Beziehung mit Behinderung und nicht behinderten Menschen

Also ich wolte einfach mal fragen welche erfahrungen du so gemacht hast mit Behinderten Menschen in einer beziung als zum beispiel beide eine einschrengung wie es für euch so wahr und denn aber auch (...)   >>>

S$pielm`aus x86   14.05.09  13:26

Ich sag nur immer, Frau muss Mann sein.

ILch2x9

@ calmar

es ist sowas wie die erstere, nur,dass sie noch natürlicher aussiet, weil sie diesen "affengriff" nicht hat, sondern die finger sich in einer natürlicheren stellung befinden. so, wie sie eben hängen, wenn man den arm hängen lässt. wie gesagt, er hat es 2.5 wochen nicht gemerkt! echt der hammer. ich weiß nicht, ob ich sowas nochmal erleben möchte...

cNoopexr84

Schätze, du hast einfach mit diesem bestimmten Jungen Pech gehabt.

C"a^lmar

hi liebe leute ich hatte auch shcon beziheung die endten daran das ich irgendwann gesagt hab ich bin blind und im rollstuhl... da waren viel schnell wieder weg...

ich bin ja nich hässlich oder so aber naja viel stört das dann halt das ich ab und an hilfe brauchte...

mein jetzigen störts nich weil sein vater vor seinem tod auch pflege bedürftig war. was ich ja nich bin.

T|orchWwo oxd

ich leide an arthrogryposis multiplex congenita. ist eine muskel- und gelenkserkrankung, weswegen ich im rolli hock. ich hatte bisher auch behinderte und nichtbehinderte freunde. muss sagen, mein nichtbehinderter ex war der bisher beste und verständnisvollste. er machte nur schluss wegen seiner arbeit aber wir wären heut noch zusammen, wenn diese nicht gewesen wäre, denn wir sind sehr gute freunde.

seit nem halben jahr habe ich einen freund mit spina bifita (schreibt man das so?). mit ihm ist auch alles perfekt. wir werden auf den straßen krumm angesehen, aber das ist uns wurscht. hauptsache, wir sind happy ^^.

B`lack_Rosex86

So wie ich es jezt mitbekommen habe, haben behinderte Frauen es ja wohl nicht nötig, einen behinderten Partner zu haben.

IPch2x9

alter hör ma auf dich in deinem verdammten selbstmitleid zu sulen. das kann echt nerven...lies dir meinen letzten absatz durch und dann überdenke deine worte. ich HABE einen behinderten freund. ich liebe ihn über alles und könnte mir ein leben ohne ihn nichtmehr vorstellen. meine fresse, ich könnte mich auch im selbstmitleid sulen und heulend in der ecke hocken wegen meiner kack behinderung...tu ich das? nein man, ich bin offen, geh auf festivals und konzerte, lerne da menschen kennen, geh auf menschen offen zu und so weiter. is doch nix dabei. mach dir nichts aus den blicken anderer sonst kannst dich erschießen auch gleich. sorry wegen meinen harten worten, aber bei sowas platzt mir echt der kragen. mach was aus deinem leben, denn du hast nur eins...

BSlacPkRos=e86

Ich sprach ja auch nicht von dir. Komischer Weise haben mehre Bekannte von mir aber diese Einstellung die ich nicht teilen kann.

I5ch29

da bin ich vol deiner meinung von nix kommt auch nix!

man muss schon auchs elber mal was machen um erfolg zu hsben egal auf was man das jetz beziehn mag...

TWorchDwooxd

und noch was von wegen behindert oder nicht behindert... es is doch voll egal ob jetz ein behinderter mit einem behinderten zusammen ist oder eben ein behindertrer mit einem nicht behinderten...

hey du da ICH29 was is denn so schlimm da dran ob deine zukünftige partnerin oder villeihct freundin oder villeihct hoffentlich mal freundin behindert wäre?

na und wenss os is na und!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

machst du etwa dein glück davon abghängig wie gesund der andre is?

muss sie perfekt und nicht behindert sein?

NEIN!!!

ES GIBT SEHR VIELE BEHINDERTE PAARE DIE GLÜCKLICH SIND!

T:orchwxood

*auf mich zeig* *:) x:)

B@lack}Rosev86

Moment mal, das ist doch nicht meine Meinung. Ich habe nur geschildert, wie mehrere bekannte das von mir sehen.

Meine große Liebe hat genau das selbe wie ich und es hätte mich nicht gestört aber sie wollte ja was normales.

Ich würde wohl auch was normales abbekommen aber würde nie ein Problem darin sehen mit einer Frau mit Handicap watt anzufangen.

Iich2[9

aber du hast es dann so hin gestellta ls ob man nur als frau "was normales haben kann" und als kerl nicht.

T?orc7hwooxd

Wenn ich bloß wüsste, wo ich anfangen soll. Es kann doch nicht so schwer sein, eine Beziehung zu erreichen.

I?c*h29

naja erzwingen kann man es nich es muss schon sos ein das beide das auch wolen und sowas geht nich schnel schnel und mit aller gewalt sowas bruahct zeit. und es geht njich imemr mit dem erst besten den man findet man muss geduld haben suchen warten was passiert...

TZor|chxwood

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Behinderungen und andere Herausforderungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH