ich also einen Tag wieder hin fahren und sie an einem anderen wieder abholen. Deswegen würde ich das jetzt gerne noch mal von einem kleinen Optiker in meiner Nähe überprüfen lassen. Habe bei F. am Freitag noch angerufen, wieso man mir jetzt diese Stärke gegeben haben. Da der Chef aber nicht da war, konnten die mir nicht viel dazu sagen, sonderen nur dass das auf alle Fälle richtig ist. :)z ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH