» »

Entzündung Netzhaut - wird das von selbst besser?

A$rfne xM. hat die Diskussion gestartet


Hallo,

folgende Lage: Im Januar habe ich plötzlich festgestellt, dass ich auf dem linken Auge schlechter (kleinere Buchstaben in der Zeile verrutscht gesehen zB) sehe und bin zum Arzt.

Der hat dann eine Art Entzündung festgestellt(erinnere mich leider nicht an den Namen, war lateinisch) und gemeint dadurch sei die Makula "verwaschen" und würde zu der Sehstörung führen. Das sei wahrscheinlich stressbedingt - passte bei mir auch vom Zeitpunkt. Er hat mir dann entzündungshemmende Medikamente verschrieben und gemeint, ich solle mich ausruhen.

Irgendwie kam es jetzt aber so, dass ich den nächsten Termin verpasst habe und die Mittel dann zwangsläufig auch nach zwei Wochen oder so abgesetzt (hatte sich nichts verbessert auch).

Jetzt nach ca. 6 Monaten bemerke ich die Beeinträchtigung immernoch, mir ist sie anscheinend nur nicht mehr so stark bewusst (wegen Gewöhnung oder weil das Hirn da teilweise auch was kompensiert. Aber es ist immer noch da, das merke ich deutlich wenn ich das rechte Auge zukneife.

das heißt ja wohl, dass diese Schwellung oder Entzündung immer noch da ist ??? Kann ich trotzdem damit rechnen, dass das nochmal von selber abklingt? Nochmal was verschreiben lassen? Weil ganz scharf zu sehen wäre mir natürlich schon lieber...

Antworten
A-rnxe M.


Ach ja, nochwas: Ob die Entzündung was mit der "Netzhaut" zu tun hat bin ich mir grade nicht mehr sicher. Kann mich nicht genau erinnern, hatte mir das damals angelesen aber alles vergessen..

B<remyenxsie


An deiner Stelle würde ich doch noch mal zum AA gehen. Mit der Netzhaut ist nicht zu spaßen.

Bdeni2taB.


Das klingt alles nach wischiwaschi. Wurde ein OCT gemacht? Ich habe eine Netzhauterkrankung und da wird damit alle 3 Monate die Netzhaut kontrolliert. War gerade heute der Fall.

Muß man selbst löhnen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH