» »

Hagelkorn OP - verschwommen sehen tagelang normal?

A B9e5AB hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

ich mache mir gerade extrem Sorgen, weil ich vor 2 Tagen eine Augen OP hatte. Das Hagelkorn/Chalazion wurde rausgeschnitten. Seitdem sehe ich unverändert unscharf, während ich davor auf dem Auge stechend scharf gesehen habe, ist jetzt wenn ich Aufschriften lese z.B. das alles verwackelt. Mir wurde nicht gesagt, dass das passieren kann. Die Augenärztin hat nur gemeint, dass sei die Creme und ginge wieder weg nach wenigen Stunden, was sich nicht bewahrheitet hat. Hat jamend Erfahrung? Hattet ihr auch zeitweise Visusverlust? Wie lange dauert das?

Vielen lieben Dank!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH