» »

Räumliches Sehen schwindet Angst!!

E+mma1^6021x4 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr lieben,

Also, ich habe Albinismus und auch den damit verbundenen Nystagmus. Ich fixieren und gucke aktiv immer mit einem Auge u die das andere nimmt die Umgebung war, ich glaube das nennt man kreuzblick!?

Nun ist es so, das ich früher, also als Jugendliche nie Probleme mit dem räumlichen sehen hatte. Erst in den letzten 2 Jahren fällt mir immer mehr auf, das ich nicht mehr so 3 demsional sehen kann. Ich weiß ehrlich gesagt garnicht, ob das die richtige Definition ist.

Auswirken tut es sich so, das ich oft an Gegenständen vorbei greife. Wenn man mir einen Stift entgegen hält dann greife ich fast immer vor den Stift, also erreiche den Stift erst garnicht. Wenn mir jemand Feuer anbietet um die Zigarette an zu zünden. Er oder sie macht das Feuerzeug an und galt es mir hin, ich treffe aber mit der Zigarette die Flamme nicht!

Ich sehe noch gut genug, habe nich 20% sehrest also ist ein Stift und eine Zigarette sehr gut zu erkennen.

Wenn ich in den Bus einsteige dann weiß ich meist nie wie hoch der einstigen ist und mancmal ist er niedrig und ich stampfen voll beim einsteigen. Das ist so als würde man denken da ist eine Stufe, aber da ist keine, das kennt eig jeder das Gefühl.

Hat jemand von euch das selbe oder Erfahrungen in irgend einer Weise mit diesem Thema?

Danke schonmal.

LG Emma

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH