» »

Augen zwanghaft einseitig nach oben rollen

GHalacxy200x4 hat die Diskussion gestartet


Seit 6 Monaten habe derartig Schwierigkeiten mit meinem Auge, muss es ständig nach oben rollen betroffen ist das rechte Auge.

War beim Augenarzt er, konnte nicht finden, es wurde auch ein CT vom Kopf gemacht, auch nichts gefunden ein Neurologe steht noch aus. Allerdings frag ich mich, was das sein kann, durch das ständige Aufrollen verkrampfen die Augen so.

Hat jemand auch solche Probleme.

Antworten
S5unfMl owerx_73


Neurologe wäre noch wichtig; allerdings klingt es ein wenig nach Tic-Störung. Warum MUSST Du es machen? Rollst Du BEWUSST, oder macht das Auge es von allein? Kannst Du es unterdrücken?

Gwaljaxyx2004


Also ich bemerke es selbst, versucht habe ich es zu kontrollieren brachte nichts. Es geht einen schon so aufs Auge das es schon schmerzhaft ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH