» »

Sehe seit kurzem extrem verschwommen

Jtoec3x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Meine Vorgeschichte mich plagt seit Monaten eine Nebenhöhlenentzündung, die gerade in den Griff bekommen habe mit unzähligen verschriebenen Medikamanten.

Dachte alles wendet sich zum guten, plötzlich bei prallen Sonnenschein fange ich an alles vernebelt und verschwommen wahrzunhmen. Wobei ich dazu sagen muss, speziell bei kalten Wind im Winter war das schon mal vor ein paar jahren vorgekommen. Diesmal aber, nach der Zeit etwas besser aber trotzdem meist das weite sehr verschwommen.

Natürlich mit Augen ist nicht zu spaßen also ab zum Augenarzt. Die AugenInnendruck gemessen, Spaltlampenuntersuchung durchgeführt, Sehtest und meinte das ich eine fette Brille Bräuche.

Das ist nichts neues, sehe schon seit jahren nicht besonders gut und bräuchte wohl schon lange eine Brille.

Meine Frage an das Forum, kann sich das Auge bei "normaler" Kurzsichtigkeit so drastisch verschlechtern? Sollte ich mit dem Urteil der Augenärztin abfinden und auf meine Brille warten oder sollte ich im HNO Bereich weiter bohren. Wie ist denn bei euch, an die Brillenträger. Seht ihr auch alles was vl nen Meter weg ist wie durch einen Nebel verschwommen? Zusätzlich sind meine Augen ziemlich müde und brennen manchmal auch sehr stark.

Bitte um Rat an die Mitglieder.

Lg

Antworten
sntarry_Jnixght


Deine Probleme können alle an der Kurzsichtigkeit liegen, also erstmal ab zum Optiker, Werte überprüfen lassen und dann Brille kaufen. Wenn es sich dann nach einer Weile nicht deutlich gebessert hat, dann ist es Zeit, weiterzusuchen.

Jloe3x2


Also als die Ärztin die Gläser für mich eingestellt sah ich am Schluss schon sehr deutlich die Buchstaben. Nur weiß ich halt nicht wie das dann im Alltag mit der Brille aussehen wird. Was mich halt am meisten beunruhigt hat ist, das es so schnell ging. Bis vor 2 Wochen hatte ich zwar auch nicht die besten Augen aber ich war zufrieden mit meinem Sehvermögen. Plötzlich kann ich auf paar Meter nicht mal mehr Gesichter erkennen.

Wie dem auch sei, bleibt mir nichts anderes übrig als erstmal zu warten bis die Brille fertig ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH