» »

Netzhautablösung Blitze?

G{uas'tav'hund hat die Diskussion gestartet


Ok Leute letzte Frage fürs erste ;-D

bei einer netzhautablösung sieht man ja manchmal blitze. auf einer seite stand man sieht dann blitze wenn man vom hellen ins dunkle kommt und auf einer andern seite stand wenn man vom dunkeln ins helle kommt. was ist nun richtig? und wieso sieht man diese blitze dann peripher und nicht im gesichtsfeld? und wie lange sieht man die?

Antworten
r= a xl f


lizflanz hat geantwortet

28.09.16  08:10

Bei Lichtblitzen jeglicher Art gleich zum Augenarzt!

wie lange willst du noch warten ?

K%leindeHxexe21


Bei einer Netzhautablösung ist mein ein Notfall und muss SOFORT zum Augenarzt. Und da nicht jede Netzhaut sich exakt gleich ablöst und jeder Mensch Dinge unterschiedlich wahr nimmt gilt die Regel: Bei Lichtblitzen zum Arzt.

G;usTtav9hunxd


das problem ist aber dass ich schon sehr oft bei allen möglichen ärzten war auch wegen solcherlei symptome und alle kennen mich in meiner stadt. gestern erst war ich beim hautarzt und dieser hat mich sofort abgewimmelt. ernst werde von den ärzten schon lange nichtmehr genommen.

K.lein(eHexie2x1


Dann würde ich mal eine Therapie anstreben.

srcarfacVe1988


Wenn ich mir deine ganzen Threads anschaue, dann komme ich zu dem Schluss, dass du keine Probleme mit Lichtblitzen hast, sondern dir einfach viel zu viele Gedanken um deinen Körper machst.

Warum hast du solche Angst, dass etwas mit dir/deinem Körper nicht stimmt?

HRypherioxn


Der Faden wird an dieser stelle geschlossen. Hier geht es weiter:

[[http://www.med1.de/Forum/Augen/729571/ Auge sieht Blitz beim blinzeln?]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH