» »

Arbeitslos, wer ist es noch?

wbei[sniScht}mehr


örks - na das motiviert doch...

ich würd den arbeitgeber mal drauf ansprechen; wär wohl auch gut wenn du gleich beim amt anfragen würdest ob die ne art zuzahlung machen können (um den ausfall auszugleichen)...

auch schön wenn man nen job findet und s'geht gleich so los :-/

:°_

SgweetHVeOar=t20


Jetzt hab ich noch ein Problem :-/

Ich hab noch eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bekommen. Das wäre am Dienstag. Und... dieser Job wäre wahrscheinlich gar nicht mal schlecht. Nur, ich muss ja arbeiten.

Ja ja alles nicht so einfach :-(

SxweetH!eart2x0


Achja, und das Problem mit dem Lohn hat sich geklärt. Mehr oder weniger :-/

2 Wochen hängen in der Luft und werden irgendwann bezahlt.

Ich muss jetzt quasi 2 Montate mit SEHR wenig Geld klar kommen. Frag mich wie die sich des vorstellen :|N Ich muss ja das ganze Benzin, Miete bezahlen. Und das ist nicht wenig :-o

Also egal wie ichs dreh und wende.... ich komm nicht klar. Tja. Das nennt man wohl persönliches Pech... sozusagen :-/

Sxturxm


SweetHeart

Warte aber nicht zu lange, wenn dir noch Lohn für zwei Wochen zu steht. Ausstehende Lohnzahlungen werden gerne mal "vergessen".

SFweetHJeaHrt2x0


die meinten das bekomme ich dann wenn ich mal gekündigt werde... :-o

S.tuxrm


Ich würde an deine Stelle noch einmal in den Arbeitsvertrag sehen, wie dort austehende Lohnzahlungen geregelt sind.

Cuhukokelzxz


hey sweetheart

das mit dem ausstehenden lohn würd ich so net hinnehmen

kann schon mal vorkommen das wenn man nicht den ganzen monat gearbeitet hat, das man den lohn mit der nächsten abrechnung bekommt, aber erst wenn du mal gekündigt wirst ist sehr seltsam.

SGweetH&eart20


Also ich verstehe es auch nicht :|N

Sowas hab ich noch nie erlebt. Bei keiner Zeitarbeit. Und ich war schon bei 2 anderen.

Da gab es nie Probleme. Und da habe ich auch mitten im Monat angefangen.

S&hese'p


Da hattest du bei den anderen 2 Zeitarbeitsfirmen wohl einfach nur Glück gehabt ;-) In der Regel hat man mit den Leuten nur Ärger. DA verwundert mich dein Bericht jetzt nicht im Geringsten. In Ordnung ist das aber mit Sicherheit nicht!

die meinten das bekomme ich dann wenn ich mal gekündigt werde... :-o

Was steht denn dazu in deinem Vertrag mit der Zeitarbeitsfirma drin?

w\eisnichrtmehr


hey sweetheart20

also ich würd dir raten: geh zum vorstellungsgespräch; begründung beim einsatzbetrieb (so wie ich dich verstehe bist du ja über ZA dort): unstimmigkeiten mit der ZA-firma oder möglichkeit einer festanstellung (muss ja nicht hinkommen)...

ich mein - dir steht ne lohnzahlung aus, diese zahlung wird rausgezögert bis du gekündigt wirst!! (heisst für mich: "wart ab, geht eh nicht mehr lang" oder "den ersten lohnmonat haste kostenlos gearbeitet"; also: ausnutzen pur; oh: was wenn du gehst aber nicht gekündig wirst? verfällt dann der lohnanspruch?)

so wie's aussieht kannst du mit dem andern vorstellungsgespräch nur gewinnen; wenn der jetzige einsatzbetrieb dich behalten wird, werden die probleme gelöst (notfalls mit anstellung), wenn der andere dich nimmt (besserer job/lohn/etc) haste auch was besseres und bist den ärger los, etc...

notfalls meldest du dich für morgen krank... ne 24h-grippe oder sowas (oder du möchtest dich auf die schweinegrippe testen lassen da verdachtsgründe bestehen oder so)... :-/

aber bleiben würde ich nicht, wenn's bereits am anfang solche probleme gibt...

:)* :)* :)* :)* :)*

S3wee:tHEeart2x0


Kann man eigentlich gleich beim ersten Gespärch nach dem Gehalt fragen?

Zum Beispiel wenn zum Schluss gefragt wird " Haben Sie noch Fragen?"

Für mich wäre es wichtig zu wissen was ich verdienen würde. Schließlich will ich nicht wechseln wenn ich dort noch weniger verdiene :-/ Das wäre schon gar nicht machbar. Dann könnte ich gleich ausziehn :=o

C@hukkexlzz


ja also ich find schon das man fragen kann.

wenn du es nett formulierst :-)

wenn du zb erwähnst das du natürlich nicht aus dem arbeitsverhältnis nicht rauskannst wenn du weniger verdienst so in der art

wheisni'chptmexhr


oh gott hilfe:

wurde ja wieder der einsatzplatz-massnahme zugewiesen; heute das "interview" - ich könnte kotzen:

da meine ausbildung 10 jahre her ist und ich kaum berufserfahrung habe, sehe die zuständige sachbearbeiterin keine möglichkeit mich in einen büroplatz zuzuweisen... stattdessen soll ich...

:°( :°( :°( :°( darfs ja nicht sein

in die BEIHNDERTENWERKSTADT, KUGELSCHREIBER ZUSAMMENSETZEN!!!!!!!!!

oh gott holt mich bitte aus dieser scheisse raus, und wenn's nur durch sarg/eingraben möglich ist- AUCH EGAL!!!!!!! :°( :°( :°( :°( :°( :°(

C~hukkcelzz


also sowas hab ich auch noch net gehört...

S<heeSp


@ weisnichtmehr

Ach du Schei*e...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH