» »

Fensterputzmittel ins Auge

N$anaXfalkxe hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe gestern meine Fenster geputzt und dabei sind mir ein paar Tropfen von dem Glasreiniger ins Auge gegangen. In dem Glasreiniger sind folgende Inhaltsstoffe<5% anionische Tenside; Hilfs und Duftstoffe. Habe mein Auge sofort ausgewaschen, allerdings tut ein Tage später (heute) mein Auge weh, es fühlt sich an als wäre ein kleines spitzes Holzstück drin.

Hoffe es ist nichts schlimmes.

Kennt sich jemand aus?

Vielen Dank

Liebe Grüße

Antworten
vlivi_da


beim auge verstehe ich keinen spaß. ich würde zum augenarzt gehen.

wie hast denn augewaschen? korrekt wäre ausspülen von innen nach außen gewesen. wenn du noch sonstwie gerieben hast, kann es vielleicht auch vom vielen reiben kommen. ich würde es sicherheitshalber trotzdem vom arzt checken lassen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH