» »

Musterung: Wann ist man untauglich?

P!olyemthylNepnglycol


Knast nicht aber musst wahrscheinlich Zivi machen :-)

Miat+zye04


was seit ihr für welche ? wenn man nicht kann ok aber wenn dann sollte man entweder für sein Vaterland oder für sich selbst die grundausbildung machen, das ist auch was was dir immer was nützen wird auser du wills dein leben lang in deinem zimmer verbringen!

ich bin noch in ausbildung, wenn ich fertig bin will ich eig. die grundausbildung machen weis aber nicht ob ichs packe, Migräne mit nebenerscheinungen, brille und noch zu wenig gewicht.

ich finds schlimm sich schlechter zu machen als man ist um seinem land nicht dienen zu müssen, immerhin bekommt ihr dafür auch noch geld und kostet tut es auch noch ne menge dem staat, NUR für eure ausbildung.

VOiRTUxE


Ja, gut der Wehrdienst ist schon eine gute und auch manchmal schlechte Erfahrung. (Kommt auf Kaserne und Waffengattung an). Aber das Ganze als sooo toll aufzuspielen ist auch unnötig. Ich habs gemacht weil ich eben mal die Erfahrung machen wollte und Zivi für mich nicht in Frage käme (dauert länger, langweilig).

Ein kurzes Resumee meiner Wehrdienstzeit:

-Du kommst hin und dir wird eh sofort klar gemacht das du Müll bist

-Du musst dich unterordnen können und stumpf Befehle befolgen

-Du wirst angeschrien, unter Druck gesetzt, das darf dir nichts ausmachen

-Du musst mit vielen anderen Menschen, aus allen Gesellschaftsschichten klarkommen

-Du erlebst viel Gutes aber mindestens auch genausoviel Schlechtes

-Es gibt Situationen an denen du dich fragst ob du da jemals wieder heil rauskommst

-Du magst die Natur, denn du wirst mal ein paar Tage im Wald verbringen

-Du solltest eine gewisse Mindestausdauer mitbringen, denn du wirst von einem Ort zum Nächsten gehetzt

-Du wirst schnell merken dass es ohne gegenseite Hilfe nicht funktioniert (Kameradschaft)

-Es ist bis jetzt noch (fast)jeder lebend vom Grundwehrdienst zurückgekommen, also wirst du auch lebend zurückkommen ;-D

Aber es war eine geile Erfahrung, an die ich mich oft zurückerinnere.

Und alles tun um T5 zu werden is ja auch bescheuert. Dann hat man ja schwarz auf weiß dass man ein körperlicher und vlt. auch geistiger Krüppel ist ;-D .

C#hRacOkTa08


Hallo zusammen!

Habe die Musterung jetzt hinter mir. Muss aber leider sagen, dass ich tauglich bin (T2). Ich werde jetzt eine weile warten und dann einen nachmusterung beantragen und davor eine krankheit simulieren und mir das dann von einem NEUTRALEN arzt bestätigen. Erst steht jetzt mal abi an. 2011 sehen wir weiter.

VViRTUxE


Wieso machst du dann nicht einfach Zivi?

Bezüglich Krankheit simulieren. Es könnte klappen wenn du zu nem Orthopäden gehst, der kann dir dann einen Brief schreiben in dem er schreibt dass es auf Grund deiner Fehlhaltung zu Problemen bei Märschen mit Gepäck kommt und du deswegen lieber als untauglich eingestuft werden solltest. Das wäre vor der Musterung vlt. besser gekommen.

Pcanikx21


also wenn du ganz sicher gehen will dann sag du hast ne sellerieallergie ..ich bin da ausgemustert wurden weil die überall sellerie reinhaun und keine extrawurst kochen wolln ;-D

SzchwvarSz666


ich finds schlimm sich schlechter zu machen als man ist um seinem land nicht dienen zu müssen, immerhin bekommt ihr dafür auch noch geld und kostet tut es auch noch ne menge dem staat, NUR für eure ausbildung.

Selten so ein riesen BLA gelesen...

ssirMchil(lalxot


tja antifreigeist halt mach schön was dir vorgemacht wurden ist

und zum thema beim hörtest nickst du an stellen wo nix kommt oder garnicht und fragst nochmal nett nach wann gehts denn los ;-D

anonsten halt standard kram vorher die tage kifen oder besoffen hingehn gibt eigentlich 1000 möglichkeiten

sMihrchi+llalxot


wie mich der beitrag da oben noch aufregt ... seinem land dienen das land was einen mit den stuern und allem drum und dran abzockt bis zum geht nicht mehr....das land wo man sein leben lang sich das kreuz eckig arbeitet und zum schluss sich eh nix leisten kann...kotz die wand an

bEoga_n


Ihrt habt ja noch Glück, damals als ich gemustert wurde, war die Grenze für Untauglichkeit noch T5.

Wurde trotz Knorpelschaden 4. Grades im Knie und Skoliose noch genommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH