» »

Arbeitslos, wer ist es noch?

Tychixbo


Komm aus Oberbayern,sicher kann man sich auch Bilder machen lassen für mehr Geld,aber die sehn genauso aus,wie die,wo ich hingeh.Also 8 Bilder kosten normal 16 Euro,ich hatte das Glück,das das so ein Angebot war.Sonst hätte ich dafür knapp 30 Euro gezahlt.

wdeisnic6htmxehr


hey ihrs

wow - schön das hier etwas "leben" rein gekommen ist... gibt doch erfahrungsaustausch...

beim überfliegen der letzten antworten ist mir n bisl was aufgefallen, was sich "optimieren" lässt - vor allem in unserer situation wo man nicht gerade über unbegrenzte finanzielle mittel verfügt:

(ev. wurde einiges schon geschrieben, dann sorry)

bewerbungsfotos:

da die dinger bei den fotografen echt sau teuer sind, würde ich empfehlen je einen satz anfertigen zu lassen, und zuhause (oder bei nem kollegen) einscannen lassen; das hat den vorteil, das man bei der online-bewerbung das foto gleich in den lebenslauf/deckblatt/etc einarbeiten kann. für die schriftlichen bewerbungen lassen sich durch die scan-methode "günstige" kopien anfertigen; ein bogen foto-papier kostet nicht die welt, und an ca. jedem 3. pc steckt ein fotodrucker mit einer echt super qualität - dann kann man in word und co das foto auf die orig. masse einfügen (länge x breite), und so oft auf das papier bringen, das man so locker an 16+ kopien mit super qualität kommt... und das für wenige cent...

bewerbungsset per mail:

ich würde ceb's methode (alles in eine datei und diese als pdf anhängen) vorziehen - man kann zwar bei sich sortieren, jedoch hat jedes programm eine andere standard-sortier-reihenfolge... weiterer vorteil der pdf: interoperabel. was wenn man bsp. word2007 verwendet, und der betrieb nicht? schon kann das dokument nicht gelesen werden... bei pdf funktioniert es ohne probleme und man hat den vorteil, das nicht durch ein "unvorsichtiges klick & lösch" das dokument verändert wird. kostenlose pdf-generatoren reichen im normalfall für solche anwendungen... weiterer vorteil: bei manchen online-bewerbungen ist die dokument-anzahl beschränkt - dank dem pdf muss man nur noch eine datei hochladen...

ansonsten hätte ich mal eine frage die auch irgendwie zum thread passt:

wie macht ihr das mit bewerbungsblockaden? ich bin mittlerweile soweit, das ich nach absagen eine totale blockade bekomme (mir ist es mittlerweile fast lieber ich krieg gar keine antwort mehr!), die ich erst tage später wieder gelöst bekomme, um weitere bewerbungen zu erstellen :-(

@ sweetheart:

hoffe das gespräch lief gut?

cHexb


Bewerbungsblockaden hab ich nicht.... Wenn ich was finde, dann lass ich mir Zeit zum Formulieren, meist geht das aber recht schnell, ist ja immer was ähnlich. Wenn ich an einem Tag mal mies drauf bin, wegen einer Absage oder auch so :=o schreib ich sie halt am nächsten Tag.

T;ch/ibo


Naja also ich muss vom Text fast nix ändern,da ich mich ja fürn Verkauf bewerbe und da die Tätigkeiten ja gleich sind,ausser ich bewerb mich zwar auch für den Verkauf,aber eine andere Sparde,wie z.B. Textil,dann nützt es nix,wenn ich schreib,hab Erfahrung mit Lebensmittel ;-D

Aber bei mir geht das auch mittlerweile zügiger.......momentan hab ich einen Stopp,keine neuen Stellen,und die nä.Zeitung mit freien Jobs in meiner Umgebung kommt erst wieder Samstag...... %-|

Momentan schauts übers AAmt (Internetportal) schlecht aus für Einzelhandelskauffrau im Umkreis von 50km von meinem Wohnort...........ausserdem schau ich noch immer bei Stellenangeboten unter www.meineStadt.de,ist auch gut,da hab ich auch schon mal eine Stelle gefunden.Weiss vielleicht noch wer i-welche Adressen von Stellenangeboten übers Internet?

Lg @:)

S/weueQtH+earxt20


[[http://www.med1.de/Forum/Beruf.Alltag.Umwelt/433039/11309504/]]

Oh ja, das kenn ich auch sehr gut :-/

Heute zum Beispiel war das wieder so... :°( War beim Vorstellungsgespräch und mir wurde gesagt: "Ihre Bewerbung an sich ist wirklich gut und was sie an Fähigkeiten mitbringen ist auch nicht schlecht, aber leider sieht es im Moment so schlecht auf dem Arbeitsmarkt aus, dass wir Ihnen derzeit keinen Job anbieten können"

Klasse :(v

Jetzt hab ich morgen noch eins. Und um ehrlich zu sein vermute ich, dass mich dort das Gleiche erwartet. Und das schlimme... ich muss morgen früh raus und bin immernoch hellwach :-o Ich kann absolut nicht schlafen. Ist seit Tagen so schlimm :-/ Man man...

Freu mich, dass hier so viele schreiben :)^

Da fühlt man sich gleich nicht mehr ganz so allein.

Danke, fürs Daumen drücken. Ich drück euch natürlich auch ganz fest die Daumen,dass ihr bald etwas findet :)z :)*

S4weetH8eart2x0


Also ich schau immer bei www.meinestadt.de, www.arbeitsagentur.de, [[www.monster.de]] (wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich da noch nie was geeignetes gefunden habe). Ansonten schau ich viel in der Zeitung.

Dann gibts da noch so Seiten wie:

[[www.jobrapido.de]]

[[www.Stepstone.de]]

[[www.jobpilot.de]]

[[www.jobs.de]] (da find ich auch ab und an mal was)

T_chixbo


Hey du,danke für die Seiten, @:)

was ich nicht verstehe,warum laden sie dich erst zum Vorstellungsgespräch ein,um dir dann mitzuteilen,das sie z.Zt.niemanden benötigen,hä,kapier ich nicht?!

Wünsch dir trotzdem für morgen ganz viel Glück und das das dann wenigstens was wird :)* @:)

Bei mir hat sich leider immernoch nix getan.....ich warte vergebens auf den erlösenden Anruf........

Ja seit ich daheim sitz,werden meine Nächte auch immer kürzer...... :-/

cxeb


Ich habe gerade wieder gesucht und finde (nicht zum 1. Mal) eine Stelle (mir aktualisiertem Datum), auf die ich mich schon vor Wochen / Monaten beworben habe und entweder eine Absage erhalten habe oder noch gar keine Antwort. Bei einer habe ich mehrfach versucht anzurufen und der zuständige ist nicht zu erreichen.

......ist euch das auch schon passiert?

C4h3ukkelxzz


ja ist mir leider auch schon passiert...

weiß auch net warum die das dann net zurückschicken

wenn man ne absage bekommt weisste ja wenigsten was los ist und kannst die unterlagen für ne andere bewerbung nutzen aber gar net zurückschicken find ??? ?scheiße ??? ?

C#hukk"elzxz


ja ist mir leider auch schon passiert...

weiß auch net warum die das dann net zurückschicken

wenn man ne absage bekommt weisste ja wenigsten was los ist und kannst die unterlagen für ne andere bewerbung nutzen aber gar net zurückschicken find gar net gut

CYhukkeylzxz


;-D

wollte das sch... in die sternchen reinsetzten hat net geklappt :-)

cyeb


....was ich mich frage, woran hat das dann gelegen ??? Dass man eben ne Absage bekommt oder noch gar keine Antwort erhalten hat. Das heute ist eine Stelle im Handel, die GENAU auf meine Kenntnisse passt.... warum wird die dann gestern aktualisiert und ich hatte nichteimal ein Gespräch. Die Stelle war Ende Nov. 08 ausgeschrieben und ich versuche seither den zuständigen Herrn zu erreichen ???

Was ich manchmal denke, das ist ja auch ne preiswerte Werbung für die Unternehmen.... Diesmal kann es auch nicht am Alter gelegen haben, das ist eine Kette und die haben auch ältere Verkäuferinnen angestellt.

Ich geh jetzt mal in die Stadt, in den Fenstern der Geschäfte ist jaauch immer mal was zu finden (stellenmäßig). Bis nachher :)z

Heute Nachmittag versiche ich da nochmal anzurufen, WENN ICH MICH TRAUE :°(

S-wJeet'Hseaxrt20


Ich kapier es auch nicht :-(

Ist eine Zeitarbeitsfirma und die wollten mich wohl nur mal in den Bewerberpool aufnehmen,falls sie etwas für mich haben.

Naja, immerhin etwas...

Und das da manchmal Stellen ausgeschrieben sind, auf die man sich bereits vor Wochen beworben hat kenn ich auch.

Ist mir schon oft passiert.

Ich bin auch langsam wirklich verzweifelt. Gerade hab ich wieder einen Anruf erhalten. Eine Zeitarbeitsfirma, bei der ich mich letztes Jahr vorgestellt hatte, möchte mich bei einem Kunden vorstellen. Aber da ist auch nicht sicher ob da überhaupt Interesse besteht. Hm...manchmal frage ich mich, ob ich eigentlich zu schlecht bin? Weiß auch nicht... :-/

Den Gedanken schlag ich mir wohl besser gleich wieder aus dem Kopf :|N Bringt einen ja eh nicht weiter.

So, jetzt steh ich wieder da wie voher.

SNweet.Hearxt20


Jetzt freu ich mich aber ;-D

Hab gerade einen Anruf erhalten. Und bin für nächste Woche zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden. Und das ist ein guter Job x:) Das hätte ich nicht gedacht, dass ich da eingeladen werde. Ist keine Zeitarbeit und stell mich dort als Bürokauffrau vor. Und es ist auch in der Nähe.

Wär so toll, wenn ich diesen Job kriegen würde. Darauf muss ich mich jetzt wirklich richtig gut vorbereiten. Und dabei bin ich eher schüchtern... :-/ Hilfe.... :°(

Und hat sich bei euch etwas ergeben?

hneinzhbeckxer


da gratulier ich aber!!! Und drück dir dolle die Daumen!!!

Außerdem wären die ja schön blöd, wenn die dich nicht neben würden...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH