» »

Wie viel Geld ausgeben bei einer Geburtstagsfeier

S8a#skia[MauAsal hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

möchte gerne meinen Geb feiern im August. Habe jetzt auch 13 leute eingeladen,...

was soll ich dennen ausgeben muss ich dennen getränke zahlen eintritt für die disco oder was soll ich machen?

würd mich mal intresserien was ihr davon sagt.....

Lg

Antworten
bxel|la8z5


Feierst du also nur in der Disco?? Oder vorher bei dir?

Du könntest einfach in der Disco 1,2,3 Flaschen Sekt holen zum anstoßen. Jedem alle Getränke und Eintritt bezahlen wird doch arg teuer..

f*udnkxel


Getränk ausgeben und gut is ;-)

Es wird keiner von dir erwarten dass du für 13 Leute den ganzen Abend zahlst.

Ausser du hast sehr viel Geld.

S/aAsk|ia~Mau]sal


ne ;-D im gegenteil.

Wir feiern gleich in der Disco da ich davor noch sehr viele sachen erledigen muss.

oder wir treffen uns vor der Disco und wir trinken davor irgend wie sekt oder so... oder?

bae\llga8x5


Also ich habs immer so gemacht, entweder die Leute zu mir nach Hause eingeladen, was zum grillen und zum vorgluehen gesponsert, oder in der disco ne flasche vodka und ne falsche sekt.

Was willst denn ausgeben?

r{edheadl7ove


Wo liegt denn dein Rahmen? Wieviel Geld kannst du überhaupt ausgeben?

Ich würd sagen, trefft euch vorher bei dir zuhause, stoßt an, trinkt ein wenig und dann ab die Disko?

Dann würde ich halt den Sekt/Vodka zuhause ausgeben und vielleicht ein, zwei Runden in der Disko. Eintritt wäre mir defintiv zuviel dann.

K}ein Mtänn;erverOstehxer


Momentan ist es wohl groß Mode in ner Disco zu feiern.. jeder ein Getränk.. und fertig.. da hat man daheim kein Dreck, etc.

Und der Eingeladene kann noch 50 Euro ausgeben für Eintritt und weitere Getränke....

Als ich vor 3 Jahren so nem Event eingeladen war dachte ich mein Schwein pfeift.. ;-D

Da bin ich doch mehr der klassische "ich feier bei mir daheim und gut ist-Typ"

Aber, ich war auch schon zu Partys in Discotheken eingeladen, da hat das Geburtstagskind tatsächlich den ganzen Abend alles bezahlt... aber das war dann schon sauteuer die haben ca. 5000 € an nem Abend gekostet... aber die hattens auch...

rjedheadliove


aber das war dann schon sauteuer die haben ca. 5000 € an nem Abend gekostet... aber die hattens auch...

5000 ??? :-o :-o :-o

Slaski8aMau|sal


Ich weis nicht, nicht allzu viel da ich mein Lohn erst am 15 bekomme ;-)

also 5000Euro ist ja mal echt grob :-o :-o :)^ Respekt

K8ein Mäynnerve:rstexher


Naja, wenn du 40-50 Leute in nen Club einlädst.. dann ist das so teuer..

ich war bei 2 solcher veranstaltungen, jeweils 40. Geburtstag, haben beide in ner angesagten Szenebar gefeiert, es gab finger foot, etc.

Und die Gäste hatten nachher trotzdem noch was zu meckern... man kanns also auch daheim im Garten machen... :-)

BUlueRspxirit


bei uns in stuttgart hat gestern in einem club einer seinen 21. mit freunden gefeiert,dann stürzte er sich in den pool ,den es dort gibt,und schnitt sich an umliegenden Glasscherben,er verblutete daran und ist gestorben.. :)- böser Geburtstag...

SGtefph-.Bountxy


...wie kannst Du denn dann 13 Leute "einladen" - wenn Du sie gar nicht einladen kannst ???

Also, wenn ich eine EINLADUNG bekomme, brauche ich kein Geld.

Wenn ich hingegen EINLADE, brauche ich Geld.

Und wenn ich es mir nicht leisten kann, 13 Leute EINZULADEN, dann sag ich "Ich feier meinen Geburtstag nicht - ich glaub, ich geh einfach nur in die Disco wie immer" und dann kann kommen wer will und da kann ich dann je nach Geldbeutel die Sache mit 'nem Glas Sekt zum Anstoßen ausgeben machen.

Aber einladen und die Leute dann selbst zahlen lassen geht gar nicht :(v.

Wenn Du feiern möchtest, finde ich die Idee mit dem nach Hause einladen, Abendessen, was trinken und dann kann ja mit in die Disco wer möchte - aber da solltest Du schon vorher klarstellen, dass das Privatvergnügen auf eigene Kosten ist.

LG,

Steph

beeJllay8x5


verblutete daran

an normalen Glasscherben, die in der Disco so aufm Boden liegen?? :-o

@ saskia

so 100 solltest du schon einplanen, wenn du IM club was ausgeben willst... entweder für jeden n getränk zw. 5 und 6 euro, oder 3 flaschen sekt, 70- 80 euro, ne flasche härteres inkl. mixgetränke kann schon mal über 100 kosten.

wenn du vorher nach hause einlädst, bist du (ohne essen) günstiger dran.

Sgteoph-BTounxty


@ KeinMännerversteher

FINGER FOOT ??? ;-D ;-D ;-D ;-D Danke für den Lacher heute - sicher meintest Du Fingerfood :=o ... alles andere wäre zu eklig zum essen *:)

bEelVla85


aber da solltest Du schon vorher klarstellen, dass das Privatvergnügen auf eigene Kosten ist.

Ich denke, dass sehr junge Leute eh schon davon ausgehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH