» »

Astigmatismus in der Ferne

s'upers`axyajin hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin jetzt 29 Jahre alt und vor ca. 3 Jahren hatte ich noch keine Probleme mit jeglicher Sehschwäche. (immer 100% bei den Sehtests) Mit sind nur immer mal vertikale Doppelbilder um kontrastreiche Objekte aufgefallen. Z.B. LEDs in der Dunkelheit.

Da mich das zunehmend gestört hat, bin ich vor 1 Jahr nochmal zum Augenarzt und es wurde ein leichter Astigmatismus fest gestellt und ich habe eine Brille dafür verschrieben kommen die ich bei Bildschirmarbeit aufziehen soll.

Nun scheint mein rechtes Auge aber immer schlechter zu werden, allerdings nur in der Ferne. Ich kriege zunehmend Probleme z.B. Kennzeichen oder Verkehrsschilder mit dem rechten Auge scharf zu stellen, weil die Doppelbilder recht stark sind. Links funktioniert das noch super.

Nun meine Fragen:

1. Befindet sich ein Astigmatismus nicht normalerweise in jeglicher Sehentfernung? Sehtest die nah durchgeführt werden (<2m) sind immernoch nahezu 100%

2. Entwickelt sich Kurzsichtigkeit normalerweise recht früh im Leben und im Alter wird man eher weitsichtig?

3. Ich habe relativ viele Floaters, können diese sich nur auf das in die Ferne sehen auswirken?

Antworten
dujfraxnzi


Warst du noch mal beim Augenarzt? Lass mal deine Hornhaut genauer untersuchen, leider ist das nicht kassenleistung.

s,uperysayajin


Ja, mit Brille ist auch alles ok. Und deswegen macht der AA auch nichts weiter. Ich werde es mal beobachten. Wenn das noch schlechter wird, werde ich die Brille wohl immer aufziehen müssen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH