» »

Probleme mit VitA Pos Salbe

PJlajneta hat die Diskussion gestartet


Hallo, liebe Leute,

aufgrund meiner trockenen Augen und dem vielen "Schmutz" und milchigen Fäden im Auge, wo normale Benetzungstropfen nicht ausreichten, habe ich mir mal zur Verbesserung des Tränenfilms die Salbe VitA Pos gekauft.

Zunächste habe ich diese Salbe Gott sei Dank nur mit einem Auge getestet.

Ich gab also einen Strang dieser Salbe ins Auge und konnte erstmal vor lauter Schmiere nichts sehen, nur Milchschlier. Ist ja auch klar....erstmal. Aber irgendwie gab sich das Ganz nicht richtig.

Die Salbe habe ich gestern mittag ins Auge gegeben und nun ist es 6 Uhr morgens, der nächste Tag.

Es ist immer noch schmierig. Ich sehe immer noch durch diese Salbenschmiere und erst nach zig Augenaufschlägen wird es mal für eine Sekunde klar, ist dann aber auch direkt wieder schmierig.

Oh man, gibt sich das noch? Ich werde diese Salbe erstmal nicht mehr benutzen. %:|

Antworten
P lane>txa


Ja ok, ich muß dann wohl mal im Netz suchen, wo es ein Forum für Augenprobleme gibt, wo man Hilfe bekommt.

BlenDit%aB.


Nun ja, morgens um 5:35 eine putzmuntere Gemeinde zu erwarten mit so einer speziellen Salbe ":/ %-|

Mit diesem Inhalt

dickflüssiges Paraffin, dünnflüssiges Paraffin, Wollwachs und weiße Vaseline

....solche Salbe schmiert eben. Was will man da anderes erwarten ???

sRof6asüßNkartoEfxfel


Nun ja, morgens um 5:35 eine putzmuntere Gemeinde zu erwarten mit so einer speziellen Salbe ":/ %-|

Mit diesem Inhalt

dickflüssiges Paraffin, dünnflüssiges Paraffin, Wollwachs und weiße Vaseline

....solche Salbe schmiert eben. Was will man da anderes erwarten ???

BenitaB.

Nein, ist klar, es ist ganz normal, dass man 24 Stunden nach Einbringen der Salbe noch verschmiert sieht, womöglich nun für immer verschmiert sieht, oder wie?

Normal wäre nur im ersten Moment, dann verbindet sich die Salbe mit dem Tränenfilm. Was bitte hätte eine Salbe für einen Sinn, wenn sie weiter nichts tut, als nur verschmiert? Denk doch bitte mal nach, bevor du was schreibst.

@ TE

Ich kann mir das auch nicht erklären, vermute halt, dass Du zuviel Schmodder im Auge hast, der schlecht ausgeschwemmt wird.

Ich habe hier noch ein Forum entdeckt, was sehr vielversprechen aussieht. Versuch es doch hier noch einmal:

[[http://www.medizin-forum.de/phpbb/]]

P=lanxeta


@ sofasüßkartoffel

Danke!!! Da schau ich doch gleich mal rein! @:)

lJiv}inKgonlinxe


Wenn Du eh einen dauerhaft klebrigen gerissenen Tränenfilm hast und immer milchigen Schlier hast, der nicht weggeht, kann ich mir gut vorstellen, dass diese Fettcrème am nächsten Tag noch optisch Schwierigkeiten macht. Die hat sich jetzt mit dem Schmodder verbunden und nun ist ERSTMAL alles noch verschmierter. Aber mit der Zeit wird es besser werden. Ich würde die Salbe jetzt erstmal weglassen, bis Du meinst, dass sie weg ist und Du morgens keine "Milchschichten" mehr vorm Auge siehst, und dann würde ich sie mal wieder reinmachen. Denn auf Dauer verbesser sie da Deinen schlechten Tränenfilm. :)* @:)

sGuperTsay5ajin


Die Salbe wird sich nachts am Augenrand parken und morgens beim Bewegen wieder ins Auge gelangen. Zumindest kenne ich das von einer Desinfektionssalbe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH