» »

Kontaktlinsen bewegen sich -> Unschärfe

-2lukiCe- hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich probiere seit 2 tagen formstabile kontaktlinsen aus. Das sind die ersten kontaktlinsenversuche. Die Linsen sind 2-3mm kleiner im Durchmesser als meine Hornhaut. Dadurch können sie sich bewegen, das soll wohl auch so sein. Ich habe +5 +6 Stärke.

Problem: Beim Blinzeln werden die kontaktlinsen nach oben gezogen (2-3mm) und gleiten danach nach unten. Währen dieses Runtergleitens bewegt sich das Bild welches ich sehe nach oben. Dummerweise dauert das runtergleiten eine halbe Sekunde! Während dieser Zeit ist das bild logischerweise unscharf. Erst wenn sich die Linse 'beruhigt' hat kann das Auge anfangen scharfzustellen. Ich sehe also ein halbe Sekunde unscharf. Ich komme mir vor wie betrunken ;-D, denn diese 'temporäre Unschärfe' oder 'Totzeit' passiert auch wenn ich die Augen nur bewege.

Oft gleiten beide linsen mit verschiedener geschwindigkeit nach unten, was zusätzlich kurzzeitig Doppelbilder hervorruft.

Ist sowas normal? Oder sind kontaktlisen immer noch nicht ausgereift? Kann man was dagegen machen? Denn ich würde schon gerne Kontaktlinsen tragen, aber dieser Effekt macht mich verrückt.

Antworten
qfueen5fe<gexr


Hallo, Du solltes in jedem Fall nochmal zu Deinem Anpasser gehen damit er den Sitz überprüft, schildere ihm auch Dein Problem. Grundsätzlich sollen formstabile KLs nicht zu fest sitzen sondern auf der Hornhautoberfläche ca. 1mm gleiten. Das bedeutet, daß die optische Fläche auch beim gleiten über der Pupille bleibt und das Sehen nicht beeinträchtigt wird. Wahrscheinlich ist die Lidspannung bei dir so hoch, daß das Lid bei jedem Schlag die KL mit hochzieht.

Formstabile KLs sind sehr "ausgereift" und du solltest Dich nicht zu schnell für weiche Linsen entscheiden, wenn die harten erstmal gut sitzen, sind sie auf jeden Fall langzeitverträglicher.

Also - sprich nochmal mit Deinem AA, vielleicht ist es ja nur die Eingewöhnungsphase, ansonsten wird er die KLs umtauschen.

-Wluki@e-


Danke für die Info. Ich war gleich heute beim Optiker.

Er bestellt nun KL mit einer stärkeren Krümmung, damit sie zentrierter auf der Hornhaut liegen. Denn die jetzigen KL liegen mit dem unteren Rand am unteren Rand der Hornhaut auf, also doch schon etwas abseits der Mitte.

Genau, das Augenlid hat die KL beim blinzeln hochgezogen. Beim runtergleiten der KL kann ich noch nicht fokkusieren.

Eine halbe sekunde kann viel sein: z.B. beim Autofahren oder Computerspielen.

ShGBGln


Hallo Lukie,

hast du jetzt andere Linsen oder wie weit bist du und dein Anpasser gekommen?

Grüße

-Vlu%kie-


Also, ich habe am Sa. (10.7) neue Bekommen. Sie sollen ein stärkere Krümmung haben.

Der Effekt ist immer noch da, aber viel schwächer. Die Linsen 'beruhigen' sich schneller, daurch habe ich nach einem Lidschlag eine kürzere 'Totzeit'.

Sie sind zwar immer noch nicht perfekt, aber besser.

Ich werde sie noch etwas testen. Das sind schon jetzt die 4ten. :-D Vielleicht sollte ich es mir abgewöhnen zu blinzeln. ;-)

E]hemalimger Nu7tzeur (#2x3010)


Dieser Effekt des Rutschens und unscharf Sehens ist ganz normal und ja auch nicht für lange.

Bis man die Linsen eingetragen hat, hat man sich längst dran gewöhnt und empfindet es nicht mehr als Beeinträchtigung.

SNGBxln


Hallo,

was hat sich aus deinen Problemen mit den harten KL entwickelt?

Grüße,

Stefan

-VlukiWe-


Diesen Linsenrutsch-Effekt habe ich immer noch. (08.09) Allerdings habe ich mich inzwischen daran halbwegs gewöhnt. :-) Nur noch beim Computerspielen nehme ich die KL raus.

Mein Anpasser meinte es sei normal, dass sie sich bewegen und sah nichts ungewöhnliches in dieser 'temporären Unschärfe'.

Ich schätze, die Leute, die weiche KL haben, haben den Effekt nicht, weil ihre KL sich weniger bewegen und weil die optische Fläche viel grösser ist. Ausserdem habe ich +8/+7.25 Dpt. Je stärker die KL desto stärker der Effekt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Augen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Hals, Nase und Ohren


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH