» »

Ist da noch eine riesen Hauswinkelspinne?

Y$unDax87


Ich habe auch vor kurzem so ein Viech in der Wanne gehabt!!!!!! war locker 7 cm breit das Vieh!!!!!!!!

Ich habe natürlich direkt nach meinem Paps geschrien und er hat diese mit der Hand!!! (er hatte Zewa in der Hand)weggenommen *bäääääääääääääh*

Ich erstarre sofort wenn ich so ein Viech sehe :(v :(v :(v :(v

]EOutS[Chxi


ja das mit der größe geht mal garnicht! *wäh* die an der wand eben hatte auch 5cm von einem bein zum nächsten, fand ich garnet lustig^^

was ich mit der ersten gemacht hab, sag ich lieber nicht. die 2. musste grad den staubsauger von innen betrachten. das hätte die 1. auch dürfen, aber morgens um halb5 kann ich den schlecht anwerfen :-/ zumal mir dann der appetit aufs frühstück auch vergangen war (nich gut für diät-.-)

hoffentlich bleiben dir mir noch ein paar tage vom hals, dann hab ich auch wieder männliche unterstützung hier. eigtl waren die schlimmsten monate doch märz/september, oder nicht? kann den nich ma wer erzählen, dass ihre zeit vorbei is?^^

t"akas^hi


was ich mit der ersten gemacht hab, sag ich lieber nicht.

Deine Tapete hat jetzt eine neues, sehr exotisches Muster?

Y<unax87


@ takashi

*laaaaaaaaaaaaach* das stell ich mir grad so richtig vor ^^

Arme Tapete

]xOut`[Cxhi


neee, sie saß ja im waschbecken in der küche "richtung schrank mit putzmitteln schiel* *schlechtes gewissen hat* |-o :°(

Y(una'87


ach was, bei spinnen habe ich keine skrupel, was fällt denen auch ein sich in MEIN zuhause einzunisten ohne vorher zu fragen :|N also wirklich ;-D

MWyLkifeUnLcut


Bei euch sind ja ne ganze Menge unterwegs, da hab ich ja richtig Glück hier....

CdentVifAolia


was fällt denen auch ein sich in MEIN zuhause einzunisten ohne vorher zu fragen

WOW, Yuna87 (stellvertretend für alle, die schon vorher einen solchen Schmarren geäußert haben), du kannst spinnisch? :=o

mmuckFl2x1


Ahh *Ganzkörpergänsehaut hab*!! Gestern lag ich im Bett, hab gelesen und sehe plötzlich dieses schwarze Monster an meiner weißen Wand :-o. Ist hinter meinen Schrank gekrabbelt. :(v Dieser ist mit Regalen und nem anderen Schrank und meinem Bett verbunden, also ein Rankommen ist absolut nicht möglich!! Hab dann im Wohnzimmer geschlafen und das werd ich sicherlich heute nochmals machen, denn ich glaube nicht, dass die Spinne bei dieser Kälte bereits freiwillig das lauschige Plätzchen in meinem Zimmer verlassen hat.

Gibt es denn irgendein Mittel, dass Spinnen hervorlockt? Gegen Schnaken kann man so einen Duftstecker in die Steckdose stecken, damit sie sterben. Gibts sowas auch für Spinnen ???

DQievGräfixn


Hey, ich habe gerade ein Video gefunden. Ziemlich interessant und irgendwie niedlich :-) ,jaa, man mag es kaum glauben.Darauf ist eine männliche Springspinne zu sehen, welche ein weibliches Tier zu imponieren versucht. Also abslout nicht gruselig oder haaresträubend. Ich selbst bin ja auch kein großer Spinnenfan, aber dieses Video ist faszinierend.

[[http://www.youtube.com/watch?v=D92AUXhYZ0M&feature=related]]

Ich hoffe der Link funtioniert.

S=hoXc`


Hallo,

weiß nicht wo ich das Thema hätte reinpacken sollen.

Mein Freund und ich saßen heute im Wohnzimmer, als er plötzlich ganz erschreckt und euphorisch aufschreckte, weil er etws großes unter unseren Wohnzimmerschrank huschen sah. Wir forschten nach und entdeckten eine abartig riesige, schnelle, haarige Hauswinkelspinne. Ich habe eine Spinnenphobie und bi echt durchgedreht, vor allem als sie plötzlich weg war. Ich habe sie mit der Taschenlampe auf der anderen Seite des Schrankes gefunden. Wir haben es geschafft sie umzubringen. Ich überlegte ganz stark, wo dieses Viech herkommen konnte. Da fiel mir ein, dass wir 3 oder 4 Stunden zuvor bei meiner Mutter waren und sie uns aus ihrem Keller einen großen blauen Sack mitgab, wo Kartons drinne waren und ich denke, dass sie dort drinne war. Wir haben hier in der Wohnung relativ wenige Spinne bis jetzt gehabt. Nun will ich nicht mehr ins Schlafzimmer, weil da der Flur ist, wo der Sack stand. Nun meine Frage, meint ihr da kann noch so ein Exemplar drinne gewesen sein, oder war es nur eine in dem einen Sack, da Spinnen ja bekanntlich Einzelgänger sind. Ich kann so nicht schlafen gehen. Ich drehe durch. Ich fühlte mich bisher so sicher hier. Hatte vor ein Paar Monaten noch ein Zimmer bei meiner Mutter und da bin ich durchgedreht, weil ich 20 Weberknechte und Zitterspinnen unterm Bett hatte. Nun finde ich, dass diese wirklich harmlos sind und davon mal ab habe ich ja trotz des Wissens, dass da unendlich viele langbeiner Spinnen drunter waren im Bett geschlafen. Aber diese Hauswinkelspinne war zuviel für mich. {:(

:-/

Armes Spinnlein musste gleich dran glauben? :-p

Kenn ich leider nur zu gut, bin vor 2 Jahren in ein Haus eingezogen, hab zuvor in einer Wohnung gelebt.

Absolut keine Spinnen. Im neuen Haus waren plötzlich übernatürlich viele von den Viechern, immer in

irgendwelchen Ecken. hat meiner damaligen Freundin natürlich gar nicht gepasst, ich hingegegn find die kleinen 8-Beiner ganz nett ;-)

D ieeG8rxäfin


Achja und was mit JIGSAW5 passiert ist würde mich auch mal interessieren. ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH