» »

Frage zu Staubwurm oder wie das auch heißt,

Skas4cha63x1 hat die Diskussion gestartet


Seit einigen Wochen tauchen bei mir im Zimmer immer wieder (schon fast täglich) so nee art Staubwürmer auf.

Optisch sehen sie wie Staub aus aber wenn man genau hinsieht ist in der Mitte eine kleinre Röhre wo sich ein lebender Wurm drinne befindet(der aber nicht rauskommt).

Was sind das für ficher und wo kommen die her ??

Eigendlich ist mein Zimmer immer recht sauber!?

Antworten
D%aRippxer


beschreib mal mehr?

wo genau in deiner wohnung tauchen die auf? an feuschten stellen?

anchime`rnxet


Hallo,

kannst du von dem Teil mal ein Bild machen? Würde dir meine E-Mailaddy dann als pm schicken

S*ascCha631


Also wie gesagt, von weitem sieht es so aus als währe es ein kleiner Staubhaufen. Aber wenn man näher dran ist sieht man halt so eine Art Röhre um die Staub(wenn es überhaupt Staub ist?) ist und in dieser bewegt sich halt ein kleiner Wurm der sich auch vorwärts bewegen kann, indem er seinen Kopf?? rausholt und etwas kricht. Die gibt es in den größen von mindestens ~0,5cm breit bis hin zu ~1.25cm breit.

Bild kann ich zurzeit leider nicht machen, da meine cam bei der Reparatur ist.

SUascNha63x1


Nochmal zu den Fragen von "DaRipper":

Also sie tauchen im Wohnzimmer auf, aber feucht ist es dort eigendlich nicht!? Hab schon fast überall hintergekuckt aber so nee art Nest gibt es nicht. Wenn ich die heute wegsauge sind eine Woche später wieder welche da, als würden die aus dem nichts kommen. Aus Staub kann doch nicht plötzlich ein Wurm kommen, oder!? Außerdem können sie auch Wände hochkrichen!

...mehr kann ich dazu eigendlich nicht mehr sagen...

a&chi.mernext


:-/ hast du sonst noch Haustiere?

Ist ja echt merkwürdig und ekelig :-o

SYaschoa63x1


Nein, habe keine Haustiere

j;acki-rjone4s


hallo, puh mir wird grad hier mächtig angst gemacht......würmer aus staub ?!?!

beim nachdenken kam mir das bild wie es bei motten zu sehen ist. um die larven sind auch meistens so feine netze.....gräulich....leicht mit staubflocken zu verwechseln. vielleicht ist es das ?

wo genau befinden sind diese "staubhaufen" ???

sfugi


kannst du mal ein foto von den viechern machen? :-o

S;astch-a631


Sobald meine Kamera wieder aus der Reparatur kommt...

W\olfi3e d3as" Wolxlvieh


mehr Staubwürmer

hallo, habt ihr zu dem wurm inzwischen etwas rausgekriegt? bei mir ist auch so ein Wollvieh aufgetaucht. deine beschreibung vom letzten sommer stimmt 100%. bisher habe ich nur 1 gefunden. an der zimmerwand in einer dunklen ecke. würde gerne mehr darüber wissen. diese seite war die einzige die ich im internet gefunden habe. ich bin übrigens nicht in deutscland sondern in portugal -hier ist es schon etwas wärmer. fotos kann ich nicht machen, weil meine kamera nicht das zoom dazu hat.

EFllohran


Hallo Wollvieh :-)

Ich vermute mal das das eine Made ist. Die verpuppen sich irgendwann und dann entsteht daraus eine Vorratsmotte.

Die Tierchen sind harmlos, allerdings sollte man darauf achten das die Vorräte stets getrennt in luftdichten Boxen, Gläsern aufbewahrt werden. Überprüfe mal deine Vorräte nach so kleinen Tierchen mit Flügeln, oder aber Maden. Wenns Maden sind dann bilden sich so kleine Gespinnste in den Lebensmitteln, längliche Fäden.

Es kann allerdings auch sein, dass so eine Made mal von draußen hereinkriecht.

Alles nicht schlimm und mit Pheromonfallen wird man die Tiere schnell wieder los. Putzen und befallene Vorräte wegschmeißen.

Und vor allem keine Giftflasche benutzen!!!

Viele Grüsse

M8ierRisfaxd


Hier spricht der Fachmann :

[[http://www.markt8.net/schaedlinge/phpBB2/viewtopic.php?t=183&sid=adedf75f49fb38bf434e6b5759335d81]] :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH