» »

Plötzlich starke Doppelbilder

stuper;sayajixn hat die Diskussion gestartet


Ich habe ja schon seit längerem mit monokularen Doppelbildern Probleme. Meine Brille gleicht diese eigentlich ganz gut aus. Aber seit heute morgen ist es auf einem Auge extrem. Entzündungen kann ich eigentlich keine sehen. Aber die Bilder sind auch mit Brille noch sehr stark, aber die Achsen-Richtung der HH-Verkrümmung ist die selbe wie immer.

Jemand eine Ahnung was das sein kann? Augen habe ich schon 2 mal ausgewaschen und tropfe dauernd Augentropfen ohne Änderung.

Habe auch kein Schlag oder so draufbekommen.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH