» »

Ist da noch eine riesen Hauswinkelspinne?

LOunatrxice


Soooo nah muss man da nicht an eine Spinne. Zumindestens bei Weitem nicht so nah, als wenn ich sie aussetzen würde. Außerdem sprüh ich ja nur solange bis sie verklebt ist. Tot muss sie nicht unbedingt sein. Mir gehts nur darum dass ich sie im Blickfeld habe bis jemand kommt der sie weg macht. Und ich lass die dann keinen Moment aus den Augen!

W6ar Mmal dCer Katexr


Oh mann

die armen Spinnen. Da fällt mir was ein, meine Mutter ist auch eine Spinnenhasserin, mein kleiner Neffe war zu Besuch, eine kleine Spinne krabbelte über den Tisch und klatsch haut meine Mutter drauf. Mein kleiner Neffe guckt böse und sagt: Du darfst die Spinne nicht totmachen, Spinnen sind gut ! Ich lag unterm Tisch... ;-D

Also ich mag Spinnen, hab selbst welche in der Wohnung und fast nie Mückenstiche, ist doch prima.

Meu'g


Uaaahhaaaa schon beim Lesen schüttelts mich. Ich putze jetzt noch mehr als vorher.

L;unat?ricxe


Ja Kinder gehen da anders ran. Wie gesagt, als Kind hab ich auch mit denen gespielt.

C+entif=olia


Außerdem sprüh ich ja nur solange bis sie verklebt ist. Tot muss sie nicht unbedingt sein. Mir gehts nur darum dass ich sie im Blickfeld habe bis jemand kommt der sie weg macht. Und ich lass die dann keinen Moment aus den Augen!

Da kann man nur für die Spinne hoffen, dass jedesmal sehr schnell jemand da ist, der ihr den Rest gibt. >:( >:( >:( Und bis dahin schaust du zu, wie sie langsam verreckt? Das ist sadistisch. :(v :(v :(v

l3ovemaTking


toll... wegen diesem doofen faden, hab ich vorletzte nacht geträumt, dass überall spinnen überm bett waren... :(v

t:horstzen)leKhder


also ich vermute mal stark das in diesem Sack noch ca. 3-7 große Jagd-Winkelspinnen drin waren. Es könnte sich um ein Nest gehandelt haben. Aber das ist nur eine Vermutung :p>

J;igXsawx5


Hätte auch mal ne Frage zu Spinnen...

Meine Freundin hat auch Spinnen von denen ich bevor ich sie selbst gesehen hab nicht glaubte dass es sie gibt.

Ich kannte bis dahin nur diese Zitterspinnen die brav in der Ecke sitzen und am Weben sind...

Muss wohl auch eine Hausswinkelspinnenart sein. Die rennen sogar auf einen zu dabei bin ich es gewohnt dass Spinnen eher weglaufen^^

Die obere Wohnung ist versucht von diesen Viechern, ist es möglich dass diese Spinnen obwohl sie sich angeblich meist im Freien aufhalten im Dach festgesetzt haben?

Sowohl meine Freundin als auch ihre Schwester haben das Obergeschoss als Wohnung verlassen und sind ausgezogen bzw wohnen mittlerweile lieber im Untergeschoss...

Es ist einfach nicht zum Aushalten jeden Abend vor dem TV, unter der KLeidung, in Schuhen, usw nach diesen riesigen Spinnen zu suchen die teilweise nen Körperdurchmesser von 4cm oder mehr haben... mit den langen Beinen noch dazu sieht sowas einfach nicht toll aus^^

Außerdem reagieren diese Bestien nicht mal auf Insektenspray wo andere Spinnen sofort tot umfallen.

Gibts da ein geeignetes Mittel dagegen? Bzw, sind das noch die Hauswinkelspinnen? Ich selbst war noch nicht in der besagten Sperrzone wo die Spinnen herrschen, hab nur mal eine im unteren Geschoss erlebt und das war laut Freundin ne sehr kleine... (klein war die nicht wirklich für MEIN verständnis von spinnen^^)

Sorry langer Text aber wollte sie etwas beschreiben! Hoffe ich kann mal ein Bild machen^^

JJigsaxw5


versucht=verseucht^^

L^una^trxice


Das ist sadistisch

Anscheinend muss ich dir das Wort Sadismus erklären. Wenn ich sadistisch wäre, würde ich dabei Lust empfinden. Ich handele nur so, weil ich Angst habe sie kann sonst weg und ich find sie dann nicht mehr.

kqitt+y77x3


@ Jigsaw5

das erinnert mich an einen Horrorfilm über Spinnen, den ich mal gesehn hab O__O

ähm.. Kammerjäger? wenn es wirklich so schlimm is. oO %-| *gg*

J@igDsaxw5


Kammerjäger war auch mein erster Gedanken aber ihr Vater will das nicht. Alle anderen hätten sonst sofort Kammerjäger oder Militär alarmiert bei den Viechern^^

Er sieht die Viecher ja nur ab und zu aber wie mir Freundin und Schwester erzählt haben wird das nach ner Zeit echt nervig und man schaut sich dauernd nach den Viechern um weil die eben dauernd rumrennen und sich überall rumtreiben. Man kann nicht mal mehr ins Badezimmer oder in die Küche ohne dass man nicht wieder so ein Vieh sieht...

CDentMifolixa


@ Jigsaw5

Du meinst den reinen Körperdurchmesser, ohne Beine? Die Körperlänge von Großen Winkelspinnen (die haben einen länglichen, deutlich zweigeteilten Körper) beträgt maximal 20mm, die anderen Winkelspinnen sind kleiner.

Große Winkelspinne: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Winkelspinne]]

Hauswinkelspinne: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Hauswinkelspinne]]

Wenn die Spinnen bei euch so riesig sind, könnte es eine eingeschleppte exotische Art sein. Wie groß sind sie denn insgesamt mit Beinen?

Bei einem derart starken Befall, v.a. wenn es sich um eine eingeschleppte Art handelt, hilft vielleicht wirklich nur noch der Kammerjäger. :-/

@ Lunatrice

Ich weiß wohl, was das Wort Sadismus bedeutet. Sadistische Neigungen entstehen aber oft aus dem Gefühl der Angst und Ohnmacht heraus.

Und ich frage dich, wenn du die Spinne mit Haarspray einnebelst, musst du schon auf etwa einen Meter ran, schätze ich mal, sonst wirkt das nicht so schnell. Genausogut kannst du aus dieser Entfernung die fast bewegungsunfähige Spinne anschließend mit einem langen Besen oder irgendwas anderem am Stiel erschlagen, wenns denn sein muss. Wenn du es fertig bringst, die Spinne so lange zu beobachten, kannst du dich auch dazu überwinden.

L4unatrlice


Ich habe ja keine Phobie, nur tierische Angst. Also beobachten kann ich. Nur mit dem Besen mach ich nicht, denn da hab ich Schiss dass die Spinne irgendwie überlebt und schnell am Stiel in meine Richtung krabbelt.

CKenotif[olixa


schnell am Stiel in meine Richtung krabbelt.

Also ist sie nun vom Haarspray verklebt/weitgehend bewegungsunfähig oder nicht? :-/

Wenn ja, kann sie nicht mehr schnell am Besenstiel entlangkrabbeln.

Wenn nein, was soll der Haarsprayunfug? :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH