» »

Unangenehmer Geruch im Schlafzimmer

H$oll)yHoNnexy


Wenn es süßlich riecht, könnte es irgendwas verwesendes sein, z.B. irgendwo eine tote Maus oder so. Unterm Boden, Zwischenwände usw. . Da hilft nur aufspüren und entfernen.

Ansonsten ein guter Geruchszieher ist Kaffee oder Essig. Mal jeweils eine Schale mit Kaffeepulver (aber richtiges, also gemahlener Kaffee kein Instantzeugs) oder eine Schale mit Essig in den Raum stellen. Ansonsten, weil die Küche ja nicht weit weg ist, ganz viel Kaffee kochen^^.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH