» »

Arbeitslos, wer ist es noch?

D.omin+ik_


So scheint alles geklärt zu sein. Es ging um eine Rückzahlung zwischen Jobcenter und Arge, also ich hab damit nur indirekt was zu tun. Mir wird kein Geld abgezogen, bekomme Alo1 nur Ende des Monat, warum auch immer. Ab nächste Monat wieder beides auf einmal.

Das hat mir über die 4 Tage echt Kummer gemacht. Bin eigentlich hart im Nehmen, aber wenns um meine finanzielle Exitenz geht, eben nicht.

Im Anschluss hatte ich ein Vorstellungsgespräch, meine Chancen stehen gut, und es wäre genau der Job, den ich haben will. Eine Mischung aus Außendienst, Innendienst und Hausmeistertätigkeit. Gehalt wäre auch in Ordnung, die Mitarbeiter sind nett und alle per Du. Ich will den Job unbedingt haben! Mitte nächste Woche bekomme ich bescheid. :-/

rMotheaxu


hab mal ne frage an euch!!

ich hab am 19 mai einen termin beim AMS wegen dem Kurs (also nur anfrage)

ABER ich bin am 12 mai muttermal entfernen und sicher 2 wochen in krankenstand!!!!

(AMS hat gesagt MUSS mich in stand schreiben) ich werde mir ausgang geben lassen!!

Kann ich dann denn termin am 19 mai wahrnehmen oder nicht ??? ?

wZeisDnichztmehr


muss ja n riesen muttermal sein!? bei uns werden die ratzfatz weggelasert und gut ist...

ich würds ja so versuchen (kenn ja die össi-ämter nicht): zeugnis für die voraussichtliche ausfallzeit einholen & mit gesuch um verschiebung des termins einreichen...

rvot!heaxu


ich will ja denn termin NICHT verschieben, sonst wart ich wieder ewig!!!

das wird herausgeschnitten und ist GENAU da wo der BH rum (unter der achsel). und nach 2 wochen werden erst die fäden gezogen!

w/eis`ni<ch\tmehr


örks - ok, ne üblere geschichte... :-/

mh... musst du mit dem doc klären ob das geht... aber ich empfehl bei schnippelgeschichten aufn arzt zu hören...

(hatte im nov ne laparoskopische op; zwei wochen nach der op termin beim amt; zwei der schnitte dort, wo ich die hosen trage; neeeeeeee ich hab nicht gelitten; ok gut - bh-zone, ich weis ned wie das ist als frau, aber ich vermute es ist nicht angenhem dort druck/schmerzen zu haben...)

rUothse,au


ich MUSS Ja in den stand gehen (zwecks ams) denn wenn sie mir was vermittlen (job) und ich sag NEIN kann nicht gehen wegen der wunde! sagen sie dann hätten sie in denn krankenstand gehen müssen und streichen mir das geld!!

HABEN DIE BETREUER SELBER GESAGT!!!

also ich werd SICHER in denn krankenstand gehen!

und wenn ich denn Krankenstand melde werde ich sie (betreuer) gleich fragen ob ich trotzdem zu dem termin kommen kann (hab ja ausgehzeit). Oder nicht!!

denn wenn ich denn WICHTIGEN termin verschiebe warte ich wieder ewig!!

Das immer alles in die selbe woche fallen muss :(v

weißt du was ich mein ???

es geht mir nicht um denn KS (krankenstand) sonder ob ich ihm KS trotzdem denn termin wahrnehmen kann?!?!

Aber ich glaub eher nicht, sonst sagen die betreuer (AMS) wenn ich zum termin komme kann ich auch vorstellen gehen?!?!

r.o"theaxu


das blöde ist ich kann 2 wochen keinen BH tragen, hab aber größe D (und der wird schon zu klein :(v) und darf 2 wochen keine körperliche oder schwere arbeit machen (wegen der naht)

w|eisnuiVchtmexhr


weißt du was ich mein ???

ou ja, das kenn ich..... am besten noch dann, wenns grad überhaupt gar nicht passt... scheint ne angewohnheit vom amt zu sein...

zu dieser situation kann ich grad nix sagen, hast gute argumente :-/

rlotPheau


werd ma sehen!!

nächsten dienstag (12 mai) ists soweit!!! da wird es entfernt und gleich danach ruf ich das amt an und sag denen das mit dem krankenstand und ob ich trotzdem denn termin wahrnemen (darf) am 14 mai!!

hoffe hab nicht allzu große schmerzen :-o

S@weet]Heaurt20


In 3 Wochen gehts bei mir los. Da fängt diese Schulung/Fortbildung an. Dann heißts wieder morgens aufstehn und los gehts. Geht täglich von 8-16 Uhr. Da ist man dann doch den ganzen Tag unterwegs. Tut mir auch mal wieder gut :-)

Mal sehn wie das wird.

wdeisni>chtmexhr


ist doch schon was :-)

aber das man sich auf's früh aufstehen freuen kann ;-)

ich hab am freitag wieder nen termin beim amt... juhe... riesen freude... bin so motiviert...

ich könnte kotzen, ehrlich :-(

(1O_Ox)


Ist es eigentlich normal, dass man vom Amt nicht bescheid bekommt, wenn das Arbeitslosengeld verlänget werden muss. Ich war rein zufällig bei der Arbeitsagentur um was zu fragen, dann teilte sie mir noch so nebenbei mit dass ich ab dem 10. mein Alo-Geld verlängern muss. Wäre ich nicht dort gewesen, hätte ich Ende des Monats kein Geld aufm Konto. :(v

(5OR_O)


naja hoffentlich bekomme ich nächste Woche meine Jobzusage, dann wär endlich der Psychoterror vorbei.

SZheexp


@ SweetHeart20

Um was gehts gleich noch mal in der Schulung?

Würde auch gerne eine Fortbildung machen aber hier in meiner Gegend gibts für meinem Berufszweig nix.

@ weisnichtmehr

Ich darf morgen bzw. heute aufs Amt >.> Das bringt doch eh alles nix *seufz*

wYeisni-chtmehxr


@ sheep

ich freu mich dermassen, weil ich den trottelkur äh die schulung, abändern muss, da die schule nicht mehr in frage kommt (wegen sprachkurs gabs ne derbe "indiskretion"; anstatt mir die offerte zu unterbreiten so das ich hätte entscheiden können ob ich selber zahle (da kurs vom amt defacto abgelehnt ist), schickten sie das ding - ohne mich zu fragen - an's amt, weil sie das amt nicht hintergehen wollten, schliesslich bin ich arbeitslos... na holla, ich wär ein normaler kunde gewesen! "das amt nicht hintergehen"; aber den kunden auf alle fälle... na bei denen mach ich keine kurse, soviel steht fest)

sprich: es wird wieder probleme geben... ich hör die vorwürfe schon "warum weigere ich mich", "warum ist für mich so ein [hintergehendes] verhalten so schlimm", etc... antwort auf alle fragen: weil ich kaufmann bin, und lernte, das man sich SO nicht gegenüber einem kunden verhällt, ich jedoch in diesem bereich keinen job finde :-(

sprich: mich erreicht - mal wieder - die absolute sinnlosigkeit meines daseins :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH