» »

Hilfe bitte!!! Bekomme meine Kontaktlinse nicht mehr raus!!!

CvinHderelBl+a68 hat die Diskussion gestartet


Sowas ist mir noch nie passiert, und ich trage seit ich 11 bin, Kontaktlinsen .... seit ca 2 Jahren nur noch links, nur sehr selten nehme ich rechts auch eine (so wie heute), und zwar ist das eine Tageslinse. Habe sie heute ca. 3 Stunden getragen und versuche seit 1 geschlagener Stunde, sie rauszubekommen und es geht nicht!!!! *schrei*

Habe gespült (mit Kochsalzlösung, mit Hyaluronlösung) ohne Ende - eben hab ich mir sogar noch so eine Augenbadewanne gebastelt und die bis zum Rand mit Kochsalzlösung gefüllt und das Auge darin ewig gebadet .... die verd**** Linse sitzt da immer noch wie festzementiert! Bitte helft mir, ich dreh gleich durch {:(

Antworten
T|hihs vTwiligh&t mGardexn


hm, wenn nix geht, lass sie über Nacht drin und geh morgen früh zum Optiker...

C}inde)rellxa68


Zum Optiker? Oder zum Augenarzt?

Himmel das gibts doch alles nicht ... {:(

HbolNger6x9


Zum Optiker, da brauchst du keinen Termin ;-)

T}hivs TywXiligwht G$arxden


Keine Panik. Das Ding hat sich eben so festgesaugt, dass es jetzt draufsitzt. Hast du so trockene Augen? Eine Nacht damit schlafen ist nicht schlimm :-) Und dann zum Brillenladen.

C ind0ereplela68


Ja ich hab ziemlich trockene Augen, aber im linken Auge hat es immer ausgereicht, ein bisschen Hyaluron reinzutropfen vor dem Rausnehmen (sonst krieg ich sie auch nicht raus).

Mit der andern hab ich auch schon mal die Nacht verbracht - einfach vergessen, rauszunehmen |-o Ist auch nichts weiter passiert.

Jetzt frag ich mich aber gerade, ob das Biest nicht doch schon draußen ist inzwischen und ich da umsonst spüle, zerre und fluche. Das wär natürlich das Allerdämlichste. Aber bei - 1,00 merkt man da nicht so den Riesenunterschied, ob Linse drin oder nicht %:| %:| %:|

M`arieYCu]rixe


Kannst du nicht erkennen, ob sie noch drin ist?!

Meine Kontaktlinsen sehe ich immer.

C=indOer`ellla68


Nee ich seh die nicht. Weiß aber ehrlich gar nicht, ob ich sie sehen müsste bzw. sonst sehe ... ":/

Diese Tageslinsen sind ja auch sowas von dünn und fragil ...

TZhis BTwirlighst Gaxrden


und?

f"u7zzzei


Du meine Schei***....das interessiert mich jetzt aber auch. Ist die Linse jetzt raus? Gehst Du gleich zum Optiker?

C&indereFlla6x8


Ich weiß immer noch nicht, ob das Ding jetzt noch drin ist oder nicht. Sehen tut man gar nichts, auch weil die Tageslinsen eigtl. ein bisschen zu klein für meine Pupillen sind im Durchmesser.

Ich hab vorhin eine andere Linse auch ins rechte Auge getan, in der Hoffnung, evtl. kann ich dann beide zusammen rausholen, weil sie aneinander kleben. Hab das 2 x versucht, bekam aber nur die eine wieder raus.

Werd nachher zum Optiker.

Spüren tu ich nichts, es drückt nichts oder so und das Auge ist auch nicht rot %:|

Aber ich sehe im Nahbereich schlechter, das ist ein Anzeichen dafür, dass sie doch noch drin ist (wegen Kurzsichtigkeit plus Altersweitsichtigkeit)

TCopfexn20


Da du sie ja noch nicht herausgebracht hast, sie aber auch nicht siehst: Es kann sein, dass die Linse durch das Spülen und Reiben hinters Auge gerutscht ist. Hört sich schlimm an, ist aber halb so wild. Ich hatte das einmal, dass sie so festklebte und ich auch ewig herumprobierte. Dann ging ich zum Arzt, der mir sagte, dass ich gar keine Linse im Auge habe. Ich war mir aber sicher, dass sie nicht heraussen ist und als er dann widerwillig noch einmal genauer nachsah, fand er sie hinten unter dem Oberlid.

TAopfcen2x0


Oder dein letzter Satz bestätigt sich und du siehst sie wirklich einfach nicht, weil sie so dünn ist.

Jlorxi


Ich hatte das auch mal und war sehr verzweifelt. Das Auge war von den vielen Versuchen schon ganz rot und kleine Äderchen waren geplatzt. Ich bin dann relativ spät noch in ein Einkaufszentrum zu einem (unbekannten) Optiker, weil die dort länger aufhaben. Die hatten die Linse in wenigen Sekunden draußen und haben mit sogar noch Augentropfen mitgegeben und gesagt "wenn es morgen nicht besser ist, gehen Sie lieber zum Arzt". Das nenne ich mal Service, denn ich war ja kein Kunde.

CliNnedereUllax68


@ Topfen20

und als er dann widerwillig noch einmal genauer nachsah, fand er sie hinten unter dem Oberlid.

ach du sch**** :-X

was für eine fürchterliche Vorstellung! :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH